freeQnet-Logo
freeQnet

verspielt!

  •  abgelegt unter die echte Welt  •  5 Kommentare
337/365: The Big Money
Creative Commons License photo credit: DavidDMuir

Die Verfilmungswut der großen Studios nimmt ja heutzutage Züge an, die skuriller nicht sein könnten. War es in den 80ern und 90ern noch etwas besonderes, wenn mal etwas anderes als ein Buch oder Musikal zu einem Film verwurstet wird, kann man heute fast täglich neue Meldungen aufschnappen, dass sich Studio XY die Filmrechte zu einem Comic, Videospiel oder sonst was gesichert hat.

Ganz nüchtern betrachtet, ist die Entscheidung, storytechnisch interessante Comics oder Spiele zu verfilmen ja auch keine so schlechte, bieten sie doch genügend Material, um den Film zu füllen und trotzdem einen direkten Bezug zum Original zu haben. In letzter Zeit scheinen die Fimstudios aber völlig den Verstand verloren zu haben. Spielzeughersteller Hasbro kam nämlich vor einiger Zeit auf die Idee, seine erfolgreichen Spielzeuge zu Filmen machen zu wollen. Und die Studios bissen von Dollarzeichen geblendet auch noch hirnlos an und sicherten sich die Lizenzen. Andere Spielzeughersteller folgten.
» Gib mir den Rest …

total verfilmt! – die Auswertung

  •  abgelegt unter die virtuelle Welt  •  4 Kommentare

Bitte entschuldigt, dass ich mir so lang Zeit gelassen habe. Aber jetzt gibt’s endlich die Auswertung meiner Blogparade “total verfilmt”! Mit zwölf Beiträgen ist das Ergebnis zwar auf den ersten Blick überschaubar, aber es sind großteils wirklich ausführliche, interessante Beiträge entstanden, die alle sehr lesenswert sind. Ich erlaube mir daher auch, nach einem kurzen Grundtenor einfach alle Beiträge nochmal aufzulisten und kurz anzureißen. Die Beiträge haben es verdient, komplett gelesen zu werden! » Gib mir den Rest …

Total verfilmt! – Mein Beitrag

  •  abgelegt unter Filme  •  noch keine Kommentare

Heute ist’s noch genau eine Woche, bis meine Blogparade “Total verfilmt” am 22.02.09 beendet wird.

Mittlerweile sind auch bereits zehn Beiträge eingegangen, was aufgrund der sehr freien Fragestellung schon eine ordentliche Anzahl ist. Wer noch mitmachen will, sollte sich langsam sputen. Natürlich will ich auch selbst endlich meinen Senf zum Thema geben! » Gib mir den Rest …

Blogparade: total verfilmt!

  •  abgelegt unter die virtuelle Welt  •  23 Kommentare

Die bevorstehende Oscarverleihung soll mir mal als Aufhänger für meine neue Blogparade dienen! Unschwer zu erraten dreht sich die Fragestellung diesmal um die große Leinwand.

Ein großer Teil der Kinowelt wird seit jeher durch Verfilmungen bestritten. Was gibt es besseres, als ein fertiges Buch, dessen Story man nur noch in bewegte Bilder bringen muss? Aber ganz so einfach ist es nicht, lassen sich doch die wenigsten Bücher ohne Änderungen in ein etwa 2stündiges Kinokorsett pressen. Oft dient die Vorlage aber auch nur als Inspiration und die entstehenden Filme weichen stark davon ab, erzählen ganz neue Geschichten.

In den vergangenen Jahren nahm die Anzahl von Verfilmungen zumindest gefühlt stark zu. Neben den üblichen Quellen wie Romane, Kurzgeschichten oder Musicals, rückten vor allem auch durch immer realistischere Spezialeffekte Comics und Computerspiele ins Rampenlicht. Aber nicht immer stecken Herzblut und Respekt zur Vorlage dahinter…

» Gib mir den Rest …

Excuse me
But I just have to Explode

Björk

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk