freeQnet-Logo
freeQnet

Es ist vollbracht!

  •  abgelegt unter blogintern  •  8 Kommentare

Nach einem kleinen Computer-Marathon heute hab ich es geschafft, das Blog umzuziehen, wieder lauffähig zu kriegen, ein neues Design zu basteln und auch noch hochzuladen. Sicher wird’s hier und da in den kommenden Tagen noch etwas Finetuning geben, aber im großen und ganzen isses soweit fertig. Benutzer des IE6 werden vermutlich erstmal ne Weile mit einem etwas zerschossenen Layout leben müssen. Da das aber laut Blogstats nur noch wehr wenige sind und ich endlich mal mit transparenten PNGs arbeiten wollte, hab ich das in Kauf genommen. Im IE7 mag anfangs auch noch nicht alles 100%ig passen – da arbeite ich aber noch dran. Opera, Konqueror und Safari hab ich leider auch noch nicht testen können.

Der Link zum neuen Blog ist wie folgt:

http://blog.freeqnet.de

Also fast wie gehabt – aber nur fast 😉 – in ein paar Tagen wird’s auf der alten URL auch nur noch ne direkte Weiterleitung geben. Also schonmal fix die Bookmarks, Feedreader, Blogrolls und was weiß ich noch alles anpassen!

Und gebt bitte eure Meinung zum neuen Design ab – und vor allem auch, ob vielleicht die Probleme mit den verspätet auftauchenden Kommentaren, die das Blog immer wieder plagten, weg sind.

Edit: Ich hab mir eure kleinen Kritikpunkte durch den Kopf gehen lassen und das Farbschema ein wenig angepasst. Vor allem hat aber die Kritik meiner liebsten Leipzigerin (Stichwort: Bonbonfarben, Ballonmädchen) noch für eine größere Änderung gesorgt: Das Mädchen ist verschwunden und hat einer selbst vom Balkon aus fotografierten und laienhaft grob silhouettierten[1] Version des Kieler Fernmeldeturms Platz gemacht! Hat ja auch ein wenig sybolischen Wert, wenn man sich das richtig überlegt!

  1. Grungelook sei dank war keine hohe Qualität nötig, ja gar nichtmal gewünscht []

freeQblog zieht um!

  •  abgelegt unter blogintern  •  noch keine Kommentare

Ich habe mir gerade einen neuen Webspace bei HostEurope geholt, nachdem ich von Greatnet, bei denen ich ja momentan weile, ziemlich enttäuscht bin. Größter Unterschied der beiden: Bei HostEurope kann ich die volle PHP-Funktionalität nutzen – und zwar inklusiver moderner Datenbank-Zugriffsmöglichkeiten. Greatnet hat diese gar nicht freigeschaltet und wartet auch sonst mit einigen unverständlichen Einschränkungen auf. Auf Nachfrage per Mail bekommt man nur zu hören, dass man das nicht freischalten will. Toll, dass die Leute MySQL 4 anbieten, aber nicht die Möglichkeit, die neuen Funktionen der Version auch zu nutzen…

Aber geschenkt – das soll mir jetzt egal sein. Sobald HostEurope meine Zugangsdaten schickt, wird umgezogen. Dabei ändert sich auch die Domain. freeQworld war sowieso nur zweite Wahl, da meine frühere Domain freeQnet leider durch einen Fehler des damaligen Providers erstmal in die Hände von Spamseiten-Betreibern gelangt war. Nun ist sie aber wieder frei und gleich wieder registriert worden. Ob ich freeQworld behalte oder auslaufen lasse, weiß ich noch nicht genau. Bis 26. August sollte mein Greatnet-Vertrag aber noch laufen und damit auch die Domain. Natürlich gibt’s rechtzeitig Hinweise auf die neue Domain und die entsprechenden Weiterleitungen.

Ausgeostert

  •  abgelegt unter in eigener Sache  •  2 Kommentare

Nu sind se rum, die weißen Feiertage. Da lagen wir mit unseren Schneehasen ja gar nicht so falsch. Auch noch rum ist die temporäre Umwandlung meiner Leipzigerin in eine Kielerin für ein halbes Jahr. Der Umzug war stressig, das Auto mehr als proppevoll und meine Wohnung jetzt ziemlich voll. Aber das Wiederauspacken der Kartons muss man ja nicht überstürzen. So nach und nach wird hier auch Normalzustand eintreten und ich werd mich nicht weiter so rar machen wie die vergangenen Tage!

Wieder auf Achse…

  •  abgelegt unter in eigener Sache  •  noch keine Kommentare

Ich mach mich die Tage mal wieder ein wenig rar hier. Morgen früh geht’s zum Kunden nach Bayern, von wo aus ich Freitag dann gleich mal wieder nen Abstecher nach Leipzig machen werde. Diesmal kommt’s aber nicht zu dem ansonsten immer sehr entspannten Wochenende. Es ist nämlich neben einem Geburtstag auch der Beginn eines Umzugs geplant. Meine Leipzigerin kommt für ein Urlaubssemester zu mir nach Kiel, um hier ein wenig Geld zu verdienen. Dazu wird am Wochenende schonmal der erste Teil der Kisten mitgenommen. Der Rest folgt dann über Ostern. Dazwischen werd ich mich aber sicher noch blicken lassen! Bis die Tage also erstmal!

Every mix tape tells a story. Put them together, and they add up to the story of life.

Rob Sheffield

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk