freeQnet-Logo
freeQnet

StöckchenFilm-Alphabet

  •  abgelegt unter Filme  •  4 Kommentare

So ein Stöckchen hatte ich ja auch lang nicht im Angebot. Da passt es gut, dass die Sumi am Wochenende gerade eins bei sich verbloggt hat, das mir sehr gut in den Kram passt. Wie der Name es andeutet, geht es darum, zu möglichst jedem Buchstaben des Alphabets einen Film zu nennen. Dieser sollte idealerweise aus der eigenen DVD-Sammlung stammen und nicht zu bekannt sein, man will ja auch unbekannte Kleinode empfehlen. Da lege ich direkt mal los und hoffe, nicht zu viele Buchstaben leer lassen zu müssen! Daher werde ich in Ausnahmefällen auch einen Film nennen, den ich noch nicht besitze und das entsprechend kennzeichnen! Ich gehe übrigens nach den Originaltiteln vor, nenne aber wenn abweichend auch den deutschen Titel dazu.
» Gib mir den Rest …

Ge-Stock

  •  abgelegt unter in eigener Sache  •  6 Kommentare

Lange hat mich kein Stöckchen mehr getroffen. Jetzt war aber der David so nett, mich zielgenau anzuvisieren! Worum geht’s? Es wird abgefragt, was man gehört, gesehen, gefühlt und gesonstwast hat. Simpel, aber doch nicht ganz klar: Soll man da irgendwas nennen oder das jeweils zu letzt mit dem Thema verbundene? Ich werde es da mal wie David halten und jeweils das zu letzt getane nennen! Also ab dafür!
» Gib mir den Rest …

Keyword-Song-Brawl

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare

Am Freitag schrieb Sascha einen netten kleinen Beitrag, in dem es darum ging, seine Musiksammlung nach Schlpsselwörtern zu durchsuchen und den ersten gefundenen Song zu nennen, und den er wiederum selbst schon aufgeschnappt hatte. Mittlerweile hat sich das Ding wie ein Lauffeuer durch die Blogs verbreitet. Da will ich auch nicht hinten anstehen, nachdem ich ja schon am Freitag an sich mein Interesse daran bekundete. Allerdings wandle ich die Idee ein wenig ab!
» Gib mir den Rest …

Stöckchen 16 musikalische Fragen

  •  abgelegt unter Musik  •  6 Kommentare

Mein letztes Stöckchen ist ja auch schon eine Weile her. Als hätte er es gewusst, hat Sir Donnerbold mich also kurzerhand mit einem beworfen, das so genau in mein Beuteschema passt. Es gilt, in 16 teils persönlichen Fragen Songs zu nennen. Das überschneidet sich zwar ein wenig mit dem einen oder anderen Stöckchen, das schon mal die Runde machte, aber da sich meine Antworten je nach Stimmung auch ziemlich unterscheiden können, soll uns das mal nicht stören! Schauen wir uns also mal die Fragen an!
» Gib mir den Rest …

Stöckchen: Die besten in einem Film gesungenen Songs

  •  abgelegt unter Filme  •  7 Kommentare

Dieses Stöckchen geistert nun schon seit einer Weile durch die Blogs. Da es mich – zumindest wissentlich – bisher nicht erreicht hat, es aber thematisch wunderbar passt, habe ich’s mir einfach mal direkt geklaut. Das Thema sind Filmsongs und es gilt die liebsten sechs Stücke zu nennen, die in einem Film gesungen wurden. Was nun als “im Film gesungen” gilt, wurde bei den verschiedenen anderen, die es schon bearbeiteten, unterschiedlich definiert. Die einen nahmen die Aufgabe wörtlich und nannten nur Songs, die wirklich in einem Film gesungen wurden, andere fassten den Begriff freier und bezogen ihn auf den kompletten Soundtrack. Ich entscheide mich aber für erstere Variante, da ich einem guten Musical nicht abgeneigt bin, wenn es etwas alternativ ist und da so einige Favoriten habe.
» Gib mir den Rest …

1234»
Every mix tape tells a story. Put them together, and they add up to the story of life.

Rob Sheffield

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk