freeQnet-Logo
freeQnet

Themenverschiebung

  •  abgelegt unter die virtuelle Welt  •  4 Kommentare

Wenn man so auf seine Bloggerlaufbahn zurückblickt, erkennt man schon eine kleine Wandlung. Die kann verschiedenste Gründe haben. Private Veränderung, andere Interessen, Einflüsse anderer Blogger etc.

Wenn ich meine nun auch 787 Tage lange Bloggerzeit (begonnen bei Blogger.de) betrachte, scheint sich gerade so eine Art Kreis zu schließen. Angefangen als etwas unbeholfener Musik-/Film-/Geekblogger bin ich nach Kennenlernen einiger sehr feiner anderer Blogger und Einleben in Kleinbloggersdorf inner etwas privater geworden. Die anfangs geplanten Film- und Plattenkritiken standen im Hintergrund, es wurde dafür hier und da geklönt. Dann kam mein Auszug auf die eigene Domain. Der Anteil der Multimedia-Inhalte nahm – auch dank der neuen Möglichkeiten von WordPress – wieder zu, Diskussionen wurden weniger, der alte Multimedia-Blogger kam wieder durch. Im Endeffekt bin ich wieder in etwa da, wo ich angefangen habe, aber dann auch wieder doch nicht. Die Besuche in Kleinbloggersdorf sind geblieben und für mich auch nicht mehr wegzudenken. Trotzdem haben sich meine Blogger-Interessen wieder etwas vom Privatleben abgekehrt. Die Leserschaft wandelte sich von den bei Blogger.de noch hauptsächlich regulären Blogger-Kollegen dank Suchmaschinen-Optimierung zu bald 80% Neuzugängen, die oft auf der Suche nach verschiedenstem Krams hier vorbeirasen. Der eine oder andere bleibt hängen, bleibt aber weitgehend im Hintergrund.

Was das für die Zukunft bedeutet? Sicher weiterhin mehr Posts über Musik, Filme, Geekinhalte aus dem Web. Ich werde mich wohl auch wieder ein wenig mehr auf Plattenkritiken etc stürzen. Die eine oder andere kulinarische Schandtat und doch mal was privates wird’s aber trotzdem geben. So eine wirkliche homogene Zielgruppe werd ich damit wohl nicht haben, aber es ist ja grad die Abwechslung, die den Spaß ausmacht. Und der Spaß wird sicher die wichtigste Konstante bleiben!

virtuelles Dorf

  •  abgelegt unter die virtuelle Welt  •  14 Kommentare

Heute morgen ist mir so eine Idee durch den Kopf geschossen, von der ich ziemlich begeistert bin. Allerdings brauche ich da ein wenig Unterstützung und vor allem erstmal Meinungen von anderen Kleinbloggersdorfern. Es geht nämlich um unser kleines Dorf.

Es hat sich über die Blogs auf blogger.de ja mit den Jahren eine nette Community gebildet, die sich gegenseitig kommentiert, referenziert und auch sonst gern mal ein Schwätzchen hält. So wirklich ein Dorf sind wir aber irgendwie doch nicht, wo der eine oder andere – ich z.B. – doch auf einer anderen Plattform bloggt. Da ist mir die Idee gekommen, das ganze doch einfach mal auf einer Website zu bündeln, ohne die einzelnen Blogs umziehen zu lassen. Ein virtuelles, verlinktes Kleinbloggersdorf sozusagen.

» Gib mir den Rest …

As soon as you're born, you start dying
So you might as well have a good time

Cake

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk