freeQnet-Logo
freeQnet

Android-Tipps, die vierte

  •  abgelegt unter die virtuelle Welt  •  6 Kommentare

Trotz des doch recht geringen Speicherplatzes auf meinem Milestone schaffe ich es doch immer wieder, eine ganze Reihe interessanter neuer Apps zu entdecken. Teils werden andere damit ausgetauscht, teils sind es völlig neue Apps, die mir irgend einen Nutzwert bringen oder einfach interessant aussehen. Die schiere Masse an Apps für Android macht die Auswahl natürlich nicht leicht. Nicht nur die Anzahl der reinen Android-Apps wird immer größer, es sind auch immer mehr Entwickler von iPhone-Apps dabei, ihre Anwendungen und Spiele für Android umzusetzen. Mittlerweile ist es mindestens genau so “in” eine eigene Android-App zu haben, wie es vor einiger Zeit noch beim iPhone der Fall war. Um euch in diesem App-Dschungel aber wieder ein paar Schmuckstücke zu zeigen, habe ich mal wieder eine Reihe interessanter Apps zusammen gestellt, die bei mir schon einen Härtetest hinter sich haben!
» Gib mir den Rest …

Android-Tipps, die dritte

  •  abgelegt unter die virtuelle Welt  •  6 Kommentare

DROID......Vier Monate ist meine letzte kleine Runde mit App-Empfehlungen schon her und seit dem hat sich einiges getan. Google’s Bemühungen, immer mehr Entwickler für die Android-Plattform zu interessieren, tragen nicht zuletzt auch dank des immer noch ungebremsten Anstiegs des Android-Anteils im Smartphone-Sektor Früchte. Immer mehr Entwickler von iPhone-Apps portieren ihre Anwendungen auf auf Google’s Plattform. Vor allem im Spielebereich ist das eine tolle Entwicklung, die gerade durch das Erscheinen einer Beta-Version des iPhone-Megasellers “Angry Birds” Fahrt gewinnt.

Im Folgenden habe ich also mal wieder eine ganze Reihe interessanter und meist kostenloser Games und Apps zusammengestellt, die in letzter Zeit den Weg auf mein Milestone gefunden haben. Diesmal sind auch fast alle gleich mal mit der entsprechenden AppBrain-Webseite verlinkt, auf der ihr Screenshots, weitere Infos und QR-Codes zum Installieren findet!
» Gib mir den Rest …

Android-Tipps, die zweite
neue App-Empfehlungen für's Handy

  •  abgelegt unter die echte Welt  •  8 Kommentare

google nexus oneDie Android-Gemeinde wächst stetig. In den USA wurden im ersten Quartal 2010 mittlerweile weit mehr Smartphones mit Google’s Betriebssystem gekauft als iPhones und auch der Platzhirsch Blackberry gerät langsam in Bedrängnis. Aber auch bei uns steigt die Nachfrage und nicht zuletzt im direkten Bloggerdunstkreis wird hier und da ein neues Adroid-Handy gesichtet. Grund genug, nochmal ein wenig in meinen in letzter Zeit genutzten Apps zu stöbern, um euch ein paar neue Empfehlungen zu geben, welche Programme man sich unbedingt auf’s Handy laden sollte! Bis auf einige Apps, bei denen ich drauf hinweise, sind übrigens alle erwähnten kostenlos!
» Gib mir den Rest …

Android-Tipps
Freeware und Links für Google's Handysystem

  •  abgelegt unter die echte Welt  •  3 Kommentare

Nachdem ich ja nun schon einige Wochen begeisterter Android-Fan bin und mein Handy gar nicht mehr missen will, habe ich mich mal daran gemacht, euch eine kleine Liste der tollsten Freeware-Apps und Links zusammenzustellen, über die ich bisher gestolpert bin. Zu jedem Tipp gibt’s ein paar Infos, die Programme werden dabei aber wie bei Android üblich über den Market direkt auf dem Handy installiert – daher verzichte ich hier auf Links!
» Gib mir den Rest …

Ein Meilenstein von einem Handy

  •  abgelegt unter die echte Welt  •  15 Kommentare

Motorola MilestoneSeit etwas mehr als drei Wochen bin ich ja nun Besitzer eines Motorola Milestone. Dass es ein Android-Handy werden sollte, war mir schnell klar. Allerdings liebäugelte ich anfangs vor allem mit den Geräten von HTC, weil diese zusätzlich eine spezielle Bedienoberfläche mitbringen. Aber letztendlich haben mich die Leistungsdaten des Milestone, das in den USA übrigens unter dem Namen Droid verkauft wird, überzeugt.

Das Handy kommt mit einem TI OMAP 3430-Prozessor mit 550 MHz daher, der derzeit nur vom Nexus One übertroffen wird, was sich in der Praxis aber kaum auswirkt. Ein riesiges 3,7″-Display mit einer farblich brillianten Auflösung von 480 x 854 Pixeln und Multi-Touch macht die Bedienung zum Kinderspiel. Die Hardware ist absolut toll verarbeitet, das Gehäuse besteht aus Metall, das Display aus leicht zu reinigendem Glas. Das macht das Gerät zwar nicht zu einem Leichtgewicht, aber es ist trotzdem gut zu halten und auch hosentaschentauglich.
» Gib mir den Rest …

12
I’ll unlock you immediately. Then we’ll run amok. Or if you’re too tired we’ll walk amok.

Casino Royale (1967)

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk