freeQnet-Logo
freeQnet

freeQnet auf Wellness-Kur!

  •  abgelegt unter blogintern  •  5 Kommentare

Der eine oder andere wird vielleicht schon das brandneue Logo meines Blogs bemerkt haben. Das ist aber nur ein kleiner Teaser auf das, was noch kommt, denn ich habe beim Theme auf Wellness-Kur geschickt, wo es noch ein wenig aufgehübscht und entschlackt werden soll. An neuen Features sind neben dem Logo[1] vor allem ein Featured-Bereich für lesenswerte aktuelle Beiträge, ein nützlicheres Beitragsarchiv sowie individuelle Seiten für einige wichtige Kategorien und Tags geplant.

Allerdings soll nicht nur neues hinzu kommen. Ich möchte den minimalistischen Kurs des Blogs gern fortführen und auch einige unnötige Features streichen, die sowieso kaum genutzt werden. Der Fokus soll klar auf dem Inhalt liegen, ohne zu viel ablenkendes Brimborium drum herum. Darum habe ich wieder eine kleine Umfrage gebastelt. Ich möchte von euch gern wissen, auf welche Features im Blog ihr nur ungern verzichten würdet. Ich hoffe, damit einige Dinge herausstellen zu können, die kaum genutzt werden und damit ohne viele Tränen entfernt werden können.
» Gib mir den Rest …

  1. hoffentlich wird das Q jetzt nicht mehr als 2 interpretiert und mein Blog zu free2net umtituliert []

Meinung gefragt: inhaltliches Facelifting

  •  abgelegt unter blogintern  •  8 Kommentare

Ich überlege schon eine Weile, die Beitragsserien und überhaupt die Struktur meines Blogs ein wenig umzugestalten. Und wen frage ich da am besten nach der Meinung, wenn nicht euch, meine Leser? Hier also mal kurz meine Überlegungen:

Sammelbeitrags-Serien oder einzelne Posts?

Ich habe über die Jahre ja so einige Blogserien gestartet, von denen die einen mehr oder weniger regelmäßig mit einem neuen Beitrag bedacht werden, die anderen sich aber stellenweise in einem Dornröschenschlaf befinden. Nicht selten dreht es sich in Serien wie “beety’s Ohrenschmalz”, “Art-Watch”, “Filmekiste”, “Origins” etc. ja darum, eine bestimmte Anzahl an Bands, Künstlern, Songs oder was auch immer vorzustellen. Das ist zum Einen natürlich mit viel Arbeit verbunden, zum anderen zwingt es mich aber auch dazu, immer erstmal die entsprechende Menge an nennenswerten Dingen zusammenzusuchen, ehe ich sie posten kann. Und genau hier möchte ich – zumindest bei einigen Serien ansetzen. » Gib mir den Rest …

Every mix tape tells a story. Put them together, and they add up to the story of life.

Rob Sheffield

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk