freeQnet-Logo
freeQnet

kurzes Lebenszeichen von der Blog-Reboot-Front

  •  abgelegt unter in eigener Sache  •  2 Kommentare

Ich weiß, viele werden sich sicher wundern, was dem Beety so plötzlich zu Kopf gestiegen ist, dass er sich Wochen lang kaum im freeQnet blicken lässt und anscheinend so mir nichts dir nichts wieder bei 0 beginnen will. Ich muss gestehen, ich weiß es selbst nicht so genau. Ich weiß, dass mir das Bloggen immer noch sehr am Herzen liegt, ich aber aus irgend einem Grund in der jetzigen Form nicht mehr wirklich die Motivation verspüre, weiter zu machen.

In den letzten Wochen habe ich in meiner doch recht knappen Freizeit, die noch übrig bleibt, wenn man dem Minecraft-Virus mal wieder verfallen ist und dazu noch Tekkit für sich entdeckt hat, immer wieder mal an einem kompletten Relaunch des freeQnet gewerkelt. Mittlerweile habe ich sogar die Entscheidung getroffen, das Blog hier so stehen zu lassen und auf einer bereits gesicherten neuen Domain mit ganz anderem Namen komplett neu zu starten.

Keine Sorge, im Grunde werde ich inhaltlich weiterhin der alte bleiben und wer das freeQnet gern las, wird auch mein neues Projekt mögen. Ich habe nur das dringende Bedürfnis verspürt, mich von allen Fesseln zu lösen, die mir das alte eingefahrene Blog und vor allem die Altlasten in Form von schlechten Designentscheidungen in der Vergangenheit etc. beschert haben. Das neue Blog wird designtechnisch vollkommen umgestaltet sein, die Beiträge weniger starr kategorisiert, der Inhalt lockerer aufgebaut sein. Freier eben.

Ich werde mit Sicherheit im neuen Blog dann auch einmal genauer drauf eingehen, was mich so alles am bisherigen Blog stört und wie ich es besser zu machen gedenke. Bis es soweit ist, wird aber leider noch eine Weile vergehen. Das neue Design nimmt zwar schon Form an, Zeit habe ich aber leider doch nicht immer so viel, wie ich gern würde. Mein Enthusiasmus wächst aber mit jeder Zeile Quellcode und ich hoffe, ich kann damit meine Blog-Leidenschaft wieder in vollen Zügen auskosten. Ich halte euch auf alle Fälle auf dem Laufenden!

neues von der Blog-Baustelle

  •  abgelegt unter blogintern  •  8 Kommentare

Es geht ganz langsam aber sicher voran mit meinem bisher ambitioniertesten Redesign. Ich muss aber sagen, dass ich noch nie so lang an einem neuen Design gesessen habe, was aber nicht direkt am Aufwand sondern schlicht an der fehlenden Zeit liegt. Derzeit bin ich einfach auch wieder zu sehr im Rollenspiel-Fieber[1] und dass meine liebste Beam auch noch gern dabei zuschaut, hilft natürlich auch nicht gerade dabei, das Spiel mal liegen zu lassen und mich den Design zu widmen.

Aber auch kleine Schritte bringen mich den Ziel näher. Mittlerweile habe ich, wie ihr links schon sehen könnt, auch das angekündigte zukünftige Logo des Blogs fertig. Es ist bewusst simpel gehalten und zeigt eigentlich nur eine Schallplatte mit ausgestanztem Plattenspieler-Arm. So stellt es den Haupt-Themenbereich des Blogs dar und fungiert gleichzeitig als Q für das Wort freeQnet. Ich überlege noch, ob ich nicht vielleicht themengebunden weitere Logos erstelle, beispielsweise eine schematische Filmrolle für Filme. Aber was nehme ich dann für die Bereiche “sonst so” oder “über”. Habt ihr da vielleicht Ideen, die sich auch mit recht geringen illustratorischen Fähigkeiten umsetzen ließen?
» Gib mir den Rest …

  1. ich spiele da eher die Budget-Titel auf. Gerade Drakensang beendet und jetzt am Witcher dran. []

Teaser freeQnet 5.0 Re-Design

  •  abgelegt unter blogintern  •  7 Kommentare

erste Demo der neuen Navigation, das auf Mausklick auf die Buttons entsprechende Untermenüs öffnet.

Wie ich ja vor einer Weile schon mal ankündigte, arbeite ich gerade wie es meine Zeit zulässt an einem völlig neuen Design für mein Blog. Es soll alles schöner und natürlich auch nützlicher werden. Dazu habe ich mich endlich auch mal mit jQuery auseinander gesetzt und bin Feuer und Flamme für die genialen Design-Möglichkeiten, die sich mit nur wenigen Zeilen Code eröffnen! Nach dem Klick gibt’s ein paar weitere Infos zu dem, was ich vorhabe und noch einen weiteren Screenshot der frühen WIP-Version.
» Gib mir den Rest …

Archiv & Tags

  •  abgelegt unter blogintern  •  5 Kommentare

Ich habe mich mal wieder unter die Haube des Blogs begeben und zwei größere Umbauaktionen durchgeführt! Zum einen hat mich mein bisheriges Blog-Archiv schon immer ein wenig gestört. Also war es mal an der Zeit, es umzugestalten und mit mehr Nutzwert auszustatten. Zum Anderen hatte es mich schon eine Weile gereizt, die neuerdings in WordPress unterstützten “Custom Taxonomies”, also benutzerdefinierte Klassifizierungen als Erweiterung der Tags, in mein Blog einzubinden und sinnvoll zu nutzen. Nach einigen Stunden Arbeit ist beides nun endlich in einem vorzeigbaren Zustand!
» Gib mir den Rest …

freeQnet auf Wellness-Kur!

  •  abgelegt unter blogintern  •  5 Kommentare

Der eine oder andere wird vielleicht schon das brandneue Logo meines Blogs bemerkt haben. Das ist aber nur ein kleiner Teaser auf das, was noch kommt, denn ich habe beim Theme auf Wellness-Kur geschickt, wo es noch ein wenig aufgehübscht und entschlackt werden soll. An neuen Features sind neben dem Logo[1] vor allem ein Featured-Bereich für lesenswerte aktuelle Beiträge, ein nützlicheres Beitragsarchiv sowie individuelle Seiten für einige wichtige Kategorien und Tags geplant.

Allerdings soll nicht nur neues hinzu kommen. Ich möchte den minimalistischen Kurs des Blogs gern fortführen und auch einige unnötige Features streichen, die sowieso kaum genutzt werden. Der Fokus soll klar auf dem Inhalt liegen, ohne zu viel ablenkendes Brimborium drum herum. Darum habe ich wieder eine kleine Umfrage gebastelt. Ich möchte von euch gern wissen, auf welche Features im Blog ihr nur ungern verzichten würdet. Ich hoffe, damit einige Dinge herausstellen zu können, die kaum genutzt werden und damit ohne viele Tränen entfernt werden können.
» Gib mir den Rest …

  1. hoffentlich wird das Q jetzt nicht mehr als 2 interpretiert und mein Blog zu free2net umtituliert []
1234»
Engineering: where the noble, semi-​​skilled laborers execute the vision of those who think and dream. Hello, Oompa Loompas of science!

Sheldon Cooper (Big Bang Theory)

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk