freeQnet-Logo
freeQnet

Gedanken zum iPhone 4S

  •  abgelegt unter die virtuelle Welt  •  6 Kommentare

iPhone 4SSicher, ein Kommentar zum frisch angekündigten iPhone 4S von einem bekennenden Android-Fan und Apple-Skeptiker kann alles andere als objektiv sein. Dennoch will ich ein paar Worte dazu verlieren und dabei versuchen, zwar kritisch, aber ohne Scheuklappen zu urteilen.

Vermutlich werden alle, die auch nur ein wenig im Netz unterwegs sind und sich etwas für Technik interessieren, den all jährlichen Hype um die Ankündigung des neusten iPhones mitbekommen haben. Die wildesten Gerüchte machten die Runde bis Apple gestern – in seiner ersten Keynote seit dem Ausscheiden von Steve Jobs als CEO – das Geheimnis lüftete und mit dem iPhone 4S die nächste Version ihres extrem erfolgreichen Smartphones präsentierte. Zu behaupten, das Gerät wird sich wie geschnitten Brot verkaufen, ist alles andere als aus der Luft gegriffen, die Behauptung, dass viele enttäuscht wurden und Apple vielleicht etwas Größeres aus dem Hut hätte zaubern müssen, um den Erwartungen gerecht zu werden, aber sicher auch nicht.
» Gib mir den Rest …

Eee Pad Transformer – erste Eindrücke

  •  abgelegt unter die virtuelle Welt  •  2 Kommentare

Nun sitze ich also hier mit meinem Eee Pad Transformer, das ich ja gestern schon kurz erwähnte. Mittlerweile habe ich es schon ziemlich ausgiebig getestet und diverse Dinge probiert, wobei mir sehr vieles positiv, aber auch einiges noch nicht ganz optimal aufgefallen ist. Natürlich habe ich aber noch lang nicht alles gesehen und das Gerät muss sich erst noch im täglichen Betrieb beweisen, aber für ein paar Gedanken, aufgefallene Vor- und Nachteile reicht es schon mal.
» Gib mir den Rest …

Träumen Androiden von elektrischen Äpfeln?
Milestone vs. iPod Touch: Software

  •  abgelegt unter die echte Welt  •  5 Kommentare

Einen Monat ist es her, dass ich meinen Vergleich zwischen dem Motorola Milestone und dem frisch gewonnenen iPod Touch begonnen habe. Im ersten Teil musste die Hardware einen Vergleich über sich ergehen lassen. Dabei habe ich natürlich alles ausgelassen, was den iPod von seinem Telefonbruder iPhone unterscheidet, denn das wäre unfair. Der Rest musste dem Vergleich aber standhalten und in meinen Augen gewann das Milestone doch deutlich. Ich war überrascht, dass ein für die Verarbeitung und das Design hoch gelobte Apple-Produkt im Alltag doch seine Schwächen zeigte.

Heute soll es nun also mit der Software weitergehen. Hier kann ich fast aus dem Vollen schöpfen. Zwar sind einige Features, die direkt mit Telefon-Funktion und Kamera zu tun haben, nicht zu vergleichen, diese machen allerdings auch nur einen geringen Teil aus. Meines Wissens ist die Software des iPod aber ansonsten ohne weiteres direkt mit der des iPhone vergleichbar, was sie wiederum zu einem Vergleich mit dem Android-System prädestiniert. Wie gehabt ist der Vergleich sicher sehr subjektiv gefärbt, aber es geht hier ja auch um persönliche Eindrücke aus dem Alltag.
» Gib mir den Rest …

Träumen Androiden von elektrischen Äpfeln?
Milestone vs. iPod Touch: Hardware

  •  abgelegt unter die echte Welt  •  5 Kommentare

Ich bin ja nun nachdem ich schon überschwenglich von meinem Milestone-Handy geschwärmt habe, dank des Gewinnspiels von Jeriko und einer ziemlichen Portion Glück seit einiger Zeit Besitzer eines iPod Touch. Über die vergangenen Jahre hat sich mein mäßiges Interesse an Apple-Produkten ja langsam in eine ziemliche Abneigung gewandelt, die verschiedene Gründe hat, wie den extremen Hype durch die Apple-Fanboys, die vielen Nachteile eines geschlossenen Systems, die von den Fans aber abgetan werden und und und.

Jetzt hat Apple aber die Gelegenheit mir zu zeigen, wie gut ihre Produkte sind. In einer kleinen Beitragsserie werde ich mein Milestone in verschiedenen Kategorien gegen Apples mutierten MP3-Player antreten lassen. Natürlich kann ich einige Dinge nicht in den Vergleich einfließen lassen, denn der iPod hat nun mal z.B. keine Handyfunktion und keine Kamera. Dafür gibt es ja das iPhone. Diese Dinge müssen außen vor bleiben, auch wenn ich versuchen werde, wo möglich auch auf die weiteren Möglichkeiten des iPhone sowie andere Geräte, die Google’s Android-Betriebssystem nutzen, einzugehen.

Legen wir also los. In diesem ersten Teil beschäftige ich mich mit der Hardware. Die Klangqualität wird allerdings Thema einer weiteren Ausgabe sein. Außerdem wird es natürlich in eigenen Beiträgen noch um die Software gehen, getrennt nach On-Board und aus dem Appstore/Market nachrüstbar.
» Gib mir den Rest …

Apple's iPad der Casual-Computer ohne Zielgruppe?

  •  abgelegt unter die virtuelle Welt  •  16 Kommentare

Es wird wohl kaum ein Menschen, der sich seit gestern im Internet bewegt hat, nicht mitbekommen haben. Apple rief mal wieder zu einer Veranstaltung, um ihr neuestes Gadget vorzustellen und die ganze Welt kam. Was sie dann vorstellten, ruft gemischte Gefühle hervor. Für die einen ist es die Revolution schlechthin, die anderen sind bitter enttäuscht. An sich interessiere ich mich selbst ja eher nicht für Apple, aber ein kleiner Kommentar zum iPad muss sein.
» Gib mir den Rest …

We are Sex Bob-Omb and we are here to make you think about death and get sad and stuff

Scott Pilgrim

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk