freeQnet-Logo
freeQnet

Origins#19: Verschlagerung

  •  abgelegt unter Musik  •  4 Kommentare

Ein Großteil der deutschen Musiklandschaft steht schon seit vielen Jahrzehnten unter dem Einfluss dessen, was über den großen Teich herüberschwappt. So gehörte es gerade in den 60ern bis 80ern sogar fast zum guten Ton eines deutschen Schlagersängers, mindestens ein – natürlich eingedeutschtes – Cover eines großen amerikanischen Hits im Repertoire zu haben. Meist suchte man sich dazu auch den damaligen Chartspop als Opfer heraus, aber es gibt doch so ein paar solche Cover, die aus unerwarteten Genres stammen und mehr als eine Augenbraue nach oben jagen. In dieser Runde hören wir, wie Schlagerstars sich an unnahbaren Klassikern wie “Paint It Black” oder “Paranoid” vergehen und dabei überraschend hörbar klingen. Viel Vergnügen!
» Gib mir den Rest …

As soon as you're born, you start dying
So you might as well have a good time

Cake

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk