freeQnet-Logo
freeQnet

GSC 2012Der Kandidat für Frankreich!

  •  abgelegt unter Musik  •  3 Kommentare

Bis gestern Nacht war noch Zeit, eine Stimme abzugeben um mitzubestimmen, welchen Künstler ich dieses Jahr in den Gedankendeponie Song Contest schicken werde. Kurz vor Ende ergab sich aus einer Mischung aus vier Erstplatzierten dann doch noch ein eindeutiges Ergebnis, das bei 25 vergebenen Stimmen immerhin ganze 24% erreichte!

Als Gewinner des Vorentscheids kristallisierte sich für mich relativ überraschend die Band Louise Attaque heraus. Ich hatte ja eher auf einen der englischsprachigen Titel bzw. einem der drei bekannteren Songs getippt. Aber ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden, denn “Du Monde Tout Autour” ist ein wahrer Ohrwurm, den man sofort mitsummen kann, ohne aber auf seine kleinen kauzigen Momente zu verzichten. Den Song im Video und eine Übersicht über die weiteren Plätze gibt’s nach dem Klick!

» Gib mir den Rest …

Die besten Songs 2011

  •  abgelegt unter Musik  •  3 Kommentare

Wie ich ja schon mehrfach erwähnte, hat sich 2011 wieder als wirklich großartiges Musikjahr herausgestellt. Die ersten Favoriten gab es schon ganz früh im Januar und auch im Dezember kam sogar noch ein Album für meine Top 10 dazu. Aber ich greife vor, denn heute soll es erst mal noch um die tollsten Songs des Jahres gehen – natürlich rein subjektiv nach meinem Geschmack.

Für die Top Of The Blogs galt es, seine persönliche Top 10 der besten Songs aufzustellen. Was für Alben, Musikvideos oder Newcomer noch einigermaßen machbar ist, grenzt bei einzelnen Songs fast an Unmöglichkeit. Zu viele geniale Songs sind dieses Jahr erschienen, zu schnell wechseln da meine Favoriten. Schweren Herzens habe ich mich für eine grobe Top 10 entschieden. Diese gibt’s ganz schnörkellos nach dem Klick, gefolgt von Playlisten für Grooveshark und Spotify, in denen ich wie immer versucht habe, möglichst viele meiner Favoriten des Jahres zusammen zu bekommen. Wohl bekomm’s!
» Gib mir den Rest …

Fensterverhuschte Melancholie

  •  abgelegt unter Musik  •  2 Kommentare

2010 taten sich die New Yorkerin JJ und der Berliner Jonathan zusammen, um ihre Vision von Popmusik zum Leben zu erwecken. Später noch durch einen Percussionisten namens Lukas erweitert spielte man im vergangenen Winter binnen acht Tagen in einem Studio in Steglitz das Album “Bones” und damit den perfekten Soundtrack für eben diese Jahreszeit ein. Irgendwo zwischen Indie-Pop, Folktronica, Post-Rock und Shoegaze umherschwirrend stellen ihre Songs filigrane Kleinode dar, die man einfach ins Herz schließen muss. Absolut wunderbare Musik ist das!
» Gib mir den Rest …

BlogparadeWorld Of MusicThe Netherlands

  •  abgelegt unter Musik  •  4 Kommentare

Endlich habe ich nun auch die Zeit gefunden, an meiner eigenen Blogparade “World Of Music” teilzunehmen. Inhalt der Parade ist das Vorstellen von Musik, die mal nicht aus den üblichen Ländern USA, UK und Deutschland stammt. Den musikalischen Horizont zu erweitern kann nämlich nie schaden und auf der ganzen Welt wird wirklich großartige Musik gemacht, die entdeckenswert ist.

In meinem eigenen Beitrag zu dem Thema machen wir allerdings nur eine sehr kurze Reise. Obwohl die Niederlande eines unserer direkten Nachbarländer ist, schwappt nur sehr wenig der wirklich großartigen Musik aus dem kleinen Land herüber. Grund genug, euch mal zehn tolle Bands vorzustellen, von denen ich sechs gerade erst selbst durch die Recherche für diesen Beitrag für mich entdeckt habe!
» Gib mir den Rest …

52 Songs #5: Lagerfeuer

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare

I’m gonna sow these feet for dancin’
I’m gonna keep my eyes wide open

52 SongsBisher war ich in Konnas Projekt “52 Songs” ja immer gleich pünktlich am Montag dabei. Diese Woche hat die Zeit dann bisher leider nicht gereicht, drum bin es etwas später, aber definitiv nicht zu spät dran für das fünfte Thema. Konna hat dieses Mal “Lagerfeuer” ausgelost. Das schreit natürlich nach akustisch (am besten nur mit Gitarre) vorgetragenen Songs. Und welcher Berufsstand ist untrennbar mit Lagerfeuern auf karibischen Inseln verbunden? Die Piraten! Zählt man hier eins und eins zusammen, landet man bei meinem Song für diese Ausgabe!

Alela Diane – The Pirate’s Gospel

1234567
Got to be a chocolate Jesus
Good enough for me

Tom Waits

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk