freeQnet-Logo
freeQnet

The Gin And Tonic Youth! Heimorgel-Indie für die Sofafraktion

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare


Wer in seinem MySpace-Profil “Death Metal / Experimental / Soul” als Genres angibt, muss entweder viel Humor oder einen wirklich ungewöhnlichen Stil haben. Die Norweger Per Steinar Lie und Ørjan Haaland haben beides. Auch wenn man in ihren Songs so rein gar keine Anleihen an Metal oder Soul findet, so trifft zumindest “Experimental” auf eine kauzig-sympathische Art zu. Das Duo aus Bergen setzt in ihren verschroben-schönen Indiesongs auf alte Heimorgeln und mischt diese mit Gitarre, Schlagzeug und was ihnen sonst noch so in die Quere kommt. Darüber werden mal humorige Lyrics gesetzt, aber auch mal neun Minuten geschwiegen. Heraus kommt ein Sound, der nach Cordsofa vor floraler Motivtapete schreit.
» Gib mir den Rest …

52 Songs #6: Neubeginn

  •  abgelegt unter Musik  •  3 Kommentare

Excuse Me
but I have to explode
Explode this body off me

52 Songs Wir haben mittlerweile Woche 6 in Konna’s Projekt 52 Songs und die Themen werden anspruchsvoller! “Neubeginn” lautet das Motto dieser Woche und während die bisherigen Themen schon so eine gewisse Art von Musik vorprogrammiert hatten, ist die Interpretation diesmal doch um einiges kniffliger. Mir ging aber überraschend schnell ein Licht auf, welchen Song ich denn dieses Mal nehmen würde, denn zumindest in musikalischer Hinsicht habe ich schon sowas wie einen Neubeginn hinter mir!
» Gib mir den Rest …

Sound-Up Unknown Mortal Orchestra, Gotye, St. Vincent, Sun Glitters, The Flaming Lips, Björk

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare

Der eine oder andere wird’s vorhin vielleicht mitbekommen haben. Mein Blog war mehrere Male kurz im Maintenance-Modus. Ich hab’s nun nämlich endlich mal auf die neueste WordPress-Version 3.2.1 gebracht und dabei auch noch eine ganze Menge Plugins aktualisiert sowie einige längst nicht mehr aktive ausgemistet. Im Hintergrund tut sich übrigens vorbereitend auf mein neues Design auch so einiges. Zwar habe ich nun, wo das Design fast fertig ist, noch mal nen Rappel bekommen und stelle es doch ziemlich auf den Kopf, aber es nähert sich dennoch langsam aber sicher der Fertigstellung.

Warum ich das alles in einem Sound-Up erzähle? Weil’s grad passt und ich zum Vorstellen einiger Musikvideos der letzten Tage sowieso nie wirklich weiß, was ich tolles erzählen soll. Kommen wir also endlich zur Musik!
» Gib mir den Rest …

Plattenduell Daan - Profools vs Daan - Manhay

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare

If my eyes are not mistakin’
and if my eyes are not untrue
comes a time when you’ll be aking
for more than what is good for you.

Vor ziemlich genau zwölf Jahren schafften es schon mal ein paar Exemplare eines Albums namens “Profools” des belgischen Sängers der Band Dead Man Ray in hiesige Geschäfte und blieben weitgehend unbemerkt. Gut zehn Jahre und einige nie in Deutschland veröffentlichte Alben später räumte Daan in seinem Heimatland mit den Werk “Manhay” diverse Preise und Höchstplatzierungen in den Charts ab. Grund genug, die Scheibe dann, wenn auch zwei Jahre verspätet, auch mal wieder nach Deutschland zu bringen. Und Grund genug für mich, mit dem Plattenduell eine neue Reihe aus der Taufe zu heben, um aus triftigen Gründen zusammen hängende Alben gegeneinander in den Ring zu schicken!
» Gib mir den Rest …

A Lull Ein percussiver Mikrokosmos

  •  abgelegt unter Musik  •  ein Kommentar

Die Musik der fünf Multi-Instrumentalisten von A Lull ist nur schwer in Worte zu fassen. Mit jedem ihrer Songs stoßen die Chicagoer eine Tür in einen neuen Mikrokosmos aus verspielten Ideen, vertrackter Percussion, verhuschten Gesängen und frickeliger Elektronik auf, in den man nur zu gern eintaucht und eigene Bilder ins Kopfkino projiziert. Nach einer EP und vereinzelten Songs steht seit April nun das Debut “Confetti” in den Regalen und ich kann euch einen Ausflug in diese Musikwelt wärmstens ans Herz legen. Ein paar Teaser und Links gibt’s wie gewohnt nach dem Klick!
» Gib mir den Rest …

«3456789»
As soon as you're born, you start dying
So you might as well have a good time

Cake

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk