freeQnet-Logo
freeQnet

Isletgegen die Konventionen

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare


Es gehört heutzutage ja zum guten Ton, als Band mindestens eine Facebook-Seite zu haben, am besten ein wenig zu twittern und für die etwas nostalgischeren Zeitgenossen auch eine MySpace-Seite zu besitzen. Die vier Waliser von Islet interessieren sich aber nicht für den guten Ton. Zu einer mit biografischen Infos geizenden offiziellen Website hat’s immerhin gereicht und Bandcamp ist auch vertreten – man will ja schließlich auch ein wenig verdienen. Das passt aber auch ganz gut zu ihrem Sound. Konventionen über Bord schmeißen, auf’s Wesentliche konzentrieren und damit fröhlich Herumexperimentieren steht an der Tagesordnung. In eine genaue Schublade stecken lässt sich das nicht. Perkussiv, dröhnend, experimentell, psychedelisch – das sind die Eckdaten zu einer Musik, die man einfach gehört haben sollte!
» Gib mir den Rest …

RezensionAntlered Man - Giftes Parts 1 and 2

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare

Daddy buys me anything,
Presidency, Oil Company!

Antlered Man - Giftes Parts 1 and 2Wieso zum Kuckuck setzt jeder die vier Londoner von Antlered Man mit System Of A Down gleich? Weil auch die Band um Serj Tankian sich kaum kategorisieren lässt? Hier steckt aber so viel mehr drin, als kleine Anleihen bei den Kaliforniern. Auf Länge eines Albums besuchen Antlered Man unter anderem auch noch AYWKUBTTOD, die Melvins, QOTSA, Faith No More und noch Tonnen anderer Einflüsse, die sich allesamt in irgend einer Art um schmerzend laut dröhnende Gitarren und schmutzige Riffs drehen, lassen ihre Vorbilder aber locker im Regen stehen.
» Gib mir den Rest …

Antlered Manein wüstes Dröhnen

  •  abgelegt unter Musik  •  2 Kommentare


Seitdem Michael die Band in der aktuell laufenden Runde im Projekt Hörsturz ins Rennen schickte, ploppen überall Blogposts über die Jungs auf. Mein Bauchgefühl sagt mir, dass sich am Horizont so langsam aber sicher ein ordentlicher und definitiv gerechtfertigter Hype zusammen braut. Noch lässt sich aber die Ruhe vor dem Sturm genießen, während die Hörerzahlen bei Last.fm um gerade mal eine Person pro Tag auf 132 gestiegen sind. Wobei man rein akustisch mit den Briten so weit von Ruhe entfernt ist, wie man es nur sein kann! Stoner-Noise-Psychedelic-Indie mit unzähligen Einflüssen lässt sich eben nicht leise zelebrieren. Da muss es dröhnen bis die Bässe ins Blut übergegangen sind! Überzeugt euch einfach nach dem Klick und holt euch das Debut, das ab Freitag endlich auch hierzulande zu haben sein wird!

» Gib mir den Rest …

Song des MomentsRamona Falls - Spore

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare

Die Kristin hat mir mit Ramona Falls im Projekt Hörsturz ja echt einen Wurm ins Ohr gesetzt. Die Band versteht es, Experimentierfreude mit wahnsinnig sympathischem Pop-Appeal und tollen Melodien zu mischen, dass so ziemlich jeder ihrer Songs etwas ganz besonderes ist. Da macht auch “Spore”, der erste Appetithappen aus dem zweiten Album der Band, das unter dem Namen “Prophet” am 01.05. zumindest schon mal in den USA in die Läden kommen soll. Ich erwarte da eins der absoluten Highlights des Jahres.

Die Band bietet den Song netterweise zum kostenlosen Download an, möchte als Gegenleistung aber gern eine Mailadresse. Anhören lässt er sich im folgenden Widget aber natürlich auch!

Django Djangopsychedelische Ohrwurm-Disco

  •  abgelegt unter Musik  •  2 Kommentare


Ich überlege die ganze Zeit unruhig, wie ich euch die vier Londoner von Django Django näher bringen soll. Der Guardian schrieb über sie “You’ll blow your mind trying to explain them to your friends” und recht haben sie. Mehr als das übliche Name-Dropping, um ihrem Sound ein wenig nahe zu kommen, bleibt mir wohl nicht übrig. Da wäre eine Mischung aus MGMT, Devo, Beta Band, Talking Heads und viel psychedelischer Experimentierfreude zu nennen, trifft aber auch noch lange nicht ins Schwarze. Was rede ich lang, hört einfach rein! Auf der Insel sind sie zumindest grad der heiße Scheiß und das könnte mit ihrem frisch erschienenen Debut-Album auch zu uns schwappen. Verdient hätten sie’s!
» Gib mir den Rest …

123456»
Got to be a chocolate Jesus
Good enough for me

Tom Waits

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk