freeQnet-Logo
freeQnet

beety’s Ohrenschmalz – Episode 23

  •  abgelegt unter Musik  •  2 Kommentare

Die heutige Episode ist fest im Griff kauziger Indie-Bands. Verspielte, trotzdem rockende Melodien machen den Anfang, lassen aber gegen Ende ein wenig Platz für Neo-Rave…

Dank der mittlerweile immer häufiger mit komplett anhörbaren Songs bestückten Last.fm-Profile der Bands werde ich von jetzt an auch möglichst diese Seiten den völlig überladenen MySpace-Seiten vorziehen!

» Gib mir den Rest …

Buffet für die Lauschlappen

  •  abgelegt unter die virtuelle Welt  •  noch keine Kommentare

Im Internet gibt’s ja so ziemlich nix, was es nicht gibt. Und selbst nix findet irgendwo, wenn man nur lang genug sucht. Da wundert es nicht, dass man nicht erst seit Radioheads wegbereitendem, zu einem frei wählbarem Preis downloadbarem Meisterwerk “In Rainbows” legale kostenlose Musik im Netz findet. Was bis vor kurzem vor allem noch eher auf Demo-Niveau aufgenommene Songs beschränkte, wird nun mehr und mehr von professionellen, wirklich genialen Alben abgelöst, die neben einer Masse an elektronischer Musik und Improvisations-Jazz auch eine breite Masse an verrücktem oder auch völlig mainstreamtauglichem Rock und Pop bereithalten. Einige wirkliche Leckerbissen dieser Alben hab ich euch daher heute mal inkl. Hörproben zusammengestellt!

» Gib mir den Rest …

Rezension: EZ3kiel – Naphtaline

  •  abgelegt unter Musik  •  2 Kommentare
naphtaline.jpg

Das französische Dub-Trio ist eine dieser Bands, deren Namen man überall und immer anbringen möchte, damit sie doch endlich auch mal außerhalb ihres Heimatlands den gebührenden Erfolg bekommen. Der Herr Gorillaschnitzel weiß sicher, was ich meine! Seit jeher schaffen die Franzosen es, wunderbare, düstere Dub-Tracks mit ebenso unvergleichlichen visuellen Spielereien zu verbinden. Bis zu ihrem letzten Album Barb4ry war das auch noch so. Als sie jedoch damit auf Tour gingen und sich dafür die belgischen Kammermusiker der anarchistischen Abendunterhaltung (DAAU) dazuholten, scheint bei Ihnen ein Hebel umgelegt worden zu sein.

» Gib mir den Rest …

beety’s Ohrenschmalz – Episode 20

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare

Mensch, dass ich mal 20 Episoden vollkriegen würde, hätte ich nicht gedacht. Damit hab ich mittlerweile schon 100 Bands in Wort, Bild und natürlich Ton vorgestellt. Ein Ende ist nicht in Sicht – warum auch? Immerhin waren die Ohrenschmalz-Episoden schon immer eines der scheinbar beliebtesten Themen bei mir.

Der heutige Teil beschäftigt sich zur Abwechslung mal fast ausschließlich mit elektronischer Musik mit Jazz-Anleihen. Lediglich der Abschluss mit einer wunderschönen Ballade von Craig Armstrong macht eine Ausnahme… » Gib mir den Rest …

«27282930313233»
I’m travelling the wonderful loneliness of the headphone silence

Ane Brun

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk