freeQnet-Logo
freeQnet

beety’s Top Alben 2010 – Platz 30-21

  •  abgelegt unter Musik  •  10 Kommentare


Ich kann mir gar nicht so recht vorstellen, dass es nun schon wieder ein Jahr her sein soll, dass ich das letzte Mal meine liebsten Alben des Jahres zusammengestellt und mit euch geteilt habe. Das Jahr 2010 ist aber nun wirklich schon fast vorbei und die Bestenlisten drängen in die Blogs. Da will ich natürlich auch nicht fehlen und habe wieder meine 30 liebsten Alben des Jahres in Rangfolge gebracht. Das fiel mir wie gewohnt sehr schwer und teilweise ist die Reihenfolge auch etwas zufällig, wobei ich mir in den Top 10 mehr Gedanken gemacht habe. Aber beginnen wir erst mal klein mit den Plätzen 30 bis 21, auf denen sich aber auch schon hochkarätiges findet, denn 2010 war ein wirklich tolles Musikjahr!
» Gib mir den Rest …

beety's Ohrenschmalz
Who Knew

  •  abgelegt unter Musik  •  ein Kommentar

Who KnewDa findet man bei Heytube eine Band und verliebt sich spontan in den dargebotenen Song und schafft es dennoch erst drei Monate später, sich dem Album entsprechend zu widmen und die Kunde über diese tolle Musik weiterzutragen. Besser spät als nie, denn diese sechs Jungs aus Island haben die Aufmerksamkeit mehr als verdient!

2005 als Duo gegründet, mauserten sie sich nach und nach zu der ausgewachsenen Band, die sie heute sind. Dabei können sie weniger mit Virtuosität auf ihren Instrumenten denn mit tollen, leicht schrägen, aber dadurch erst so sympathischen Melodien punkten. Die Nähe zu Wolf Parade oder den frühen Libertines ist unverkennbar, dennoch dreht die klassisch mit Gitarre, Bass, Keyboard und Schlagzeug ausgestattete Band ihr eigenes Ding, das sich sehr von den eher düsteren Visionen anderen Landsleute unterscheidet.
» Gib mir den Rest …

Got to be a chocolate Jesus
Good enough for me

Tom Waits

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk