freeQnet-Logo
freeQnet

beety's Ohrenschmalz Tame Impala

  •  abgelegt unter Musik  •  ein Kommentar


Das kommt davon, wenn man sich nicht die Zeit für Gastbeiträge auf dem eigenen Blog nimmt, die ihnen gebühren würde. So hat Sascha doch während meines Urlaubs von zehn hörenswerten Newcomer-Bands geschrieben, von denen ich mir leider noch viel zu wenig anhörte. So blieb mir leider auch das geniale Debut-Album “Innerspeaker” der von ihm erwähnten Australier von Tame Impala zu lange verborgen und schaffte es nicht in die wohlverdienten Album-Top-10 des vergangenen Jahres. Aber man soll nicht alten Fehlern nachtrauern sondern draus lernen und daher teile ich erst mal viel Musik der genialen Band, deren Sound man ein wenig als Melange zwischen Cream und den Beatles (Revolver-Periode) auf dem Indie-Rock-Trip beschreiben könnte. Derweil werde ich auch endlich den weiteren Bands aus Sascha’s Beitrag die gebührende Zeit widmen!
» Gib mir den Rest …

I’ll unlock you immediately. Then we’ll run amok. Or if you’re too tired we’ll walk amok.

Casino Royale (1967)

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk