freeQnet-Logo
freeQnet

beety's Top Alben 2011Platz 20-11

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare

Weihnachten ist quasi fast schon zu spüren. Vielleicht nicht daran, dass es draußen den ganzen Tag wie aus Kübeln regnet sondern mehr durch die langsam wieder aus den Ladenregalen verschwindenden Weihnachtssüßigkeiten, denn die kauft ja keiner mehr, wenn Weihnachten ist (wurde mir mal von einer Verkäuferin gesagt). Kein Wunder, wenn man sich schon Ende August damit satt essen kann.

Was ich aber eigentlich damit sagen wollte und mir geschickt eine nicht zu kurze Einleitung gebaut habe: Die Bestenlisten nähern sich auch immer mehr dem Highlight der Top 10. Nachdem ich schon die Plätze 30-21 meiner liebsten Alben des Jahres vorstellte, sind heute die Ränge 20-11 an der Reihe und es wird ordentlich spannend! Legen wir also direkt los!
» Gib mir den Rest …

beety’s Top 10 Musikvideos 2011

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare

Bevor ich euch die nächsten zehn meiner diesjährigen liebsten Alben präsentiere, machen wir 2011 erstmalig einen Ausflug in die Welt der Musikvideos, um die zehn besten Clips des Jahres zu kühren. Grund ist u.a. die Ausweitung der Top Of The Blogs auf fünf Kategorien, von denen ich vier bedienen werde[1]. Dementsprechend machen wir die Tage auch noch Ausflüge zu den besten Newcomern und Songs des Jahres.

Widmen wir uns aber erst mal den Videos. Zwar ist die Blütezeit der Musikclips spätestens seit dem Niedergang des Musikfernsehens zu grausamen Reality-/Jamba-Werbe-Kanälen vorbei, aber es gibt doch immer noch Bands und Regisseure, die wirklich großartige keine Kunstwerke zur Visualisierung der Songs aus dem Boden stampfen. Ich habe mich in meinen Top 10 auf die Clips beschränkt, deren Bands ich auch wirklich mag, denn was bringt mir ein tolles Musikvideo, wenn es von einem grausamen Song unterlegt ist? Legen wir also ohne viele weitere Worte los!
» Gib mir den Rest …

  1. Auslassen muss ich die besten Live-Acts des Jahres, da ich 2011 kaum auf Konzerten war oder mir welche auf Band angesehen habe []

PlattenduellFeist - MetalsvsSt. Vincent - Strange Mercy

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare

Fill me up and pour me out
Realize the doubt
We had the same feelings
The opposite time

Feist - MetalsIrgend etwas muss in den vier Jahren passiert sein, die Leslie Feist nun seit ihrem vergangenen Album “Reminder” mit seinem Überhit “1234” verstreichen ließ. Die wohlig optimistische Atmosphäre ist düsteren Texten gewichen, der Pop hat nachdenklichem Folk Platz gemacht. Feist zieht graziös die logischen Konsequenzen, um der steigenden Popularität einen anspruchsvollen Gegenpol zu setzen und sich als ernstzunehmende Künstlerin zu behaupten. Dabei erschafft sie ihr bisher wohl wunderbarstes Album.
» Gib mir den Rest …

Sound-Up Unknown Mortal Orchestra, Gotye, St. Vincent, Sun Glitters, The Flaming Lips, Björk

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare

Der eine oder andere wird’s vorhin vielleicht mitbekommen haben. Mein Blog war mehrere Male kurz im Maintenance-Modus. Ich hab’s nun nämlich endlich mal auf die neueste WordPress-Version 3.2.1 gebracht und dabei auch noch eine ganze Menge Plugins aktualisiert sowie einige längst nicht mehr aktive ausgemistet. Im Hintergrund tut sich übrigens vorbereitend auf mein neues Design auch so einiges. Zwar habe ich nun, wo das Design fast fertig ist, noch mal nen Rappel bekommen und stelle es doch ziemlich auf den Kopf, aber es nähert sich dennoch langsam aber sicher der Fertigstellung.

Warum ich das alles in einem Sound-Up erzähle? Weil’s grad passt und ich zum Vorstellen einiger Musikvideos der letzten Tage sowieso nie wirklich weiß, was ich tolles erzählen soll. Kommen wir also endlich zur Musik!
» Gib mir den Rest …

Sound-Up Girls, Beastie Boys, Kasabian, Björk, St. Vincent, Izabo, Mister Heavenly

  •  abgelegt unter Musik  •  ein Kommentar

So langsam wird es wieder mal Zeit! Mittlerweile haben sich wieder eine ganze Menge interessanter Songs und Videos angesammelt, die ich irgendwie nie einzeln als Song des Moments unterbringen könnte. Drum gibt’s heute die volle Ladung aus sieben Songs, die es entweder zu einem schicken Video gebracht haben, generell taufrisch sind oder als Download verfügbar sind.
» Gib mir den Rest …

12
Got to be a chocolate Jesus
Good enough for me

Tom Waits

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk