freeQnet-Logo
freeQnet

Spring OffensiveDeutschland-Tour und kostenlose EP!

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare


Ich sollte öfter meinen Spam-Ordner durch schauen! Glücklicherweise habe ich das gerade getan und dabei festgestellt, dass der gute Chris vom Pop Noodle Radar schrieb und eine kostenlose EP im Gepäck hat! Die Jungs von Spring Offensive kommen im Oktober präsentiert von Byte.fm nämlich endlich auf Tour nach Deutschland! Neben einigen regulären Konzerten (Daten nach dem Klick!) wird es auch Sessions für Berlin Sessions, HausKonzerte und Core TV geben sowie einen Secret-Gig in der Nähe von Kassel!
» Gib mir den Rest …

Spring Offensive - Between You And Me
Pay What You Want!

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare

Die Jungs haben ja einen Output, von dem andere Bands nur träumen können. Nachdem sie zuletzt mit dem tollen 13 minütigen, kurzzeitig kostenlosen zu habenden Song “The First of Many Dreams About Monsters” auffielen, haben sie nun pünktlich zum Valentinstag ihre neue, rein akustisch eingespielte EP fertig und bieten sie nur diese Woche lang für einen völlig frei wählbaren Betrag zum Download an!

Obwohl ich ja sonst rein gar nichts von dieser Kommerz-Veranstaltung namens Valentinstag halte und behaupte, wer nur am 14.02. seiner Liebsten seine Liebe zeigt, hat die Frau nicht verdient, kann ich diese Aktion der schottischen Band nur begrüßen, denn die EP lohnt sich wirklich. Fünf schön melodische Songs haben sie drauf gepackt, ruhiger als auf ihren bisherigen Veröffentlichungen, aber nicht mit weniger Inbrunst vorgetragen. Aber macht euch einfach selbst ein Bild:
» Gib mir den Rest …

Song des Moments Spring Offensive - The First of Many Dreams About Monsters

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare

Auf ihrem Debut-Album, das ich vor kurzem sehr wohlwollend rezensierte, zeichnete sich schon ab, dass die Jungs von Spring Offensive mehr sind, als einfache Indierocker. Heute veröffentlichen sie zum Beweis nun ihre 13-minütige, experimentelle Single “The First of Many Dreams About Monsters”, in der sie die fünf Phasen des Sterbens[1] verarbeiten.

Zu allem Überfluss ist der tolle Song kostenlos zu haben und kommt zusammen mit interessantem Begleitmaterial zur Inspiration des Songs etc.. Eine mehr als willkommene Fortsetzung des etwas kurz geratenen Albums und ein gutes Signal, dass wir es mit einer besonderen Band zu tun haben!

PS: Die Julia hat übrigens auch eine kleine Zusammenfassung des Songs geschrieben!

  1. eine Psychologie-Studie von Elisabeth Kübler-Ross []

Rezension Spring Offensive - Pull Us Apart

  •  abgelegt unter Musik  •  3 Kommentare

get the first one down
the others will follow
as long as it takes
every coin must be swallowed

Nachdem die Julia vor kurzem ein Review zu “Pull Us Apart”, dem Debut-Album der Oxforder Band Spring Offensive schrieb und ich mich in den Kommentaren von dem per Video eingebundenen “Every Coin Must Be Swallowed” begeistert zeigte, trudelte einige Tage später überraschend eine Mail von Chris Foster vom Label Pop Noodle Records ein und fragte mich, ob ich das Album nicht auch rezensieren wolle. Natürlich wollte ich das, denn wir haben es hier mit einer Band zu tun, die Aufmerksamkeit verdient hat!
» Gib mir den Rest …

As soon as you're born, you start dying
So you might as well have a good time

Cake

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk