freeQnet-Logo
freeQnet

RezensionKaizers Orchestra - Violeta Violeta Vol. 2

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare

Har du tatt faen i båten
må du ro han i land[1]

Kaizers Orchestra - Violeta Violeta Vol. 2Eigentlich wollte ich euch das neue Werk der sechs Norweger ja schon viel früher rezensieren, wo die norwegische Fassung des Albums bei mir schon seit November auf Rotation läuft, aber es kommt halt immer was dazwischen und so ist es dann doch ein paar Tage nach dem Erscheinungstermin in Deutschland geworden. Wie es der Name verrät, ist “Violeta Violeta Vol. 2” der bereits zweite Teil der ambitionierten Violeta-Trilogie und wie es sich so oft mit zweiten Teilen verhält, kann dieser auch nicht ganz mit dem Vorgänger mithalten.
» Gib mir den Rest …

  1. Du hast den Teufel im Boot. Du musst in ans Land rudern. []

beety's Top Alben 2011Platz 10-1

  •  abgelegt unter Musik  •  3 Kommentare

Selten ist es mir so schwer gefallen, die Top 10 der besten Alben des Jahres zusammenzustellen. Zum einen sicherlich weil es dieses Jahr nicht dieses eine Über-Album gab, das mir in den letzten Jahren meist den ersten Platz erleichtert hat, zum anderen aber auch, weil einfach viele wirklich tolle Alben erschienen sind, die sich in Sachen Qualität kaum etwas nehmen.

Trotzdem habe ich es irgendwie geschafft. Hier sind sie nun also, meine zehn liebsten Alben des Jahres, immer natürlich unter dem Gedanken, sicherlich wieder viel zu viel tolle Musik verpasst zu haben, die mir diese Liste sicher auch noch schwerer gemacht hätten!

Übrigens sind auch gerade heute die Album-Top 10 der Top Of The Blogs online gegangen und immerhin eins meiner favorisierten Alben hat es hinein geschafft. Eine kleine Zusammenfassung der TOTB folgt an dieser Stelle aber auch noch gesondert, sobald auch die anderen Kategorien ausgewertet sind.
» Gib mir den Rest …

52 Songs#18: Klingelton

  •  abgelegt unter Musik  •  3 Kommentare

Eg har tatt ut ledningen av min telefon
Ingen ringer lenger inn, ingen ringer lenger ut[1]

52 SongsIch sollte öfter bei Gewinnspielen mitmachen. Jetzt ist schon das dritte Mal ein Themenvorschlag von mir im Projekt “52 Songs” gezogen worden. Pech kann man das definitiv nicht nennen. Allerdings weiß ich noch nicht, ob ich nicht eventuell bereuen werde, dieses Thema vorgeschlagen zu haben, denn es lautet “Klingelton” und da gibt’s ja so einige, die vor allem eines können: nerven!

Für mich selbst ist das Thema allerdings so ziemlich das leichteste bisher. Zwar bin ich nicht mehr so klingeltonverrückt wie früher, einen individuellen Ton brauche ich aber dennoch. Da ich außerdem zu faul bin, mir immer Mittelteile von Songs zurechtzuschneiden, muss der geeignete Song einen Anfang haben, der Aufmerksamkeit erregt. Mein aktueller, schon fast das ganze Jahr laufender Klingelton stammt dabei wie so oft von Kaizers Orchestra, denn die Band versteht sich auf schmissige Intros und hat in diesem Fall sogar gleich das Telefon im Text!

Kaizers Orchestra – En for orgelet, en for meg

  1. Ich habe das Kabel meines Telefons rausgezogen
    Keiner kann anrufen, keiner kann nach außen telefonieren []

Rare Waves Kaizers Orchestra

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare

Kaum bin ich aus dem Urlaub zurück, steht kurzfristig ab Montag gleich eine ganze Woche beim Kunden an, in der ich vermutlich wieder nicht wirklich zum Bloggen kommen werde. Das soll mich aber nicht davon abhalten, das Wochenende auszunutzen und gleich mal eine neue Beitragsreihe zu starten! Unter “Rare Waves” werde ich von nun an in gewohnt unregelmäßigen Abständen die eher seltenen und unbekannten Songs von bekannten Bands und Künstlern beleuchten. Ganz egal, ob es sich um B-Seiten, seltene EPs, Demos oder gar in der Versenkung verschwundene Vorgängerbands oder Seitenprojekte handelt, das alles hat seinen Platz in dieser Reihe, sofern es im Internet ausgegraben werden kann.

Den Anfang macht Kaizers Orchestra. Die Band blickt auf eine bewegte Geschichte zurück und die Gründer Janove Ottesen und Geir Zahl musizieren bereits seit der Schulzeit miteinander. Ein ziemlich großes Archiv an Seltenheiten fernab der regulären Alben hat sich da schon angesammelt und ich habe euch mal einige absolute Perlen herausgefischt. Dabei lasse ich aber absichtlich die Nebenprojekte der einzelnen Bandmitglieder weitestgehend aus, denn das würde den Rahmen sprengen. Vielleicht setze ich den Beitrag nach einigen anderen Kandidaten[1] damit noch einmal fort. Nach dem Klick widmen wir uns aber erst mal den Vorgängerbands und weiteren Raritäten!
» Gib mir den Rest …

  1. mir fallen da spontan schon gleich genügend Bands und zugehörige Songs ein, um bestimmt 10 Beiträge zu füllen. []
123
I’m travelling the wonderful loneliness of the headphone silence

Ane Brun

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk