freeQnet-Logo
freeQnet

Song des MomentsFeistodon - A Commotion

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare

Ich weiß, ich bin mal wieder spät zur Party und die Blogs haben das neue Video zur Kollaboration zwischen Feist und Mastodon bereits herumgereicht, aber die Idee und Umsetzung des Videos ist mal derart gut, dass ich’s auch im Blog haben muss. Wer’s noch nicht weiß: Zum Record Store Day veröffentlichten Feist und Mastodon eine exklusive Split-Single auf der die ungleichen Partner jeweils einen Song des anderen coverten.

Damals war mir gar nicht aufgefallen, wie akkurat sich Mastodon mit ihrem tollen Cover an dem genau so guten Original von “A Commotion” orientiert hatten, das gestern veröffentlichte Video bietet aber die Möglichkeit, jederzeit zwischen Original und Cover hin und her zu faden und sogar beide zusammen laufen zu lassen. Und das klingt überraschend genial.

Bevor ich hier die nicht interaktive Version einbette, schicke ich euch doch stattdessen lieber direkt zu Feist oder Mastodon, wo ihr euch das interaktive Werk reinziehen und zudem die Songs der längst vergriffenen Single nun auch endlich als Download erwerben könnt! Jetzt bin ich ja nur mal gespannt, ob es zu dem zweiten Song “Black Tongue” eine ähnliche Aktion geben wird!

Songs des MomentsFeistodon - Black Tongue / A Commotion

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare

Vom morgigen Recordstore Day habe ich ja persönlich nicht all zu viel, da es hier in Kiel gerade mal einen Plattenladen gibt, der teilnimmt (nicht dass Kiel überhaupt mehr ernstzunehmende Plattenläden hätte) und der meist nur sehr wenig von den exklusiven Scheiben im Angebot haben wird. Aber zum Glück gibt es ja das Internet, das einem zumindest den Stream einiger der exklusiven VÖs ermöglicht.

So dürfen wir auch heute schon der so ungewöhnlichen wie genialen Cover-Kollaboration zwischen Feist und Mastodon lauschen. Während Feist sich den Mastodon-Track “Black Tongue” vornahm, verarbeiteten diese Feists “A Commotion” zu einem Gitarrenmonster. Da beide Songs zu meinen Favoriten der jeweiligen Künstler gehören, war ich natürlich im Vorfeld extrem gespannt, was herauskommen würde und meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt. Zwei geniale Songs wurden so genial gecovert, wie man es sich nur vorstellen kann! Absolut groß!

Feist – Black Tongue

http://soundcloud.com/feistodon/01-feist-black-tounge-mastodon

Mastodon – A Commotion

http://soundcloud.com/feistodon/02-mastodon-a-commotion-feist

Sound-UpFeist, Jack White, Andrew Bird, Goodbye Christmas Caroline, Justice, Leila, The Cast Of Cheers

  •  abgelegt unter Musik  •  4 Kommentare

In den vergangenen Tagen haben sich mal wieder so einige tolle neue Songs und Videos angesammelt, die ich euch nicht vorenthalten will. Leider sind einige wenige der IP-Sperre zum Opfer gefallen, aber wo möglich habe ich versucht andere legale Quellen aufzutun. Halten wir uns also nicht lang mit dem Vorgeplänkel auf sondern gehen in die Vollen!
» Gib mir den Rest …

beety's Top Alben 2011Platz 10-1

  •  abgelegt unter Musik  •  3 Kommentare

Selten ist es mir so schwer gefallen, die Top 10 der besten Alben des Jahres zusammenzustellen. Zum einen sicherlich weil es dieses Jahr nicht dieses eine Über-Album gab, das mir in den letzten Jahren meist den ersten Platz erleichtert hat, zum anderen aber auch, weil einfach viele wirklich tolle Alben erschienen sind, die sich in Sachen Qualität kaum etwas nehmen.

Trotzdem habe ich es irgendwie geschafft. Hier sind sie nun also, meine zehn liebsten Alben des Jahres, immer natürlich unter dem Gedanken, sicherlich wieder viel zu viel tolle Musik verpasst zu haben, die mir diese Liste sicher auch noch schwerer gemacht hätten!

Übrigens sind auch gerade heute die Album-Top 10 der Top Of The Blogs online gegangen und immerhin eins meiner favorisierten Alben hat es hinein geschafft. Eine kleine Zusammenfassung der TOTB folgt an dieser Stelle aber auch noch gesondert, sobald auch die anderen Kategorien ausgewertet sind.
» Gib mir den Rest …

PlattenduellFeist - MetalsvsSt. Vincent - Strange Mercy

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare

Fill me up and pour me out
Realize the doubt
We had the same feelings
The opposite time

Feist - MetalsIrgend etwas muss in den vier Jahren passiert sein, die Leslie Feist nun seit ihrem vergangenen Album “Reminder” mit seinem Überhit “1234” verstreichen ließ. Die wohlig optimistische Atmosphäre ist düsteren Texten gewichen, der Pop hat nachdenklichem Folk Platz gemacht. Feist zieht graziös die logischen Konsequenzen, um der steigenden Popularität einen anspruchsvollen Gegenpol zu setzen und sich als ernstzunehmende Künstlerin zu behaupten. Dabei erschafft sie ihr bisher wohl wunderbarstes Album.
» Gib mir den Rest …

We are Sex Bob-Omb and we are here to make you think about death and get sad and stuff

Scott Pilgrim

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk