freeQnet-Logo
freeQnet

beety's Top Alben 2011Platz 10-1

  •  abgelegt unter Musik  •  3 Kommentare

Selten ist es mir so schwer gefallen, die Top 10 der besten Alben des Jahres zusammenzustellen. Zum einen sicherlich weil es dieses Jahr nicht dieses eine Über-Album gab, das mir in den letzten Jahren meist den ersten Platz erleichtert hat, zum anderen aber auch, weil einfach viele wirklich tolle Alben erschienen sind, die sich in Sachen Qualität kaum etwas nehmen.

Trotzdem habe ich es irgendwie geschafft. Hier sind sie nun also, meine zehn liebsten Alben des Jahres, immer natürlich unter dem Gedanken, sicherlich wieder viel zu viel tolle Musik verpasst zu haben, die mir diese Liste sicher auch noch schwerer gemacht hätten!

Übrigens sind auch gerade heute die Album-Top 10 der Top Of The Blogs online gegangen und immerhin eins meiner favorisierten Alben hat es hinein geschafft. Eine kleine Zusammenfassung der TOTB folgt an dieser Stelle aber auch noch gesondert, sobald auch die anderen Kategorien ausgewertet sind.
» Gib mir den Rest …

52 Songs#20: Arbeit

  •  abgelegt unter Musik  •  3 Kommentare

I’ve been working all damn day in this sweatshop,
It’ll feel like I’m dyin’ but I won’t stop,
I don’t mind, cause I’m the kind of guy,
I’m pumpin’ out till the end of time.

52 SongsSo langsam wird mir Konna’s Zufallsgenerator unheimlich! Schon wieder hat der ein Thema von mir gezogen. Nicht, dass ich mich beschweren will, denn so fällt mir die Songauswahl natürlich leichter! Gezogen wurde diesmal das Thema “Arbeit”, bei dem ich vornehmlich Songs im Hinterkopf hatte, die sich gut als Untermalung zum Arbeiten eignen, die einen motivieren und Spaß bringen, aber auch nicht zu sehr ablenken. Mein Beitrag dazu handelt aber zusätzlich auch gleich noch vom Thema. Zwar ist der besungene Sweatshop (zu deutsch “Ausbeuterbetrieb”) nicht unbedingt die erstrebenswerte Arbeitsstelle, aber der Song weiß, wie man einen pusht!

De Staat – Sweatshop

BlogparadeWorld Of MusicThe Netherlands

  •  abgelegt unter Musik  •  4 Kommentare

Endlich habe ich nun auch die Zeit gefunden, an meiner eigenen Blogparade “World Of Music” teilzunehmen. Inhalt der Parade ist das Vorstellen von Musik, die mal nicht aus den üblichen Ländern USA, UK und Deutschland stammt. Den musikalischen Horizont zu erweitern kann nämlich nie schaden und auf der ganzen Welt wird wirklich großartige Musik gemacht, die entdeckenswert ist.

In meinem eigenen Beitrag zu dem Thema machen wir allerdings nur eine sehr kurze Reise. Obwohl die Niederlande eines unserer direkten Nachbarländer ist, schwappt nur sehr wenig der wirklich großartigen Musik aus dem kleinen Land herüber. Grund genug, euch mal zehn tolle Bands vorzustellen, von denen ich sechs gerade erst selbst durch die Recherche für diesen Beitrag für mich entdeckt habe!
» Gib mir den Rest …

Rezension De Staat - Machinery

  •  abgelegt unter Musik  •  2 Kommentare

I’ve been working all damn day in this sweatshop,
It’ll feel like I’m dyin’ but I won’t stop

De Staat - MachineryWie viel geniale Musik aus einem kleinen Land wie Belgien kommt, habe ich hier ja schon mal beleuchtet. Mindestens mithalten können da aber auch die nur unwesentlich größeren Nachbarn der Niederlande. De Staat ist das neue Aushängeschild aus Nijmegen und die Jungs haben nach ihrem furiosen 2010er Debut “Wait For Evolution” nun im April schon ihr zweites Werk nachgelegt. Eins ist sicher, die angekündigte Evolution hat stattgefunden! Und wie!
» Gib mir den Rest …

We are Sex Bob-Omb and we are here to make you think about death and get sad and stuff

Scott Pilgrim

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk