freeQnet-Logo
freeQnet

Kurze Verzögerung im Projekt Hörsturz

  •  abgelegt unter in eigener Sache  •  noch keine Kommentare

Leider muss sich der Start der neuen Runde im Projekt Hörsturz um einen Tag verspäten. Da ist mir kurzfristig etwas dazwischen gekommen. Da ich morgen aber frei habe, dürfte es relativ früh morgen weiter gehen. Ich hoffe, das ist ok für euch.

Goodbye fans, welcome friends

  •  abgelegt unter blogintern  •  5 Kommentare

Nach all dem Bohei um das Verbot von Facebook-Seiten in Schleswig-Holstein habe ich ein wenig über den Nutzen nachgedacht, den mir eine Facebook-Fanseite überhaupt so im Vergleich zu meinem regulären Profil bringt. Sicher, die wöchentlichen Statistiken sind ganz nett, aber das war’s auch schon und gerade die haben mir gezeigt, dass sich da auch kaum mal was sinnvolles auf meiner Fanseite tut.

Ich bin nun also zu dem Entschluss gekommen, meine Fanseite zu löschen. Wirklichen Sinn hat diese wie gesagt sowieso nicht und außerdem ist das freeQnet ja auch immer noch eine persönliche Sache, warum also nicht wie früher meine Blogbeiträge in meinem regulären Profil bekanntgeben? Wer mir folgen mag, kann genau so gut und gern mein Freund auf Facebook werden.
» Gib mir den Rest …

52 Songs#8: Selbstbeschreibung

  •  abgelegt unter in eigener Sache  •  ein Kommentar

52 Songs Wieder ist eine neue Woche im Projekt 52 Songs angebrochen und das Thema diesmal ist das vielleicht anspruchsvollste bisher, denn es lautet Selbstbeschreibung! Einen Song eines anderen Künstlers zu finden, der mich sinnvoll beschreibt, ist definitiv nicht einfach. Drum habe ich mir gedacht, ich interpretiere das Thema ein wenig freier.

Wie einige von euch wissen, habe ich ja vor mittlerweile mehr als 10 Jahren mal selbst elektronische Musik gemacht. Was liegt da also näher, als ein eigenes Stück zu nehmen, denn irgendwo beinhalten diese alle auch irgendwo einen Teil von mir. Exemplarisch habe ich mich hier für ein Stück entschieden. Wer wissen will, was ich sonst noch so verbrochen habe, dem sei mein Beitrag “beety’s dusty beats” ans Herz gelegt! Drückt mir die Daumen, dass ich in Zukunft vielleicht doch endlich noch mal die Inspiration für neue Musik finde…

beetFreeQ – Downtown Lullaby


Download

des freeQnets neue Kleideroder: die Re-Design-Odyssee mit Happy End

  •  abgelegt unter blogintern  •  21 Kommentare


Wenn ich mal so zurückblicke, wundere ich mich ja fast, dass jetzt plötzlich alles so schnell ging. Aber beginnen wir am Anfang! Ende letzten Jahres wurde mir mein bisheriges Blog-Design so langsam aber sicher langweilig. Immerhin hatte es auch untypisch für mich auch schon eine sehr lange Zeit gute Dienste getan, ohne mich zum Re-Design zu bewegen. Immer mehr Kleinigkeiten und der Drang danach, neues auszuprobieren, brachten mich dann aber endgültig dazu, ein neues Design zu gestalten.
» Gib mir den Rest …

drei kurze Ankündigungen

  •  abgelegt unter blogintern  •  ein Kommentar

Manchmal sammelt es sich irgendwie. Aber besser einen Beitrag, in dem ich drei Dinge ankündige, als jeweils mehrere Ein-Satz-Posts zu verfassen! Also, legen wir direkt los:

  • Die aktuelle Runde 52 im Projekt Hörsturz wird sich leider ausnahmsweise mal auf drei Wochen ausdehnen müssen. Da ich an dem eigentlichen End-Wochenende so rein gar keine Zeit haben werde, verschiebe ich die darauf folgende Runde einfach um noch eine Woche. Ihr habt also diesmal bis einschließlich 27.08.2011 Zeit, eure Beiträge einzureichen!
  • Ebenso verlängert wird meine Blogparade “World Of Music”, die ursprünglich am vergangenen Freitag enden sollte. Erst gab es gar keine Teilnehmer und ich wollte sie schon ad akta legen, nun sind aber doch ein paar zusammen gekommen. Da ich es selbst noch nicht geschafft habe, meinen Beitrag dazu zu verfassen und ich euch in der Hoffnung auf noch ein paar Teilnehmer auch in der Ferienzeit noch etwas mehr Zeit lassen will, ist der neue Stichtag der 26.08.2011, damit ich den Samstag drauf die Auswertung schreiben kann!
  • Last but not least kann ich stolz verkünden, dass mein neues Blogdesign mittlerweile extrem kurz vor der Veröffentlichung steht. Zwar sollen in weiteren Etappen noch zusätzliche Dinge dazu kommen, es ist aber endlich bis auf winzige Tweaks alles fertig, um es online zu schalten. Wenn nichts dazwischen kommt, dürfte das bereits morgen der Fall sein!
1234567»
Danger! Danger!
High Voltage!

Electric Six

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk