freeQnet-Logo
freeQnet

gelesen Ed Brubaker / Sean Phillips - Incognito

  •  abgelegt unter Bücher  •  noch keine Kommentare

…sometimes making a mistake just feels so fucking good.

Zack Overkill, einst zusammen mit seinem Zwillingsbruder Xander Superschurke in der Organisation von Black Death, fristet ein trostloses Dasein als Bürohengst in einem Zeugenschutzprogramm, nachdem das Duo in eine Falle gelockt wurde und sein Bruder dabei ums Leben kam. Durch Medikamente seiner Kräfte beraubt, kann er sich nicht an das normale Leben gewöhnen. Als er beginnt Drogen zu nehmen, merkt er, dass diese seine Kräfte wieder herstellen und er begeht einen folgenschweren Fehler.

Ed Brubaker hatte sich schon mit seiner Reihe “Criminal” einen Namen gemacht und erzählte in “Sleeper” von einem Superhelden, der Undercover in eine Superschurken-Organisation eingeschleust wird. In “Incognito” greift er auf seine Erfahrungen in diesen Serien zurück und dreht den Spieß dabei um. Dem Leser wird ein unsympathischer Superschurke vorgesetzt und zum ungewollten Helden einer wendungsreichen und spannenden Geschichte gemacht, in der er überraschend an Profil gewinnt.
» Gib mir den Rest …

We are Sex Bob-Omb and we are here to make you think about death and get sad and stuff

Scott Pilgrim

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk