freeQnet-Logo
freeQnet

Sound-UpGrinderman, Flashguns, Trent Reznor, Karen O, Goldfrapp, The Dodos, MGMT, Silversun Pickups, Pinback, Beardyman

Endlich hab’ ich’s mal geschafft, die ganzen auf Halde liegenden Bookmarks zu erwähnenswerten neuen Songs, Videos und Bandnews durchzuackern. Etwa drei Wochen sind nun gesichtet und ich flute euch gleich mal mit den interessantesten Bits und Pieces, die hoffentlich nicht schon jeder aus diversesten anderen Blogs kennt.

Kommen wir zuerst zu den schlechten Nachrichten. Gerüchte um eine Auflösung von Grinderman gab es schon einige, nun ist es wohl offiziell. Nick Cave und seine Mannen gehen vorerst wieder getrennte Wege. Das lässt mich an sich gar nicht so traurig zurück, denn die Bad Seeds waren eh immer meine liebste Cave-Band und da wird’s hoffentlich bald mal wieder was neues zu vermelden geben.

Etwas trauriger ist es um die Flashguns. Dem Briten sagte man eine große Zukunft voraus, aber jetzt ist nach nur einem Album Schluss, noch bevor sie wirklich durchstarten konnten. Schade drum. Aber lassen wir uns die Laune nicht vermiesen und nach dem Klick mit ein paar schicken Songs wieder auf Vordermann bringen!

Trent Reznor & Karen O – Immigrant Song

In David Finchers Amerikanisierung “The Girl With The Dragon Tattoo” zeichnet Trent Reznor wieder zusammen mit Atticus Ross für den Soundtrack verantwortlich. Ersterer hat mit Karen O auch kurzerhand den “Immigrant Song” von Led Zeppelin gecovert – vermutlich zur Abspann-Sitzenbleiber-Überredung. Klingt mehr als spaßig!

Goldfrapp – Yellow Halo

http://www.dailymotion.com/video/xmuz46_goldfrapp-yellow-halo_music
Goldfrapp melden sich nach dem ziemlich schlimmen Album “Head First” mit einem Best-Of zurück. Der obligatorische neue Track der Scheibe kann mich ja fast wieder mit den Übeltaten des vergangenen Werks versöhnen.

The Dodos – So Cold


“So Cold” ein Überbleibsel aus den “No Color”-Sessions zu nennen, wird dem Song nicht gerecht. Das Stück hält locker mit den Album-Tracks mit. Aber was stört’s uns, dass es nicht mit drauf gekommen ist, wo die Jungs den Song doch gegen Angabe einer Mailadresse zum kostenlosen Download anbieten?

MGMT – All We Ever Wanted Was Everything


Die Jungs von MGMT reihten sich unlängst in die Riege der Bands ein, die eine der schicken “Late Night Tales”-Compilations bestücken durften. Und wie für die Reihe üblich, nahmen sie auch einen passenden Coversong dafür auf. Das Original zu “All We Ever Wanted Was Everything” stammt von Bauhaus und im Cover entlockt die Band sich überraschend ungewohnte, aber wahrhaft schöne Klänge!

Silversun Pickups – Seasick

http://soundcloud.com/danceyrselfcleaner/silversun-pickups-seasick
Auch die Silversun Pickups haben endlich neues Material draußen! Pünktlich zum Record Store Day im November erschien die EP zu Seasick und der Titeltrack sorgt wieder für wohlige Gänsehaut-Schauer.

Pinback – Truth North


Ebenfalls zum Record Store Day hatten Pinback eine exklusive Single in Petto. “Truth North” ist der dritte Part einer Single-Trilogie und wird 2012 dann endlich durch ein neues komplettes Album abgelöst!

Beardyman feat. Foreign Beggars – Oh!


Der Song selbst ist fast ein wenig zu sehr klischee, wenn man nicht weiß, dass fast alle “Instrumente” mit dem Mund erzeugt und verfremdet wurden. Das Video ist auch schick abgedreht und bringt Beardyman’s Mimik gut zur Geltung.

Kommentare

1

Das ist die Karen O von den Yeah Yeah Yeahs, oder? Krasser Song. Und von Foreign Beggars habe ich auch irgendwo was… achja. Noisia ist ja auch schon von deinem Blog. :)

geschrieben von Konzertheld
antworten  •  Link
2

@Kon­zert­held: Japp, genau die ist es!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
Be excellent to each other. And... Party on, dudes!

Bill & Ted

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de