freeQnet-Logo
freeQnet

DZ DeathraysBis auf die Knochen herunter geschrammelt


Selten war das Ende einer Band so schade wie das des Duos Death From Above 1979. Etwa fünf Jahre nach ihrer Auflösung hat der geneigte Fan aber gleich doppelten Grund zur Freude. Nicht genug, dass die Band wieder zusammen auf Tour ist, in Brisbane hat sich zudem ein neues Duo aufgemacht, in die Fußstapfen der in nur kurzer Zeit legendären Band zu treten. Das absolut stilsichere Label Humming Bird hat die besagten DZ Deathrays unter ihre Fittiche genommen und veröffentlicht am 07.10. ihre Debut-EP namens “Ruined My Life”.

Davon, dass die beiden Australier sich definitiv nicht hinter ihren Vorbildern verstecken müssen und auch bereits ihre Eigenständigkeit gefunden haben, könnt ihr euch zum Einen u.a. live am 10.10. in Hamburg (Molotow) und 11.10. in Berlin (Comet Club), oder über die vier Songs überzeugen, die ich euch nach dem Klick heraus gesucht hab. Der erst genannte Song “Gebbie Street” ist übrigens auch kostenlos zu haben.

Gebbie Street

DZ Deathrays – Gebbie St by Humming Records

Rad Solar

Yeah

Yeah by DZDEATHRAYS. Uploaded with BandPage by RootMusic

Licking Knives

02 Licking Knives by Useless Arts Records

Links

Trackbacks/Pingbacks

1

[...] beim Alex im rundererneuerten freeQnet durfte ich gerade einen fabelhaften kostenlosen Download der Band DZ Deathrays entdecken. Am 7. [...]

gesendet von Free Download: DZ Deathrays – Geebie Street | musikgraph
Kein Wind bewegt die Stille,
die Luft ist regungslos,
als wenn die Welt an diesem Ort in ihrem Atmen innehält

Kante

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de