freeQnet-Logo
freeQnet

Will Samsonein filigraner Sonnenaufgang


Will Samson hat in seinem jungen Leben schon einiges gesehen. Nach seiner Geburt in England verbrachte er seine frühe Kindheit in Australien, um mit 10 wieder nach Groß Britannien zu kommen. Mit 19 tourte er dann mehrere Monate durch Asien und vor allem den Himalaya, bis er schließlich seinen derzeitigen Wohnort Berlin bezog. Die Erlebnisse seiner Reise verarbeitet er zu einer Musik, die fast zerbrechlich filigran ist, den Hörer aber sofort mit einem warmen Gefühl erfüllt.

War sein übrigens zu einem frei wählbaren Preis downloadbares Debut unter dem Pseudonym Himalaya noch großteils instrumentaler Post-Rock, zog es ihn für sein aktuelles Werk “Hello Friends, Goodbye Friends” in die Songwriter-Ecke und offenbart eine wunderbare Stimme zwischen Bon Iver und Nick Drake. Großartige Musik ist das, deren Entdeckung ich dem Künstler selbst zu verdanken habe, der mir einfach mal den Link zu seiner Bandcamp-Seite per Kontakt-Formular schickte. Nach dem Klick wie gewohnt einige Song-Highlights und weiterführende Links!

My Broken Mirror

Panda Bears (Berlin Sessions live)

Hearts Aren’t Made Of Glass

Bruised But Not Broken

Links

I’m travelling the wonderful loneliness of the headphone silence

Ane Brun

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de