freeQnet-Logo
freeQnet

Apparat Organ Quartet
Quer durch alle Bits

  •  abgelegt unter Musik  •  noch keine Kommentare

Im ersten Moment mag man die Musik des eigentlich fünfköpfigen Apparat Organ Quartet für typische Chiptunes halten, doch hört man genauer hin, erkennt man, dass weniger Soundchips alter Konsolen hier ihren Dienst verrichten, denn ein Sammelsorium vergessener, obskurer und defekter Synthesizer und Orgeln. Die Reykjaviker haben wohl wirklich einen Deal mit der dortigen Müllabfuhr gemacht, die immer Bescheid gibt, wenn mal wieder ein Synthi oder ähnliches im Müll landet. Die Jungs spielen hier noch alles von Hand[1], kein Wunder, wo allesamt doch aus der eher avantgardistisch, klassischen Ecke kommen. Dementsprechend gibt’s eine tolle Mischung aus Kraftwerk und Daft Punk mit viel Prog. Rock und Avantgarde zu hören.
» Gib mir den Rest …

  1. und Fuß, wenn man den Schlagzeuger bedenkt []

Projekt Hörsturz Runde 49

  •  abgelegt unter Musik  •  19 Kommentare

Projekt HörsturzDas Projekt Hörsturz nähert sich unaufhaltsam dem großen Jubiläum in der nächsten Runde. Allerdings nähert es sich leider genau so dem Moment, in dem wir möglicherweise wieder auf 5 Songs pro Runde wechseln müssen, einfach weil nicht mehr genügend Teilnehmer zusammen kommen. Warten wir es ab. Vielleicht sorgt das Jubiläum ja auch wieder für einen kleinen Aufwind. Widmen wir uns daher erst mal der aktuellen Runde 49, in der, soviel sei verraten, die zehn Pflichtsongs noch erreicht werden!
» Gib mir den Rest …

Musica Obscura Vol. 17 Kraut & Pilze

  •  abgelegt unter Musik  •  6 Kommentare

In den 60ern war die deutsche Musikwelt noch in Ordnung. Seichte Schlager und Fahrstuhl-Jazz beherrschten die Radiostationen, während aus dem Ausland immer öfter experimentelle, drogenschwangere Rocksongs herüberschwappten. Nach und nach entstand auch in Deutschland eine äußerst experimentelle Rockszene, die ihre größte Inspiration nicht selten als eher fragwürdigen Substanzen zog.

Der Begriff Krautrock soll wohl auf John Peel zurückgehen, der dazu 1968 von dem Song “Mama Düül und ihre Sauerkrautband spielt auf” der Genre-Vorreiter Amon Düül angeregt wurde. Generell wurde in den 70ern bald alle deutsche Rockmusik im Ausland als Krautrock vermarktet, heute rechnet man dem Genre aber eben vor allem diese experimentelle Seite an, die bis heute weiterlebt und lang nicht mehr nur aus Deutschland kommt. Die folgenden zehn Songs stammen aber aus der Blütezeit von deutschen Bands!
» Gib mir den Rest …

Idee regelmäßige Mixtape-Blogparade

  •  abgelegt unter die virtuelle Welt  •  5 Kommentare

Mixtapes sind wieder groß in Mode, wenn ich mich so in den von mir gelesenen Blogs umschaue. Schon vor einer ganzen Zeit veranstaltete ich zwei Blogparaden, in denen es galt, via Musikdiensten wie Grooveshark ein Mixtape zu erstellen und jeweils war der Anklang ziemlich groß. Vergangenes Jahr startete dann Sascha von endgueltig.com sein Mixtape-Wichteln, das ebenfalls zwei Runden mit vielen Teilnehmern lief und dieses Jahr durch die eher zufällig gleiche Idee von Julien seine inoffizielle Fortsetzung fand. Das Interesse daran, ein Mixtape zu basteln und damit anderen eine Freude zu machen und natürlich auch sich selbst auszudrücken, ist unbestritten groß.

Mir ist nun heute auf dem Weg von der Arbeit nach hause die Idee gekommen, doch etwas mehr mit Mixtapes, oder besser generell musikalischen Playlisten zu unternehmen. Eine weitere, dritte Blogparade? Oder vielleicht einfach nur regelmäßig selbst Mixtapes zu verschiedenen Themen zusammenstellen und euch vorstellen? Warum keine Kombination aus beiden?
» Gib mir den Rest …

12345
Be excellent to each other. And... Party on, dudes!

Bill & Ted

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de
Das freeQnet wird seit 2012 nicht mehr gepflegt! Folgt mir auf mein Nachfolge-Blog KNARZwerk