freeQnet-Logo
freeQnet

Sun Glitters holprig entspannt

Man lernt ja nie aus. Beispielsweise habe ich bis gestern nie bewusst die Genre-Bezeichnung “Wonky” wahrgenommen. Der Luxemburger Victor Ferreira führt dieses Genre aber neben einigen anderen als Beschreibung seiner Musik auf. Glücklicherweise bezieht er sich dabei weniger auf den Hip-Hop-Part sondern mehr auf die ungeraden, holprigen Rhythmen, die seine Musik so spannend machen. Weitere von ihm geöffnete Schubladen sind Downtempo, Dubstep und Shoegaze. Zusammen ergibt das eine wunderbar entspannte Mischung für die in den Schatten zurückgezogenen Chillmomente des Sommers.

Das im März erschienene Debut-Album “Everything Could Be Fine” findet man für 5 $ auf Bandcamp, ein paar Hörbeispiele und weiterführnde Links dazu wie immer nach dem Klick!

Feel It

Softly And Slowly

Beside Me

Links

Sun Glitters | Soundcloud | Bandcamp | Twitter | Facebook | Last.fm

Kommentare

1

Hat ein ganz bisschen was von Trip Hop…ist mir aber irgendwie zu ungeordnet die Musik. An sich klingt der Stil aber recht interessant!

geschrieben von Schaps
antworten  •  Link
2

@Schaps: Ich mag ja gerade das Ungeordnete an dem Stil. Gerade Rhythmen kann ja jeder 😉

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
3

Stimmt…aber meistens bin ich da dann wohl etwas Mainstream 😉

geschrieben von Schaps
antworten  •  Link
As soon as you're born, you start dying
So you might as well have a good time

Cake

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de