freeQnet-Logo
freeQnet

The Constellation Branch Progressive Indie


Vor nun mehr fünf Jahren begannen Jordan Cruz und Bryce Hill ihre musikalischen Ideen auszuarbeiten. Nach und nach zu einem Quartett angewachsen, nahmen die Jungs aus Phoenix dann im Haus der Mutter eines Freundes ihr Debut-Album “The Dream Life, The Real Life, The Empty Glass…” auf und schenkten der Welt relativ unbeachtet eine geniale Melange aus Indie, Progressive Rock, Post-Rock und etwas Post-Hardcore. Mittlerweile ist schon ihr ebenso exquisites zweites Werk “Mirage” zu haben, die Band bleibt aber weiterhin viel unbekannter als sie es verdient hätte! Zeit das zu ändern! Absoluter Hörbefehl!

Oneironaut

Hold Your Own

The False Awakening Pt. III: Poisoned Apple (acoustic)

Recreation In Sleep

Links

The Constellation Branch | Bandcamp | Spotify | Simfy | last.fm | Facebook | Twitter

I’m travelling the wonderful loneliness of the headphone silence

Ane Brun

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de