freeQnet-Logo
freeQnet

The Dodos Afro-Blues mit Indie-Attitüde


Ich bin ja manchmal auch ein Spätstarter. Es gibt so Bands, deren Namen ich immer wieder höre, aber erst viel später selbst mal auf die Idee komme, sie mir anzuhören, nur um zu erkennen, dass ich diese geniale Musik schon viel länger hätte genießen können. So ein Fall sind die Dodos. Meric Long und Logan Kroeber spielen eine Mischung aus Folk-Rock mit starkem Indie- und Blues-Einschlag und afrikanischer Percussion, die wohl einzigartig ist. Auf ihrem zweiten Album “Visiter” perfektionierten sie ihren mitreißenden, stark auf die Drums fußenden Sound und konnten ihn mit der dritten leider eher lahmen Scheibe nicht toppen. Das vierte Album steht aber im März an und ich erwarte nach dem ersten Teaser “Black Night” Großes!

Black Night

Joe’s Waltz

The Season

Fools

http://www.youtube.com/watch?v=YhLRxui7vXU

The Dodos | Simfy | Grooveshark | Spotify | last.fm | Facebook | Twitter | Wikipedia

Every mix tape tells a story. Put them together, and they add up to the story of life.

Rob Sheffield

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de