freeQnet-Logo
freeQnet

meine Songs des Jahres 2010

Der Weihnachtsbraten sollte mittlerweile gut verdaut sein und die durch die Feiertage eingekehrte Trägheit zumindest soweit abgeschüttelt, um die Hand wieder zur Maus zu bewegen. Drum setze ich mal den jahresendlichen Bestenlisten-Marathon mit meinen liebsten Songs des Jahres 2010 fort. Wie schon im letzten Jahr habe ich 25 Songs in einer Playlist zusammengestellt, die meine Songs des Jahres darstellen. Sie sollten dazu in diesem Jahr erschienen sein und aus irgend einem Grund zu den von mir meist gespielten gehören, mal aus dem einen, mal aus dem anderen Grund.

Die Auswahl fiel mir dieses Jahr gleich noch schwerer als im vergangenen. Erst kam ich auf gute 60 Songs, weil ich auch aus allen in den Album-Top 30 leider nicht untergekommenen Alben wie dem von Joanna Newsom, Murder By Death und allen möglichen anderen einen Platz einräumen wollte. Das hätte aber definitiv den Rahmen gesprengt. Also hab ich mich doch zu der Essenz aus 25 wirklich tollen Songs des Jahres durchgerungen. Die Reihenfolge ist dabei wieder keine Rangfolge sondern einem möglichst homogenen Übergang der teils sehr unterschiedlichen Genres in der Playlist geschuldet! Viel Spaß beim Hören!

[Grooveshark-Direktlink]

Auf eine Beschreibung der einzelnen Songs verzichte ich bewusst, denn die Musik soll für sich sprechen. Es ist außerdem auch nicht immer leicht, in Worte zu fassen, warum ein Song mir nun so wirklich gut gefällt. Das kommt aus dem Bauch heraus.

Was waren eure Favoriten des Jahres? Gibt’s vielleicht Überschneidungen oder habt ihr noch wirklich tolle Empfehlungen für mich? Immer her damit!

Santa Claus is smokin' reefer
Santa Claus is smokin tea
Hes so high in the sky
Stays loaded all the time

Squirrel Nut Zippers

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de