freeQnet-Logo
freeQnet

Origins – Part 11

Heute habe ich mal wieder eine Ladung Klassiker und ihre sampelnden oder covernden Nachfolger herausgesucht. Wie immer folgen nun drei Songs und passend dazu jeweils die Originale, aus denen sie zitierten. Diesmal mit dabei: Absolute Beginner, Shuggie Otis, A Perfect Circle, Led Zeppelin, Portishead und Isaac Hayes!

http://www.youtube.com/view_play_list?p=38BE3BA623FF0A6C

Absolute Beginner – Liebeslied / Shuggie Otis – Aht Uh Mi Hed

Auch wenn es schon so einige Jahre auf dem Buckel hat, wird das Liebeslied der Beginner vermutlich jedem noch im Kopf rumschwirren, wurde es damals dich überall wie blöde rauf und runter gespielt. Nur die wenigsten kennen den eigentlichen Urheber des prägenden Melodie-Samples, das den Song erst zu diesem Ohrwurm machte. Shuggie Otis ist schon seit den frühen 70ern sowohl als Singer/Songwriter, Multiinstrumentalist als auch als Produzent unterwegs, hat selbst aber nur kleine Erfolge feiern können. Sein seltsam betiteltes “Aht Uh Mi Hed” hat aber immerhin einen nicht kleinen Teil des Erfolgs der Beginner ausgemacht!

A Perfect Circle – When The Levee Breaks / Led Zeppelin

Led Zeppelin’s “When The Levee Breaks” steht ja im Sample-Umfeld vor allem für sein absolut prägendes Drum-Intro, das noch einen eigenen Beitrag verdient hat. Hier soll es aber um ein Cover des Songs gehen, das auf den ersten Blick nicht wirklich als solches auffällt. A Perfect Circle nahmen für ihr 2004er Album “eMOTIVe” bis auf zwei Songs ausschließlich Coverversionen politischer Songs auf, die aber meist bis auf den groben Text kaum noch etwas mit ihrem Original gemein haben. So entstand aus dem energetischen, unschlagbaren Bluesrock Led Zeppelin’s ein tolles, bedächtig ruhiges Stück.

Portishead – Glory Box / Isaac Hayes – Ike’s Rap 2

Trip-Hop-Pioniere Portishead hatten schon immer ein Händchen für obskure, aber dennoch absolut ikonische Samples, um ihre Songs damit zu bereichern und etwas völlig neues zu kreieren. Ihre erste Single Glory Box von 1994 basierte z.B. zu großen Teilen auf Isaac Hayes eher unbekanntem Song “Ike’s Rap 2″ aus den 70ern. Ein gutes Zeichen, wie weit der großartige Musiker seiner Zeit voraus war!

Trackbacks/Pingbacks

1

[…] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von beetfreeq erwähnt. beetfreeq sagte: frisch gebloggt: #Origins – Part 11 http://goo.gl/fb/xeCKP #musik #aperfectcircle #absolutebeginner #coverversion […]

gesendet von Tweets die Origins – Part 11 – freeQnet erwähnt -- Topsy.com
We are Sex Bob-Omb and we are here to make you think about death and get sad and stuff

Scott Pilgrim

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de