freeQnet-Logo
freeQnet

Stöckchen: Die besten in einem Film gesungenen Songs

Dieses Stöckchen geistert nun schon seit einer Weile durch die Blogs. Da es mich – zumindest wissentlich – bisher nicht erreicht hat, es aber thematisch wunderbar passt, habe ich’s mir einfach mal direkt geklaut. Das Thema sind Filmsongs und es gilt die liebsten sechs Stücke zu nennen, die in einem Film gesungen wurden. Was nun als “im Film gesungen” gilt, wurde bei den verschiedenen anderen, die es schon bearbeiteten, unterschiedlich definiert. Die einen nahmen die Aufgabe wörtlich und nannten nur Songs, die wirklich in einem Film gesungen wurden, andere fassten den Begriff freier und bezogen ihn auf den kompletten Soundtrack. Ich entscheide mich aber für erstere Variante, da ich einem guten Musical nicht abgeneigt bin, wenn es etwas alternativ ist und da so einige Favoriten habe.

Ich halte mich ansonsten aber auch nicht so 100%ig an die Regeln, denn ich konnte mich wirklich nicht auf sechs Songs beschränken! Entsprechend ist es eine Top Ten geworden, natürlich wo möglich mit den jeweiligen Filmausschnitten als Youtube-Playlist garniert!

http://www.youtube.com/view_play_list?p=FA3470D590DF2B40

  1. The Soggy Bottom Boys – I Am A Man Of Constant Sorrow O Brother, Where Art Thou?
    Dieser Song beherrscht den ganzen, sowieso sehr musikreichen Film und gibt der Story den nötigen Twist. Normalerweise kann ich mich ja nicht für Country-Musik begeistern, aber das Stück hat’s mir angetan! An sich mag ich die erste Version im Film lieber, aber die zweite Szene, in der das Stück gesungen wird, ist storytechnisch einfach genialer!

  2. The Blues Brothers – Rawhide The Blues Brothers
    Natürlich dürfen die Blues Brothers hier nicht fehlen. Ich habe mich schwer getan, einen Song auszuwählen, mich dann aber repräsentativ für den Rest des Films “Rawhide” ausgesucht. Leider konnte ich die Filmszene selbst nicht finden, also muss eine videolose Version es tun!

  3. Björk – Cvalda Dancer In The Dark
    Vielleicht der ungewöhnlichste Musicalfilm, der je gedreht wurde. In “Dancer In The Dark” flüchtet sich die erblindende Selma immer mehr in die Welt ihrer geliebten Musicals. Dabei entstehen im Film aus den umgebenden Geräuschen die Rhythmen für die tollen Songs.

  4. Monty Python – Always Look On The Bright Side Of Life The Life Of Brian
    Muss ich dazu noch viel sagen? Der Song ist zwar bei uns erst viele Jahre nach dem Film zu seinem Kultstatus gekommen, macht aber die Essenz des Filmklassikers aus!

  5. Louis Prima – I Wanna Be Like You The Jungle Book
    Das Dschungelbuch, der wohl einzige Disney-Zeichentrick, dessen Soundtrack ich mag, ja sogar liebe! Warum hat Disney danach nicht mehr so tolle Musik in ihre Filme verbaut? Der absolute Klassiker ist natürlich das von Swing-Legende Louis Prima als King Louie gesungene “I Wanna Be Like You”.

  6. Chris Thomas King – Hard Time Killin’ Floor Blues O Brother, Where Art Thou?
    Hier haben wir noch einen Song als “O Brother, Where Art Thou?”, der aber unbedingt mit rein musste. Der Bluessong ist für sich gesehen schon toll, kommt in dieser Version aber einfach am besten! Natürlich ist er auf dem Soundtrack ne Ecke länger als in diesem kurzen Filmausschnitt!

  7. Ewan McGregor, José Feliciano and Jacek Koman – El Tango de Roxanne Moulin Rouge
    Moulin Rouge ist ja ein Film für sich. Baz Luhrman versteht es, klassische Themen mit einem ganz eigenen Twist neu umzusetzen. Für den Film nahm er sich auch gleich eine Handvoll bekannter Songs und verwob sie zu einem Musical, dass die Stücke in einem ganz anderen Licht erscheinen lässt. Das beste Beispiel ist die Filmversion vom Police-Klassiker “Roxanne”.

  8. Tenacious D – Beelzeboss The Pick Of Destiny
    Der Film wäre ja an sich nichts weiter als eine recht flache Komödie, wenn die Musik von Tenacious D nicht wäre. Durch ihre Songs wird der Streifen zu einer aberwitzigen Rock-Oper, der man ihre teils niveaulosen Gürtellinienwitze gern verzeiht! Leider sind alle englischen Versionen der passenden Filmszene bei Youtube für uns Deutsche gesperrt, aber zum Glück ist der Song selbst in der deutschen Fassung auch nur untertitelt, weshalb auch die deutsche Szene in Ordnung geht!

  9. The Citizens of Halloween – This Is Halloween The Nightmare Before Christmas
    Natürlich darf auch Tim Burton’s Stop-Motion-Klassiker nicht fehlen. Hier hatte Disney doch zufällig mal wieder ein gutes Händchen für die Musik, die den Film einfach großartig einfängt.

  10. Audrey II and Seymour – Feed Me (Git It) Little Shop Of Horrors
    Zu guter Letzt noch der bekannteste Song aus dieser tollen Musical-Horror-Komödie. “Little Shop Of Horrors” ist einer dieser Klassiker, die man trotz teils cheesiger Musicalstücke einfach mögen muss. Dieser Song gehört aber nicht zum Käse sondern ist wirklich großartig!

Kommentare

1

Ich finde die erste Definition auf jedenfall sinniger! 😀 Mach ich glaub ich auch irgendwann mal. 🙂

geschrieben von Chaosmacherin
antworten  •  Link
2

Cool, werde ich mir bei Bedarf mal klauen. 🙂

geschrieben von Steve
antworten  •  Link
3

Ah, eine schöne Auswahl. Wobei die Musik in O Brother, Where Art Thou eher als Country & Western zu bezeichnen wäre, weil es so alt ist (und das eigentliche Country, aber das was man heute darunter versteht, hat damit nichts mehr zu tun).

Hast du die Rocky Horror Picture Show nie gesehen oder magst du die Musik daraus nicht? Da würde ich auf jeden Fall Sweet Transvestite in die Liste aufnehmen. Und aus Once und Across the Universe mindestens jeweils einen Song.

geschrieben von juliaL49
antworten  •  Link
4

@juliaL49: Stimmt, mit dem modernen Country-Genre hat das nix zu tun.

“Rocky Horror Picture Show” und “Across The Universe” habe ich leider wirklich noch nicht gesehen. Sind so zwei Filme, die auf der langen Liste namens “dringend mal anschauen” stehen! 😉

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
5

Auf zehn Lieder werde ich nicht kommen, sonst würde ich die Idee natürlich auch sofort klauen 🙂 Auf Platz eins wäre bei mir aber sicher “One” von Aimee Mann aus dem Film Magnolia.

geschrieben von ancore
antworten  •  Link
6

@ancore: Ursprünglich waren auch sechs gefordert, aber ich konnte mich einfach nicht zurückhalten! 😉

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link

Trackbacks/Pingbacks

1

[…] Dieser Eintrag wurde auf Twitter von beetfreeq erwähnt. beetfreeq sagte: frisch gebloggt: #Stöckchen: Die besten in einem Film gesungenen… http://goo.gl/fb/cpPDV #filme #musik #musical […]

gesendet von Tweets die frisch gebloggt: #Stöckchen: Die besten in einem Film gesungenen… #filme #musik #musical erwähnt -- Topsy.com
Excuse me
But I just have to Explode

Björk

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de