freeQnet-Logo
freeQnet

Die 15 besten Song-Filmszenen-Symbiosen

Geht es euch auch so? Es gibt so Songs, die mich sofort an einen Film oder eine spezielle Filmszene erinnern, sobald ihre ersten Takte erklingen, weil eben diese Songs den Film oder die Szene erst zu dem gemacht haben, was sie sind. Wie hätte z.B. das Ende von Fight Club gewirkt, wäre dort nicht “Where Is My Mind” von den Pixies eingespielt worden? Hätte die große Überdosis-Szene in Trainspotting das selbe ausgedrückt, wenn man sie nicht mit Lou Reed’s “Perfect Day” unterlegt hätte?

Im Folgenden habe ich eine Hitliste der 15 meiner Meinung nach bemerkenswertesten Kombinationen aus Film und Song zusammengestellt. Dabei habe ich bewusst auf reine Musikfilme und Musicals verzichtet, nicht aber darauf, wenn die Szene mit dem Song eine Art Musicalsequenz bildet. Wo möglich, habe ich auch die geschilderten Szenen direkt als Video eingebunden, was aber leider nicht in jedem Fall möglich war. Da gibt’s halt nen Link. Da die Szenenbeschreibungen u.U. ziemliche Spoiler enthalten, habe ich sie jeweils in eine aufklappbare Spoilerbox gepackt. Auch die Videos haben Spoilergefahr!

15 Queen – Under Pressure

Der Film: Grosse Point Blank
Die Szene: [spoiler]Der Profikiller Martin Q. Blank ist auf seinem Klassentreffen und bekommt dort kurz das Baby einer ehemaligen Mitschülerin in die Hand gedrückt. Mit Queen’s Song im Hintergrund realisiert er, wo er jetzt sein könnte, wenn er damals mit seinem Schwarm zusammengeblieben wäre.[/spoiler]

14 I’m Singin’ In The Rain

Der Film: A Clockwork Orange
Die Szene: [spoiler]Alex und seine Droogs sind in die Villa eines Schriftstellers eingebrochen. Dort prügeln sie diesen zu einem Krüppel und Alex vergewaltigt dessen Ehefrau. Dabei singt er pausenlos den Song aus Gene Kelly’s altem Musical.[/spoiler]

Link zum Video, da überall das Einbetten gesperrt ist…

13 Harry Belafonte – Day-O (The Banana Boat Song)

Der Film: Beetlejuice
Die Szene: [spoiler]Das verstorbene und zu Geistern gewordene Ehepaar Maitland versucht, die extravagante Familie Deetz, die neuen Besitzer ihres Hauses, loszuwerden. Bei einem Abendessen mit Freunden lassen sie die ganze Gesellschaft den Bananaboat-Song singen, erreichen damit aber nicht ganz ihr Ziel.[/spoiler]

12 Cat Stevens – If You Want to Sing Out, Sing Out

Der Film: Harold and Maude
Die Szene: [spoiler]Der Song bildet das Theme des ganzen Films. Besonders ist aber die Schlussszene. Harold fährt mit seinem Sport-Leichenwagen auf eine Klippe zu und man sieht den Wagen herunterstürzen. Als die Kamera wieder hoch zum Rand der Klippe fährt, steht dort der unverletzte Harold und spielt diesen Song auf seinem Banjo, danach setzt die Originalversion ein und die Credits laufen herunter.[/spoiler]

Die besagte Stelle folgt in der zweiten Hälfte des Videos!

11 The Beatles – Twist And Shout

Der Film: Ferris Bueller’s Day Off
Die Szene: [spoiler]Ferris und seine Freunde schwänzen die Schule und besuchen dabei spontan eine Parade, auf der Ferris selbst auf einen der Wagen klettert und dort zu einem Playback “Twist And Shout” zum Besten gibt.[/spoiler]
http://www.youtube.com/watch?v=VNPp6x7j9I8

10 Lou Reed – Perfect Day

Der Film: Trainspotting
Die Szene: [spoiler]Mark spritzt sich eine Überdosis Heroin und wird von seinem Dealer gefunden. Dieser setzt ihn in ein Taxi zum Krankenhaus.[/spoiler]
http://www.youtube.com/watch?v=6_GYQ7UlxBk
Leider nur auf französisch verfügbar, aber in der Szene wird eh nicht viel gesprochen.

9 Jefferson Airplane – White Rabbit

Der Film: Fear And Loathing In Las Vegas
Die Szene: [spoiler]Gonzo hat auf einem LSD-Trip das Zimmer verwüstet und sitzt bekleidet in der Badewanne als Duke dazu kommt. Er bittet Duke, den Cassettenspieler zu ihm in die Wanne zu werfen, wenn der spielende Song “White Rabbit” seinen Höhepunkt erreicht. Duke wirft aber stattdessen eine Grapefruit hinein.[/spoiler]

8 Pixies – Where Is My Mind

Der Film: Fight Club
Die Szene: [spoiler]Nachdem Tyler sein verrücktes, zweites Ich loswird, ist es zu spät, die in der ganzen Stadt verteilten Sprengsätze zu entschärfen. Er kann nur noch gemeinsam mit Marla die Explosion der Gebäude beobachten.[/spoiler]

7 Monty Python – Always Look On The Bright Side Of Life

Der Film: Life Of Brian
Die Szene: [spoiler]Nachdem Brian dank einer Verwechslung ans Kreuz gebunden wird, versucht ihn ein anderer am Kreuz hängender aufzumuntern und fängt an zu singen. Nach und nach stimmen alle mit ein.[/spoiler]
http://www.youtube.com/watch?v=1loyjm4SOa0

6 Chuck Berry – You Never Can Tell

Der Film: Pulp Fiction
Die Szene: [spoiler]Auftragskiller Vince Vega führt die Ehefrau Mia seines Bosses auf dessen Bitte hin aus. Im Restaurant 50s-Themen-Restaurant “Jack Rabbit Slim’s” überredet sie ihn, beim Tanzwettbewerb mitzumachen, wo sie zu Chuck Barry einen zum Kult gewordenen Twist hinlegen.[/spoiler]

5 Huey Lewis and The News – Hip To Be Square

Der Film: American Psycho
Die Szene: [spoiler]Der psychopathische Patrick Bateman erklärt seinem betrunkenen Kollegen Paul Allen, warum Huey Lewis And The News eine großartige Band ist, bevor er diesen mit einer Axt umbringt.[/spoiler]

Link zum Video, da überall das Einbetten gesperrt ist…

4 Stealer’s Wheel – Stuck In The Middle With You

Der Film: Reservoir Dogs
Die Szene: [spoiler]Der Psychopath Mr. Blonde foltert den beim Raub als Geisel genommenen Polizisten Marvin und schneidet diesem ein Ohr ab, während er zu dem Song im Radio tanzt.[/spoiler]

Link zum Video, da überall das Einbetten gesperrt ist…

3 The Soggy Bottom Boys – I am a Man of Constant Sorrow

Der Film: O Brother, Where Art Thou?
Die Szene: [spoiler]Everett und seine Mithäftlinge schleichen sich als Band auf eine Wahlveranstaltung, damit er mit seiner Ehefrau sprechen kann, die neu heiraten will. Als die Band den von ihnen vor einiger Zeit für ein paar Dollar eingesungenen Song “I Am A Man Of Constant Sorrow” anstimmt, flippt das ganze Publikum aus, denn der Song ist ein großer Hit geworden. Der insgeheim zum Ku-Klux-Klan gehörende und in der Wahl forn liegende Politiker Stokes verhöhnt die Band als nicht reinrassig, wird aber vom Publikum ausgebuht und aus dem Saal geworfen, was sein Gegenspieler ausnutzt und die Häftlinge begnadigt.[/spoiler]

2 Kenny Rogers & First Edition – Just Dropped In (To See, What Condition My Condition Was In)

Der Film: The Big Lebowski
Die Szene: [spoiler]Nachdem der Dude von Jackie Treehorn betäubt wird, träumt er von einer psychedelischen Show-Revue, in der er viele Eindrücke der vergangenen Tage einbaut und sogar Saddam Hussein einen Gastauftritt hat.[/spoiler]
http://www.youtube.com/watch?v=cz2ET5K6zY0

1 Queen – Bohemian Rhapsody

Der Film: Wayne’s World
Die Szene: [spoiler]Wayne und Garth machen sich mit Kumpels auf den Weg zu einem Konzert. Um die Fahrt aufzulockern, wird Queen’s Bohemian Rhapsody aufgedreht und mitgesungen.[/spoiler]
http://www.youtube.com/watch?v=2YDwj-BRKwc

Das waren meine Top 15. Ich hoffe, ich habe keinen wichtigen Film vergessen. Wenn euch aber noch welche einfallen, die unbedingt erwähnt werden sollten, schreibt’s doch in die Kommentare!

Kommentare

1

Tja, irgendwie muss man seit Wayne’s World bei BoRhap immer mit-headbangen… 🙂

geschrieben von cimddwc
antworten  •  Link
2

@cimddwc: Stimmt. Für mich selbst als Spätstarter, was gute Musik angeht, war der Film sowieso die erste richtige Begegnung mit dem Song. Von daher hat die Szene für mich gleich noch mehr Bedeutung!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
3

die clockwork orange szene ist sehr hat :-O

geschrieben von chaosmacherin
antworten  •  Link
4

Na ganz klar Survivor’s Eye of the Tiger aus Rocky!

geschrieben von Jeriko
antworten  •  Link
5

@chaosmacherin: Ja, wobei der Schnipsel bei Youtube ja sogar mitten drin aufhört, weil das folgende garantiert für die Sperrung des Videos gesorgt hätte… – aber im Gesamtkontext des Films ist die Szene sehr passend.

@Jeriko: Stimmt, der Song ist auch so ein Kandidat. Aber ich war noch nie ein besonderer Fan von Rocky oder Rambo und was Stallone sonst noch so gemacht hat. Da passte er in meine Liste nicht so rein…

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
6

ist schon ne gute auswahl, ich hätte noch ein paar ergänzungen, sozusagen für die top 20:

dr. seltsam oder wie ich lernte, die bombe zu lieben
very lynn “we’ll meet again”

apocalypse now
the doors “the end”

2001: a space odyssey
strauss “an der schönen blauen donau”
(obwohl es kein “song” im engeren sinne ist)

donnie darko
tears for fears “head over heels”

watchmen
nat king cole “unforgettable” oder
k.c. and the sunshine gang “i’m your boogie man”

geschrieben von chaplinesse
antworten  •  Link
7

@chaplinesse: Oh ja, eine schöne Erweiterung der Liste. Ich wusste doch, dass ich Songs vergessen hab – die meisten von dir genannten hätte ich sicher auch genommen, wenn sie mir eingefallen wären!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link

Trackbacks/Pingbacks

1

[…] Die 15 bes­ten Song-Filmszenen-Symbiosen Bei free­Q­net gibt es einen ganz beson­de­ren Lecker­bis­sen. Der Ein­satz von Musik in Fil­men im Top 15 Durch­lauf. »Geht es euch auch so? Es gibt so Songs, die mich sofort an einen Film oder eine spe­zi­elle Film­szene erin­nern, sobald ihre ers­ten Takte erklin­gen, weil eben diese Songs den Film oder die Szene erst zu dem gemacht haben, was sie sind. Wie hätte z.B. das Ende von Fight Club gewirkt, wäre dort nicht “Where Is My Mind” von den Pixies ein­ge­spielt wor­den? Hätte die große Überdosis-Szene in Train­spot­ting das selbe aus­ge­drückt, wenn man sie nicht mit Lou Reed’s “Per­fect Day” unter­legt hätte?« Groß­ar­tig. Unbe­dingt reinklicken. […]

gesendet von Spontis Wochenschau #09
2

Related……

[…]just beneath, are numerous totally not related sites to ours, however, they are surely worth going over[…]……

gesendet von nicks site
Santa Claus is smokin' reefer
Santa Claus is smokin tea
Hes so high in the sky
Stays loaded all the time

Squirrel Nut Zippers

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de