freeQnet-Logo
freeQnet

Projekt Hörsturz – Runde 12

Projekt HörsturzDie Zeit vergeht mal wieder im Flug. Wie drei Wochen, die ich für diese Runde wegen der Feiertage spendiert habe, kam es mir diesmal wirklich nicht vor. Dennoch sind sie nun rum und die 12te Runde Projekt Hörsturz steht auf dem Plan. Es erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit, was mich nach so vielen Ausgaben natürlich besonders freut. Wollen wir nun mal sehen, wie die Songs aus Runde 11 abgeschnitten haben!

Runde 11 – die Auswertung

Die drei Wochen scheinen den Teilnehmern gut getan zu haben. Mit ganzen 19 Teilnehmern war es die erfolgreichste Runde seit langem. Es gibt mit Stoffel und Hirngabel sogar zwei Neuzugänge zu verzeichnen. Außerdem wart ihr kreativ wie nie. Sir Donnerbold hat seine fünf Persönlichkeiten sprechen lassen und Inishmore die Bildzeitung gefragt. Außerdem sorgt Hannah dafür, dass ich mal ganz spontan von nun an das “Zitat der Runde” küre! Das hat sie sich mit folgendem Auszug aus ihrer Bewertung zu Painbastard auch verdient:

Wo sich dann die Models in den Werbevideos in Zeitlupe bewegen, ihre langen Haare schütteln und ihre überdimensionalen, knüppelharten Brüste wippen lassen.


Es war ein Vergnügen eure Beiträge zu lesen. Wer das noch nicht getan hat, findet die Liste wie immer jetzt im Beitrag zur Vorrunde! Kommen wir nun aber zu den Charts.

Charts

  1. Volbeat – Sad Man’s Tongue (4.079)

  2. Jupiter One – Flaming Arrow (3.000)

  3. Weird Al Yankovic – Fat (2.711)

  4. Messer Chups – Super Megera (2.658)

  5. Painbastard – Torn (1.605)

Selten wurden Runden so unterschiedlich bewertet wie diese. Aber dennoch sind die Platzierungen überraschend eindeutig. All zu große Überraschungen sind die eigentlichen Platzierungen in meinen Augen aber nicht. Weird Al hätte man etwas weiter oben sehen können, die Tatsache, dass das Video viel des Humors ausmacht und der Song ansonsten ja ansonsten gar nicht von ihm stammt, hat aber Punkte gekostet. Wenn man sich die Gesamtcharts ansieht, darf Konna sich nen Ast freuen, denn Volbeat setzen sich souverän mit Abstand auf den ersten Platz. Es geschehen noch Zeichen und Wunder!

die Songs für Runde 12

Meine Aufforderung vom letzten Mal, doch mal wieder Songs vorzuschlagen, nachdem das nur noch wenige taten, hat Wirkung gezeigt! Es wurden diesmal auch ganze 19 Songs neu vorgeschlagen! Dementsprechend wird es sehr spannend, was der Zufallsgenerator dazu zu sagen hat!

Konna hat das Glück gepachtet, ist er doch gleich schon wieder dabei, diesmal mit einem namentlich ziemlich unerwarteten Titel. Insgesamt kenne ich zwei Songs aus der Auswahl, beide aber auch erst seit ganz kurzem. Die anderen drei sagen mir überhaupt nichts, klingen aber vielversprechend! Da bin ich doch mal auf eure Bewertungen gespannt!

ein Vorschlag

In den Kommentaren zu Runde 11 hatte Lemonhead eine wie ich finde sehr gute Idee. Wie wäre es mal mit einer Sonderrunde, in der jeder eine Band aus seiner Stadt/Gegend vorschlägt, die ein paar mehr Hörer verdient hat? Würdet ihr diese Idee begrüßen? Sollen in dem Fall wie immer fünf Songs daraus ausgelost werden oder wollen wir wieder alle auswerten? Schreibt einfach mal eure Gedanken dazu in die Kommentare!

Edit: Ich musste leider kurzfristig einen Song austauschen. Das von cimddwc vorgeschlagene Stück “Ankle-Biter” von Saint Lu war leider nicht mehr auf Youtube. Da ich auch sonst keine legale kostenlose Quelle für den Song finden konnte, wurde er kurzerhand über den Zufallsgenerator durch einen Vorschlag von Postpunk ersetzt!

Die Teilnehmer

Kommentare

1

Argh xD Der Satz muss ja wirklich für Lacher gesorgt haben, so oft, wie der zitiert wurde 😀
Achja und das mit den regionalen Bands find ich auch klasse : ) Bin ich dann an die Stadt gebunden, in der ich wohne? 😀 Oder kann ich auch die nehmen, aus der ich komme?

geschrieben von Hannah
antworten  •  Link
2

Jaaaa! Genial, ich wusste, dass ich mit Volbeat gute Chancen haben würde und ich habe mich nicht getäuscht. Der erste, der Im Schnitt 4 Punkte hat, klasse. 🙂

Und toll, dass wieder mein Song dabei ist. Der neue Vorschlag wird aber wahrscheinlich schwer haben, denn er ist keine leichte Kost, aber wenn man sich drauf einlässt, ist er aus meiner Sicht ein einziges Kunstwerk, wie das gesamte Album von Janus. Ich bin extrem gespannt.

Und jetzt freue ich mich mal weiter über Platz 1. 😀

Ach ja: Zum Sondervorschlag enthalte ich mich mal. Stehe dem neutral gegenüber. Hätte aber Schwierigkeiten, da irgendwas brauchbares zu finden, aber das würde sicher irgendwie klappen.

geschrieben von Konna
antworten  •  Link
3

Die Idee mit den regionalen Bands finde ich gut. Mir würde auch was einfallen. Konna der Glückspilz. =D bin mal gespannt.
Sollen wir dann diesmal noch einen anderen Song vorschlagen oder warten ob sich die regionalen Bands durchschlagen?
Wie wäre es wenn man irgendwann auch mal eine “Film Soundtrack”-Runde macht?

geschrieben von kasumi
antworten  •  Link
4

Finde die Lokale-Band-Geschichte super. Und ob man jetzt nur 5 Songs bewertet oder alle, ist mir dabei relativ egal. Wenn ich mich recht entsinne, war das ja bei der Weihnachtsrunde letztlich allen freigestellt, oder?

Übrigens, das Video zu Ankle-Biter existiert nicht mehr und eine oberflächliche Google-Suche förderte bislang auch nichts zutage. Ebenso leider nix bei grooveshark.

geschrieben von hirngabel
antworten  •  Link
5

Wollte auch grad sagen, dass das letzte Lied nich mehr existiert.

geschrieben von kasumi
antworten  •  Link
6

@Hannah: Ja, der war echt für ein paar Lacher gut! 😀

Die regionalen Bands sollten schon grob aus der Gegend kommen, in der man wohnt. Sonst könnte man ja jede nennen. Wenn’s aber ne Stadt ist, die ne Stunde oder so entfernt ist, geht das auch noch als ok durch 😉

@Konna: Ich bin auch mal sehr auf deinen neuen Vorschlag gespannt! Ich hab auch erst gedacht, ich finde keine regionale Band zum Empfehlen, aber nachdem ich mich jetzt sogar mal ein wenig mit der Kieler Musikszene befasst hab, sind da doch Kandidaten dabei. In Kiel ist doch auch recht viel harter Rock im Angebot – da müsste doch auch für dich was zu finden sein!

@kasumi: Schlagt mal ruhig ganz normal Bands wie immer vor. Die Sonderrunde wird frühestens in Runde 14 starten, denk ich! Wollte jetzt nur erstmal Meinungen sammeln!

Die Idee einer Soundtrack-Runde finde ich auch sehr gut. Allerdings könnten andere damit sicher Probleme haben, da es ja viele gibt, die mit Soundtracks ohne den Film nicht viel anfangen können. Da würden mich aber auch mal die Meinungen der anderen interessieren!

@hirngabel: Ja, es waren 5 ausgelost, die anderen konnte man nach Wunsch mit bewerten. Könnte man also wieder so machen.

Dass Song 5 nicht geht, war mir gar nicht aufgefallen. Hab total vergessen, die Songs vorher zu prüfen. Ich konnte auch keine Alternative finden. Also bleibt nix anderes übrig, als einen neuen auszulosen! Das werde ich sofort mal schnell machen! Dank euch für die Hinweise!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
7

Hui, das ist dann schon schwieriger 😀 Wohn ja erst seit ein paar Jahren zum Studieren in Siegen *grins* Muss ich mich mal umhören, wen oder was es hier so gibt 😀

geschrieben von Hannah
antworten  •  Link
8

@Hannah: Oder haste sonst aus der Region, aus der du ursprünglich stammst, nen Vorschlag? Das würde auch gehen, denk ich – immerhin hat man da ja irgendwie auch seine Wurzeln 😉 Aber wie gesagt, diese Runde muss noch nichts regionales vorgeschlagen werden!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
9

Hui, freut mich das mein Vorschlag es geschafft hat … bin gespannt wie Selbiger gefällt.

Die Idee mit den regionalen Band finde ich sehr gut. Eine Band aus Dithmarschen habe ich schon gefunden 😉

Vielleicht sollte man, wenn viele regionale Bands zusammen kommen, es auf mehrere Runden aufteilen und nach Region oder Bundesland aufteilen?

geschrieben von stoffel
antworten  •  Link
10

Als bisheriger Gesamtchartanführersongvorschlager gebe ich die Krone gerne an Konna und Volbeat ab – 4 Punkte im Schnitt dürften bis auf weiteres sehr schwer zu schlagen sein. Sollte es zur Regionalsonderausgabe kommen, kann es für mich als Saarländer eigentlich nur das hier werden:

Wir ham hier ja sonst nix und unser Grand Prix-Nicolsche hat das mit dem Heavy Metal immer noch nicht so recht raus.

geschrieben von Inishmore
antworten  •  Link
11

Da hat jemand oben im Himmel aber dafür gesorgt, daß der Vic doch noch reinrutscht! 😉 Ich bin absolut für eine Soundtrack-Runde. Bei der regionalen Runde müsste ich dann PUR vorschlagen oder gilt das erst wenn man länger als ein Jahr am neuen Wohnort wohnt und man darf dann auch den alten Wohnort nehmen?

geschrieben von Postpunk
antworten  •  Link
12

Also falls der Trackback nicht ankommt: http://kasumi.chris-jung.de/wordpress/2010/01/10/projekt-horsturz-12/

und mein neuer Songvorschlag: A Perfect Circle – Counting Bodies Like Sheep eines meiner absoluten Lieblingslieder

geschrieben von kasumi
antworten  •  Link
13

http://theentertainmentguy.blogspot.com/2010/01/projekt-horsturz-runde-12.html

Und als neuer Vorschlag: Peter Gabriel – The Book of Love (http://www.youtube.com/watch?v=FmnDXRJ7btE)

geschrieben von Steve
antworten  •  Link
14

Also, bei einer Regionalrunde müsste ich zumindest passen, was den Vorschlag angeht. Bewerten würde ich dennoch, aber es dürfte nicht überraschen, dass ich da lieber Kasumis Film-Soundtrackrunde bevorzuge.
Zudem dürfte das “ohne Film wirkt’s nicht”-Argument ja nicht all zu sehr ziehen, da Kasumi nicht explizit vom Score sprach. Lieder aus Filmen gibt’s genügend, die sich vom Film loslösten und ein eigenständiges Leben entwickelten. So lange niemand Celine Dion in die Runde wirft, sollte es auch mit der Hörtauglichkeit klappen. 😉

geschrieben von Sir Donnerbold
antworten  •  Link
15

Grmbl… viiiielen Dank, Youtube/Nutzer/Musikindustrie/werauchimmer. 👿

Das mit der lokalen/regionalen Band finde ich auch gut, da wüsste ich schon eine, auch wenn sie nicht so ganz unbekannt ist…

geschrieben von cimddwc
antworten  •  Link
16

Falls mein “Ping” nicht ankommt (mal klappt’s, mal nicht): http://www.mahltied.com/wp/projekt-hoersturz-runde-12 🙂

geschrieben von stoffel
antworten  •  Link
17

Postpunk, du könntest auch Camouflage nehmen 😉

Ich finde die regionale Runde nur gut, wenn ich auch frühere Wohnorte nehmen darf (z.B. im Ausland, höhö).

Ansonsten habe ich schon Briefbomben auf den Weg zu Konna und kamil geschickt, weil immer deren Songs ausgelost werden.

geschrieben von juliaL49
antworten  •  Link
18

@stoffel: Mal sehen, wie viele es werden. Ich denke bei durchschnittlich 15-20 Teilnehmern in einer Runde wird’s schwer, das innerhalb Deutschlands nochmal auf mehrere Regionen und Runden aufzuteilen.

@Inishmore: Hehe, Kiel ist auch nicht grad mit einer riesigen Auswahl an genialen Bands gesegnet. Aber man findet schon was, wenn man will!

@Postpunk: Ja, ehemalige Wohnorte gelten genauso wie der aktuelle, würde ich sagen. Es sei denn, man hat nur ein paar Monate dort gewohnt – das wäre etwas unfair 😉

@kasumi: Eine sehr gute Wahl – “Counting Bodies Like Sheep” mag ich auch wirklich sehr!

@Steve: Peter Gabriel ist auch gern gesehen.

@Sir Donnerbold: Stimmt wohl, Songs aus einem Soundtrack könnte man auch verwenden. Ich würde das aber auf solche einschränken, die auch wirklich für den Film geschrieben wurden und nicht einfach nur darin verwendet wurden!

@cimddwc: Bekannt ist auch ok, solange man deren Musik für hörenswert hält!

@stoffel: Diesmal hat’s wohl nicht mit dem Ping geklappt. Naja, kennt man bei WordPress ja!

@juliaL49: Ja, Orte, an denen du mehr als ein paar Monate mal gewohnt hast, lasse ich auch gelten, würde ich sagen. Sonst wird’s für viele doch etwas schwer. Ausland ist auch ok und bringt Abwechslung in die Sache!

Dass Konna und Kamil schon wieder dabei sind, ist echt ziemliches Glück. Noch mehr davon hat aber an sich Beam gehabt, da sie schon wieder gezogen wurde, obwohl sie ja ein paar Monate gar nicht mitmachen konnte und somit auch viel weniger Vorschläge hatte.

Ich werde mir aber die Tage auch mal was überlegen, wie wir zumindest die alten, nicht gezogenen Songs mal wieder ins Rampenlicht holen. Vielleicht, in dem man je Runde nur vier Songs aus den neuen und immer einen aus den alten Vorschlägen auslost oder so.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
19

Mein Pingback scheint auch im Schnee steckengeblieben zu sein…

http://cimddwc.net/2010/01/10/projekt-hoersturz-12/

geschrieben von cimddwc
antworten  •  Link
20

Die Idee find ich prima (:

Hannah, ich zeig dir ein paar gute! Obwohl du wahrscheinlich wieder nur die schlechten magst 😛 😀

geschrieben von Laura
antworten  •  Link
21

Ich finde den regionalen Bezug super und hätte auch schon einen Kandidaten aus Bonn zu verkünden…

geschrieben von Dany
antworten  •  Link
22

@cimddwc: Komisch, dabei ist hier oben bei mir von Daisy gar nicht viel angekommen! 😉

@Laura: Bei all der Zustimmung ist auf jeden Fall schon mal Klar, dass die Runde stattfinden wird!

@Dany: Schön, das freut mich!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
23

Trackback leider wieder nicht da, also wieder manuell:

Projekt Hörsturz – Runde 12

Zur Strafe gibt es einen ganz fiesen Songvorschlag. 😀

Alexander Marcus – Homo Dance

geschrieben von Konna
antworten  •  Link
24

Da ich ja ein Faible für Amateurbands habe, die nicht “Sweet Home Alabama” spielen, würde ich die grandiosen Neverless21 aus dem pfälzischen Manchester (Bellheim) vorschlagen. Mit dem Song der (noch) die wenigsten Zugriffe in ihrem MySpace Player hat: Beyond the park

http://www.myspace.com/neverless21

geschrieben von Postpunk
antworten  •  Link
25

Awww *verzückt in die Hände klatsch* mein Trackback war vor mir hier <3
Was wollt ich jetzt nochmal? Bringt mich ganz aus dem Konzept hier .. Achja, achja, ein Songvorschlag! Da muss ich kurz überlegen ..

Jamie Cullum – You and Me are Gone

geschrieben von Hannah
antworten  •  Link
26

@Konna: Au weia – der Titel lässt gar schröckliches erwarten. Ich klicke ihn aber lieber mal noch nicht an 😉

@Postpunk: Der Vorschlag kommt jetzt aber unabhängig von der Regional-Runde, oder? Die startet ja noch nicht gleich – diesmal sind erstmal wie gehabt “normale” Vorschläge gefragt. Wobei das ja nicht heißt, nix regionales vorschlagen zu können! 😉

@Hannah: Ja, manchmal – aber wirklich nur manchmal – kann WordPress einen da doch wirklich positiv überraschen!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
27

Oh, die verlinkung zum Song war falsch =D Also noch mal http://www.youtube.com/watch?v=AlaJQVqw6qg

geschrieben von kasumi
antworten  •  Link
28

Es ist vollbracht: http://www.lemons-world.de/blog/?p=1238

Freut mich das meine Idee einen gewissen Anklang findet. Ebenso habe ich schon so manche Ideen für die Soundtrackrunde!

@Konna: Was für ein toller Vorschlag! Möchtest du jetzt auch noch den letzten Platz beanspruchen ? 😉

geschrieben von LemonHead
antworten  •  Link
29

hi leute, mein erster beitrag 🙂
http://www.generationx.at/blog/sideblog/projekt-hoersturz-runde-12/

und mein vorschlag
shaka ponk “dot coma”

cheerz

geschrieben von Andi
antworten  •  Link
30

Moin, diesmal sehr frühzeitig mein Beitrag.

http://gajda.www8.estugo.de/kamil/?p=469

Und der nächste Vorschlag: Boys Noize – Nott

geschrieben von kamil
antworten  •  Link
31

@kasumi: Na hoffentlich denk ich dran, wenn ich die Runde auswerte und die neuen Songs in den Topf schmeiße 😉

@LemonHead: Ja, Sonderrunden sind sowieso ne schöne Abwechslung, finde ich. Wird nur schwer, allen Vorschlägen gerecht zu werden, wenn die Songs ansonsten ja rausfliegen würden.

@Andi: Willkommen im Club! Freut mich, dass du mit einsteigst!

@kamil: Geht ja gut los, wo noch nicht mal die erste Woche der Runde rum ist!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
32

@beetFreeQ: Ich dachte auch schon: “Über 30 Kommentare nach 6 Tagen? Mann, das rollt langsam aber richtig!” Verdient 😉

geschrieben von kamil
antworten  •  Link
33

Also mal zur Sonderrundenidee: Irgendwelche unbekannten Bands wird es doch in jedem Dorf geben, oder ?

Ansonsten kann ich ja mit Düsseldorf aus dem vollen Schöpfen, für die Regionrunde.

Tja und mein Beitrag für diese Runde ist derzeit in Arbeit. Denke mal heute abend wirds online gehen.

geschrieben von Sebastian
antworten  •  Link
34

ähm, der Link oben in deinem Beitrag führt zu meinem alten Blog 😉

geschrieben von kamil
antworten  •  Link
35

Kein Ping, kein Ton, der tonnendreher ist dabei : http://tonnendreher.net/2010/01/projekt-horsturz-runde-12/

geschrieben von Sebastian
antworten  •  Link
36

@kamil: Danke! Wobei ja auch einige Kommentare allein wegen der Runden-Ideen gekommen sind!

@Sebastian: Ja, was finden sollte eigentlich jeder können. Ist nur die Frage, ob auch ne Band dabei ist, die man selbst hören würde.

@kamil: Ach mist – sorry. Hab dich noch mit der alten URL in der Datenbank stehen und ziehe mir ja daraus immer die Songs etc. Wird gleich geändert!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
37

Hier mein manueller Trackback: http://www.spontis.de/vernetzt/projekt-horsturz-runde-12/

Vorschlag: Din[A]Tod: Carol’s Fascination

geschrieben von Robert
antworten  •  Link
38

Falls die nächste Runde tatsächlich eine local heros-Runde werden sollte, schlage ich vor:
Die Stiele – Das Blatt.
Zu finden unter http://www.myspace.com/diestiele
Kann aber auch gerne in den Lostopf, wenn es eine “normale” Runde wird.

geschrieben von dehkah
antworten  •  Link
39

@dehkah: Die nächste an sich noch nicht! Aber ich nehme den Song dann einfach wie gewünscht in die reguläre Auswahl mit auf!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
40

Und auch ich mache wieder mit. Hier meine Besprechung dieser Runde:

http://sirdonnerboldsbagatellen.blogspot.com/2010/01/projekt-horsturz-die-12-runde.html

und hier mein Vorschlag für Runde 13:

geschrieben von Sir Donnerbold
antworten  •  Link
41

Sorry, diese Runde muss ich aussetzen. Einen neuen Songvorschlag lasse ich dennoch zurück:

VAST – Tattoo of your name

geschrieben von Inishmore
antworten  •  Link
42

Ich schaffs diese Runde leider auch nicht! Nicht mal einen Songvorschlag hab ich parat, zeitlich bin ich ja eh schon zu spät. 😉

geschrieben von Alph
antworten  •  Link
43

@Inishmore & @Alph: Macht ja auch nix – man hat halt nicht immer Zeit!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link

Trackbacks/Pingbacks

1

[…] es geht in die 12. Runde des Projekt Hörsturz. Mal sehen, obs es nach der letzten, so super gut bewerteten Runde, nun […]

gesendet von Chaosmacherin » Projekt Hörsturz #12
2

[…] Runde 12 kenne ich nur das von mir vorgeschlagene Lied … alle anderen waren mir wieder völlig […]

gesendet von mahltied.com » Blog Archive » Projekt Hörsturz – Runde 12
3

[…] Zeit war ich abstinent was den beetfreeq’schen Hörsturz angeht, nun werde ich aber wieder regelmäßig alle zwei Wochen mitmachen. Aus der vor uns […]

gesendet von Das DanyWeb » Blog Archive » Beetys Hörsturz – Runde 12
4

[…] wieder geht es in eine neue Runde des Projekt Hörsturz’ und wieder bin ich dabei. Das ist schon die 12te Runde. Wie die Zeit vergeht. Wisst ihr noch, […]

gesendet von Projekt Hörsturz #12 | aHeadwork
5

[…] Runde 12 Während draussen leise der Schnee rieselt, mach ich mich mal dran, die 5 Songs der laufenden Hörsturz-Runde zu begutachten. Insgesamt der zwölfte Durchgang, für mich der zweite […]

gesendet von food tastes good a 50000 feet: Hörsturz Runde 12 » pampa a.k.a. heide
6

[…] und wieder die hoffentlich angenehme Aufgabe, die Lieder zu bewerten, die die Leser von BeetFreeqs Blog einfach mal dort vorgestellt haben, damit auch der Rest der Welt in den Genuss dieser einzigartigen […]

gesendet von Postpunk.de » Projekt Hörsturz #12, werter Leser, …
7

[…] Hörsturz – Rezension Runde 12 17. Januar 2010 Wie einige schon erwähnt haben, macht diese Runde im Projekt Hörsturz schon das Dutzend voll. Es kommt mir gar nicht so lang vor, aber das Projekt […]

gesendet von Projekt Hörsturz – Rezension Runde 12 – freeQnet
8

Beetys Projekt Hörsturz: Runde 12…

Das Dutzend ist voll mit der aktuellen Runde im Projekt Hörsturz[1] und da Beety ab sofort das Zitat der Runde kürt, werde ich mich heute besonders anstrengen. Treu zur Seite steht meine altbewährte Skala (0 = unerträglich, 0,5 = ab…

gesendet von 49 Suns
I smell sex and candy

Marcy Playground

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de