freeQnet-Logo
freeQnet

politisches Kabarett: Pispers & Rether

So ganz ist der Wahlausgang noch nicht verdaut. Aber sicher ist, Deutschland ist und bleibt politikfaul. Keiner mag sich damit auseinander setzen, was die Parteien da oben wirklich machen und welche Auswirkungen das hat. Man denkt, die werden schon wissen was sie tun. Skandale halten meistens nur bis zur nächsten Wahl, danach glaubt man die selben Lügen wieder.

Darum will ich heute eigentlich nicht viel mehr tun, als ein paar Videos zweier Kabarettisten vorzustellen, die man sich viel öfter mal ansehen sollte. Selbst wenn man nicht alle Ansichten von Volker Pispers und Hagen Rether teilt, sollte man sich mal mit dem auseinandersetzen, was sie zu sagen haben! Eine eigene Meinung bilden ist immer besser, als den Parteien einfach hinterher zu laufen oder gar keine Meinung mehr haben zu wollen.

http://www.youtube.com/view_play_list?p=893A50B0D0FFEF4F

  1. Volker Pispers spricht über das politische Elend in Deutschland und die Schizophrenie der typischen deutsche Wähler. Zwar schloss er vor über einem Jahr, als dieses Video entstand, schwarz gelb noch aus, hat aber ansonsten schon so einiges über diese Wahl zu sagen gehabt.

  2. Auf dem WDR 2 nutzte Pispers vergangenen Dienstag die Möglichkeit, über die Bescherung des Wahlweihnachtsmannes und hatte meine spontane Idee vorhin, mit dem Wahl-O-Maten zu wählen schon selbst.

  3. Auch erst vor ein paar Tagen präsentierte Pispers politisches Kabarett auf dem 3Sat-Festival und lässt sich über den weich gespülten Wahlkampf aus, der vor 20 Jahren noch undenkbar war.

  4. Hagen Rether kritisiert die Gleichheit der Parteiprogramme, philosophiert über Lafontaine und Westerwelle.

  5. Rether’s Auftritt bei den Mitternachtsspitzen am 05.09. ist ganz große Kritik an der Türkenphobie, Deutschlands Demokratiewahn und Wülüfgüng Schüblü.

  6. Zu guter letzt noch ein kurzes Audiostück von Rether über seinen speziellen Freund Schäuble.

Kommentare

1

Volker Pispers ist meiner Meinung nach der beste deutsche Kabarettist. Bei deutschsprachig bin ich mir aber nicht ganz sicher, ob ich nicht vielleicht doch Joesph Hader vorziehen würde – Pispers hat halt keinen Dialekt drauf 😀

Die Videos sehe ich mir jetzt auch nicht an, aber nur, weil ich jedes schon mindestens einmal gesehen habe. Und du hast recht: die Leute sollten das mehr sehen. Pispers jeden Sonntag in der BAMS und in vier Jahren sind CDU/CSU und FDP bei unter 5% 😀

geschrieben von Moritz
antworten  •  Link
2

@Moritz: Ja, das wäre die Idee – politisches Kabarett unter Pispers und Co raus aus dem Nachtprogramm und statt der ganzen Reality-Soaps in die Nachmittags- und Abendprogramme der Privaten. Das selbe in den Boulevard-Zeitungen und schon haben wir nicht nur Politikinteresse sondern endlich mal niveauvolle Unterhaltung für den Mainstream!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
3

Das 2. von Rether über die Türken ist unglaublich gut. Schüblü…

geschrieben von Tom
antworten  •  Link
4

@Tom: Ja, Hagen Rether hat’s echt drauf, die Themen anzupacken. Ist ja auch schon oft mit Armbinde aufgetreten, die denen von Nazi-Uniformen nachempfunden war, aber statt der Swastika das Arbeitsamt-Symbol zeigte.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
Got to be a chocolate Jesus
Good enough for me

Tom Waits

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de