freeQnet-Logo
freeQnet

Smarties-Koalition bei Stefan Raab

So, da ist sie nun gelaufen, Stefan Raabs Wahlsendung. In den Fragerunden wurde ordentlich gedisst, gejohlt und geschimpft, gelogen natürlich auch. Die Ergebnisse danach waren aber eigentlich viel interessanter. In vielen Bundesländern hat sich die Idee einiger Piraten-Sympathisanten, als Protest für das Fehlen der sonstigen Parteien beim Voting eine bestimmte Partei zu wählen (offensichtlich die Linke), verselbständigt und den Linken ein teilweise skurril hohes Ergebnis beschert.

Auch wenn man diese Ausreißer mal außer acht lässt, sieht’s nicht gerade rosig aus! Die CDU verliert zwar kräftig, wird aber mehr als ausreichend von der FDP wieder aufgefangen. Meine Prognose für morgen: Die Piraten haben echt ne Chance, aber schwarz-gelb wird leider absolut vorn liegen. Na dann Mahlzeit!

Vielleicht haben wir ja aber auch Glück und es kommt zu etwas, das wir noch nie hatten: die Smarties-Koalition aus SPD, Grüne, FDP und Linke! Ich wäre dafür!

Kommentare

1

Hab mir die Sendung ebenfalls angetan. Das Publikum gehört in dieser Form verboten – nerviger gings ja kaum. Die (eventuelle) Wahlfälschung der Piraten ist an mir vorbei gegangen. Das Fehlen sonstiger Parteien wie den Piraten ist mir ebenfalls sauer aufgestossen. Vielleicht wird es ja morgen doch ein historischer Tag, wenn die Piraten trotz aller Prognosen dennoch die 5% knacken. ^^

geschrieben von LemonHead
antworten  •  Link
2

@LemonHead: Ja, das Publikum hat mich auch am meisten gestört. Und wenn man bedenkt, dass das Bublikum größtenteils wohl aus den Jugend-Organisationen der Parteien bestand, macht das schon nachdenklich – auf denen liegt schließlich die Hoffnung für die Zukunft der überalterten Parteien.

Über die Ursachen für das doch ziemlich seltsame Ergebnis beim Voting wird sicher noch so einiges orakelt. Ich denke, da ist ganz einfach ordentlich von einigen Wählern manipuliert worden (ist bei SMS- und Telefonvotings nicht schwer) und da sehe ich die Piraten schon ein wenig als Urheber. Das finde ich aber auch ok – das war Protestwahl gegen das Fehlen der sonstigen Parteien! Dass die Linke wirklich so hohe Ergebnisse einfährt, halte ich für utopisch, aber interessant könnte es morgen vielleicht ja noch werden!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link

Trackbacks/Pingbacks

1

Am Sonntag ist Bundestagswahl…

Auch auf ToKa darf ein Beitrag zur Bundestagswahl heute nicht fehlen und das obwohl ich noch nicht wählen darf. Bin ja gerade erst 17 geworden und ärgere mich immer noch ein wenig, dass die Bundestagswahl 2005 vorgezogen wurde, denn sonst hätte ich 201…

gesendet von In loving memoy | ToKa Version 14 | Tomatenkaetzchen.net
I’ll unlock you immediately. Then we’ll run amok. Or if you’re too tired we’ll walk amok.

Casino Royale (1967)

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de