freeQnet-Logo
freeQnet

All Inclusive

Es ist ja schon unverschämt lang her, dass ich euch das letzte Mal explizit legal kostenlose Musik vorgestellt habe. Mittlerweile gibt es aber derart viel tolle kostenlose Musik im Netz, dass es schwer fällt, die wirklich tollen Sachen herauszupicken. Ich hab euch also endlich mal wieder ein paar Alben/EPs rausgesucht, die sich nicht hinter teuren CD-Veröffentlichungen verstecken müssen! Mit Stoner Rock, Swing-Metal, Post-Rock, Experimental Folk und Trip-Hop decken wir gleich mal eine ordentlich rockende Bandbreite ab!

Lip Colour Revolution – Lip Colour Revolution

Die Italiener von “Lip Colour Revolution” kennt kaum jemand, was allerdings sehr schade ist, denn ihre Mischung aus Stoner Rock und Punk kann sich wirklich hören lassen. Ihr Debut-Album veröffentlichten sie 2008 und haben es jetzt auf ihrer Website zum kostenlosen Download bereitgestellt. Man muss lediglich einen Namen und eine gültige Mailadresse hinterlassen (danach auf “Invia” klicken) und schon bekommt man den Download-Link zugeschickt.

Diablo Swing Orchestra – The Butcher’s Ballroom

Nach der offiziellen, aber durchaus fiktiven Bandhistorie existiert die Band bereits seit dem Mittelalter, wurde damals wegen ihres teuflischen Musikstils verboten und reinkarnierten 600 Jahre später als Diablo Swing Orchestra in Schweden. Teuflisch passt aber auch, denn die Mischung aus Metal, Swing und Opernmusik kann sich kaum ein Normalsterblicher ausgedacht haben. Ihr tolles Debutalbum “The Butcher’s Ballroom” von 2006 steht nun seit kurzer Zeit bei Jamendo kostenlos zum Download bereit!

Gifts From Enola – From Fathoms

Hinter “Gifts From Enola” verbergen sich sechs Kerle aus Virginia, die sich dem Post-Rock verschrieben haben. Leichte Kost ist das zwar nicht, aber die Jungs wissen, wie sie ihre Instrumente zu bedienen haben und verbinden klare Gitarren mit Lärmwänden zu wirklich tollen Klanglandschaften, ohne Rhythmus und Melodien zu vergessen. Ihr in diesem Juni erschienenes Album ist ein Highlight der noch jungen Musikplattform Gimmesound und kann dort kostenlos heruntergeladen werden.

Leider kein Video gefunden – aber das Album kann auf der Website komplett gestreamt werden!

Ödland – The Caterpillar

Die Musik von Ödland ist schwer zu beschreiben. Die Franzosen selbst sagen, ihre rein akustische Musik sei von den Stilen des 19ten Jahrhunderts inspiriert und behutsam modernisiert worden. Das kann ich unterschreiben. Die kostenlose EP “The Caterpillar” ist für Fans von experimentellem Folk auf alle Fälle einen Download wert!

Tone – Small Arm Of Sea

Die dänische Sängerin hinter dem Pseudonym Tone zeichnet sich durch eine tolle Stimme und ein Händchen für wunderschöne Arrangements zwischen Trip-Hop und Pop aus. Ihr Debut-Album “Small Arm Of Sea” wird zwar erst im Oktober diesen Jahres offiziell auf CD erscheinen, als unter CC-Lizenz stehenden Download kann man es aber bereits seit 2008 bekommen.

http://www.youtube.com/watch?v=yrDu9r7F4tA

Kein Wind bewegt die Stille,
die Luft ist regungslos,
als wenn die Welt an diesem Ort in ihrem Atmen innehält

Kante

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de