freeQnet-Logo
freeQnet

Projekt Hörsturz – Rezension Runde 1

Natürlich mache ich selbst auch bei meinem eigenen Projekt mit, denn ich habe es ja unter anderem auch gestartet, weil mir das Entdecken von neuer Musik und das Bewerten selbiger viel Spaß bringt. Die Regeln etc. werde ich nicht nochmal runterbeten, fangen wir also ganz einfach mit meinen Rezensionen der fünf in Runde 1 ausgewählten Songs an!

Portugal. The Man – People Say

(von JuliaL49 – kostenloser Download!)

Den Anfang macht gleich ein Song der von mir sehr geschätzten “Portugal. The Man”. Das neue Album, von dem der Song stammt, habe ich heute gerade das erste Mal gehört und war erstmal überrascht, wie sehr sie sich doch weiter von den vor einigen Jahren noch eher unzugänglichen Songs entfernt haben. Da werde ich mich wohl erstmal dran gewöhnen müssen, war ich doch sonst so fasziniert von der Verspieltheit der Vorgänger. “People Say” ist da ein Paradebeispiel für die Eingänglichkeit, die Einzug in die Musik der Band gefunden hat. Leider lässt der Song aber gerade dadurch sämtliche Ecken und Kanten missen, die ihn herausstechen ließen. Ein eher schwacher Song einer sonst großartigen Band!

Rating: ★★★½☆ 

From Autumn To Ashes – Short Stories With Tragic Endings

(von Postpunk)

Der Anfang erinnert mich gleich etwas peinlich an “She’s Like The Wind” von Patrick Swayze… – glücklicherweise setzen aber bald die elektrifizierten Gitarren ein und lassen die Ähnlichkeit vergessen. Was dann kommt, ist eine Tour durch verschiedenste Musikstile, was mir als Fan von Mike Patton allerdings noch recht zahm vorkommt. Die Mischung ist gelungen, ein dickes Minus bedeutet aber der Gesang, denn weder das Gegröhle noch die etwas nöligen weiteren Sänger können wirklich überzeugen. Und auf die Länge des Songs gestreckt kommt auch ein wenig Langeweile durch. Der folkige Part im letzten Drittel driftet mir dann auch noch zu sehr in Schmalz ab…

Rating: ★★☆☆☆ 

Tom Waits – Going Out West

(von LaRocca)

Ah, endlich Musik, die mir rundum gefällt. Tom Waits ist ein Phänomen, seine Musik derart vielschichtig, das ein einzelner Song das kaum komplett darstellen kann. “Going Out West” ist aber ein absoluter Favorit, nicht zuletzt wegen seiner dreckigen Gitarren, dem polternden Drums und Tom’s unverwechselbaren Gegröhle. Der Mann kann übrigens auch überraschend sanft singen, wenn er will! Aber nicht hier, wozu auch? He knows Karate and Voodoo too! Großartiger Song!

Rating: ★★★★★ 

Bob Geldof – The Great Song of Indifference

(von cimddwc)

Bob Geldof ist einer dieser alten Haudegen, die mir mein Englischlehrer näher brachte – dieser Song stand gleich neben Billy Joel’s “We didn’t Start The Fire“. Beide sind heute absolute Klassiker für mich. Auch wenn ich sonst nicht unbedingt der typische Folk-Hörer bin, kommt die Atmosphäre super rüber und transportiert den sozialkritischen Text wirklich großartig. Funktioniert sowohl mit ein paar Bier im Pub als auch zuhause.

Rating: ★★★★★ 

The Exploding Boy – Heart Of Glass

(von Robert)

Wüsste ich’s nicht besser, würde ich vermuten, der Song stammt aus den tiefsten 80ern. Auf der Retrowelle schwimmen The Exploding Boy mit, ohne sich wirklich nach vorn abzusetzen. Im Gegenteil: mit dem ziemlich simplen Text und kaum Wiedererkennungswert bleibt der Song nicht im Ohr. Wozu dieser Song, wenn ich so viel bessere Musik aus ihrer Blütezeit in den 80ern hören kann? In meinen Augen durch und durch mittelmäßig.

Rating: ★★☆☆☆ 

Eine Durchschnittswertung von 3,5 lässt richtig vermuten, dass ich in dieser Runde ganz ordentlich unterhalten wurde. Ich denke, es wird auch nicht oft vorkommen, dass gleich zwei meiner Favoriten in einer Runde auftauchen. Um aber diesmal auch selbst etwas für die nächste Runde beizutragen, schlage ich hiermit auch offiziell einen Song vor. Damit es etwas abwechslungsreicher wird, gibt’s von mir auch auf die Gefahr hin, von den eher rocklastigen Teilnehmern total abgestaft zu werden, “The Ageing Young Rebel” von DJ Food featuring Ken Nordine. Mal sehen, ob ich in der Auslosung Glück habe!

Kommentare

1

Wow, mit dem Durchschnitt dürftest du ganz oben liegen, oder? Und dass People Say so eingängig ist, war in meinem Fall gut, weil ich mir nämlich danach das aktuelle und das vorherige Album zugelegt habe!

PS: Der Blip-Song ist nicht mehr verfügbar.

geschrieben von juliaL49
antworten  •  Link
2

@juliaL49: Hmm, hab ich doch grad erst geblippt. Wenn man auf den Link klickt, geht’s auch – nur die eingebettete Version will nicht so recht. Die entfern ich mal schnell.

Was Portugal. The Man angeht: Da ich die Band ja schon seit dem ersten Album höre, war’s erstmal ne Überraschung für mich. Allerdings geht’s mir sowieso meistens so, dass mich komplexere Sachen schneller ansprechen als die simplen. Keine Ahnung wieso…

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
3

zum zweiten Song: “Der folkige Part im letzten Drittel…”

^^ soweit haben wir es nichtmal ausgehalten!

geschrieben von kamil
antworten  •  Link
4

Darf ich eigentlich jetzt wieder n Song für die zweite Rund vorschlagen, oder fliegt dann meine erster Song, der noch im Rennen ist, raus?!

geschrieben von kamil
antworten  •  Link
5

@kamil: Hehe, ja, da war ich tapfer! 😉

@kamil: Der fliegt nicht raus – erst wenn er in der zweiten Runde auch nicht gezogen wird. Wenn du in dieser Runde einen neuen vorschlägst, haste also zwei Chancen, dass ein Song von dir gezogen wird!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
6

Super: dann machen wir die world-domination-Tour weiter und ich schlage die “Nous some Loups” mit Psychic Kids vor: http://www.youtube.com/watch?v=8fE4XMxz-NY

geschrieben von kamil
antworten  •  Link
7

@kamil: Sehr schöner Vorschlag – das Video kannte ich noch gar nicht – allein das ist schon nen Sonderpunkt wert!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link

Trackbacks/Pingbacks

1

[…] dieser Runde:kasumiHannahPostpunkKonnaStefanSir DonnerboldendgueltigTeleporterRobertJuliaL49cimddwcbeetFreeQKamilbeamTobiLaRoccaDanyYokosymBadisch« vorheriger ArtikelTrailershow: Fantastic Mr. Fox, Tron […]

gesendet von Projekt Hörsturz – Runde 1 – freeQnet
Every mix tape tells a story. Put them together, and they add up to the story of life.

Rob Sheffield

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de