freeQnet-Logo
freeQnet

FilmRätselStöckchen #1282

Nachdem ich bei Yjgalla den Sci-Fi-Klassiker “War Of The Worlds” erkannte, wollte ich eigentlich mangels Interesse erst morgen weiter machen. Da ich aber mitbekommen hab, dass David sich hier schon auf der Suche nach dem neuen Rätsel die Finger wundklickt und Tobias in meinen Statistiken auch schon gesichtet wurde, geht’s doch sofort weiter!

FRS#1282-01

FRS#1282-02

FRS#1282-03

FRS#1282-04

David errät den Parodie-Klassiker “Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug” (Originaltitel: Airplane!), indem er ihn ausschließt. Folgende Bilder waren noch im Angebot:

FRS#1282-05
FRS#1282-06
FRS#1282-07
FRS#1282-08
FRS#1282-09
FRS#1282-10

Kommentare

1

So, da bin ich 🙂

geschrieben von David
antworten  •  Link
2

Sehr schön. Dachte schon, ich hab zu spät geantwortet 😀

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
3

Sieht nach 80er aus. Da oben steht “…odats Fl…”. Florida? Weil der Typ links irgendwie oben ohne rumläuft… hmmm

geschrieben von David
antworten  •  Link
4

Habs gerade zufällig auf Twitter mitbekommen.

geschrieben von David
antworten  •  Link
5

80er kommen hin. In Florida isses zwar nicht, aber schon ne reloativ warme Gegend!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
6

Ist das nicht Arnie? HERCULES IN NEW YORK?

geschrieben von Stefan
antworten  •  Link
7

Miami vielleicht?

geschrieben von David
antworten  •  Link
8

@Stefan: Ne, Arni taucht in dem Film nicht auf.

@David: Miami ist automatisch falsch, weil die Stadt in Florida liegt 😉

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
9

Achso, hab nur das “Florida” und “nich” gelesen 🙂

geschrieben von David
antworten  •  Link
10

Bei Bild 2 muss ich an Perfect Storm denken. Falsches Jahrzehnt. Leider. Gleiche Kneipe? 🙂

geschrieben von David
antworten  •  Link
11

Aber es ist ein Flughafen in den USA?

geschrieben von Tobias
antworten  •  Link
12

@David: Glaub nicht, dass es die selbe Kneipe ist, es sei denn, sie haben die Kulissen so viele Jahre später wiederverwendet.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
13

@Tobias: Japp, das ist es!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
14

Kulissen? Nimm mir doch nicht meine Illusionen 🙁

geschrieben von David
antworten  •  Link
15

@David: Huch – naja, ist ja nicht gesagt, dass Wolfgang Petersen eine Kulisse genommen hat. 😉

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
16

Ist da irgendeine Veranstaltung in der Bar, oder sitzen die nur zufällig so, dass sie in dieselbe Richtung (Bühne,…) schauen (können)?

geschrieben von cimddwc
antworten  •  Link
17

Ist es eine Hafenkneipe? Gibt es eine Schlägerei?

geschrieben von Tobias
antworten  •  Link
18

@cimddwc: Die sitzen an der Bar – ist also eher zufällig. Eine besondere Veranstaltung findet da gerade nicht statt.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
19

@Tobias: Ob’s am Hafen ist, wird nicht genau gesagt. Eine Schlägerei gibt es allerding!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
20

Kneipenschlägerei, sehr gut. Macht Steven Seagal zufällig mit in der Schlägerei? 🙂

geschrieben von David
antworten  •  Link
21

Sind Schlägereien wichtig im Film? So in der Art B.Spencer/T.Hill, oder was Ernsthafteres?

geschrieben von cimddwc
antworten  •  Link
22

Ist die Hauptfigur in den Kampf verwickelt? Hat sie ihn angezettelt?

geschrieben von Tobias
antworten  •  Link
23

@David: Nein, kein Steven Seagal – bei mir wirste keine Filme mit ihm finden – kann den Kerl nicht ausstehen 😉

@cimddwc: Nein, Schlägereien sind nicht wichtig. Ernster würde ich den Film allerdings auch nicht einstufen.

@Tobias: Die Hauptfigur ist zwar anwesend, aber nicht in den Kampf verwickelt.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
24

Ich vermute, von den beiden ist keiner eine Hauptfigur, oder? Hat sich der junge Mann im Krieg verletzt?

geschrieben von Tobias
antworten  •  Link
25

@Tobias: Stimmt, sie sind beide nur Komparsen. Er hat sich zwar nicht im Krieg verletzt, liegt aber dennoch durch Kriegsauswirkungen dort.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
26

Spielt der Vietnam-Krieg eine Rolle?

geschrieben von Tobias
antworten  •  Link
27

@Tobias: Ja, allerdings nur eine nebensächliche.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
28

War die Hauptfigur im Vietnamkrieg? Nahm sie nicht an der Schlägerei teil, weil sie krank oder verletzt ist?

geschrieben von Tobias
antworten  •  Link
29

Ist das zufällig eine Komödie?

geschrieben von David
antworten  •  Link
30

@Tobias: Ja, die Hauptfigur war im Vietnamkrieg. Dass sie nicht an der Schlägerei teilnahm, hat aber nichts mit Verletzungen zu tun. Ein Grund wird auch nicht genannt.

@David: Rein zufällig ja!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
31

Hat die Hauptfigur seit dem Krieg einen bleibenden, psychischen Schaden?

geschrieben von Tobias
antworten  •  Link
32

@Tobias: Ja, den hat sie!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
33

Die Hauptperson fliegt ein Flugzeug?

geschrieben von David
antworten  •  Link
34

@David: Nicht nur, aber auch!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
35

Ist Bild 4 auf einer Polizeistation? Flughafen? Taxizentrale?
(Ihr seht, ich hab noch nicht wirklich eine Ahnung…)

geschrieben von cimddwc
antworten  •  Link
36

Also nicht die Reise in einem verrückten Flugzeug oder wie der heißt? Mit dem schwitzenden Kriegsveteranen?

geschrieben von David
antworten  •  Link
37

@cimddwc: Das ist ein Büro im Flughafen!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
38

@David: Was ist der Grund, den Film auszuschließen? Und ja, er schwitzt ziemlich ordentlich!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
39

@beetFreeQ: naja, du hast gesagt, er fliegt nicht nur 🙂 Also singende Nonnen, schwangere Frauen, vergiftete Piloten… alles dabei? Hieß der Film denn so? Hab ich gewonnen? 🙂

geschrieben von David
antworten  •  Link
40

Airplane! heißt der.
Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug

geschrieben von David
antworten  •  Link
41

@David: Japp, er heißt so ähnlich! Reicht aber zum Sieg! Und die volle Packung Slapstick ist garantiert!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
42

@David: Genau – das ist der korrekte Titel! Und die Hauptfigur fliegt ja auch nicht nur. Er tanzt, sitzt herum, läuft ein paar Meter, räkelt sich am Strand…

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
43

Ja, den habe ich in meiner “Jugend” bestimmt auch ein gutes Dutzend Mal gesehen 🙂

geschrieben von David
antworten  •  Link
44

@David: Da geht’s dir nicht anders als mir. Habe früher diese ganzen Spoof-Filme geliebt. Was die heutzutage in dem Genre verzapfen ist ja leider nur noch Müll, aber Klassiker von “Airplane!” über “Die nackte Kanone” bis hin zu “Hot Shots” schaue ich heute noch gern!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
45

Geht mir ähnlich mit solchen Filmen. 😀

Mit dem Flugzeug-Bild wäre das auch meine erste Vermutung gewesen, aber David war eben schneller (oder wie man das nennen mag, wenn die Lösung ausgeschlossen wird…) – Glückwunsch!

geschrieben von cimddwc
antworten  •  Link
46

@cimddwc: Hehe, ja, hatte das Flugzeug-Bild als nächstes vorbereitet, weil ich dachte, ihr wärt bis zu dem Zeitpunkt noch nicht bei Komödie angekommen.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
47

@cimddwc: naja, ich habe es schon vor dem Flugzeug gewusst, mit Flugzeug wäre es ja doch sehr leicht 🙂

Ich fürchte, ich kann erst Freitag weitermachen.

geschrieben von David
antworten  •  Link
48

@beetFreeQ: ich glaube, das mit dem Veteranen hat bei mir den Ausschlag gegeben. Und das Bild aus dem Krankenhaus.

geschrieben von David
antworten  •  Link
49

@David: Ja, wenn man den Film kennt, kann man sowas gut kombinieren. Hatte wie gesagt gehofft, ihr kommt nicht so schnell auf Komödie – dann wär’s nicht ganz so leicht gewesen, denk ich!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
50

Na, steht schon fest, ob es heute noch ein Raetsel geben wird?

geschrieben von Domsson
antworten  •  Link
51

Schätze mal, David hat’s vergessen.

geschrieben von Yjgalla
antworten  •  Link
52

Sieht ganz so aus… – würde es ihn stören, wenn morgen jemand anderes weiter macht?

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
53

Das kann er wohl nur selbst beantworten. Aber wir koennen uns ja darauf einigen, dass wir ihm bis XX Uhr Zeit lassen und ansonsten dann die Kontrolle an uns reissen? 😉

Oder: Man bekommt bei eurer Truppe das Gefuehl, ihr kennt euch alle persoenlich — gibts da keine Moeglichkeit auf eine telefonische Info?

Ansonsten waere ich fuer das XX-Uhr-Prinzip. Vielleicht 17 Uhr? Damit derjenige, der uebernehmen soll, noch Zeit zur Vorrbeitung hat?

geschrieben von Domsson
antworten  •  Link
54

Also ich selbst kenne leider bisher keinen der anderen Mitratenden persönlich. Allerdings bin ich heute wohl auch nicht mehr rechtzeitig für ein Rätsel wieder da, weil ich nämlich einen anderen Blogger auf der Kieler Woche kennenlernen gehe 😉

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
55

Ich habe es nicht vergessen, macht ruhig einfach weiter, ich habe nichts und auch keine Idee, was ich anbieten könnte.
Gerade nachgezählt… 125 Rätsel habe ich bereits angeboten. Müsste mal wieder neue DVDs kaufen 🙂

geschrieben von David
antworten  •  Link
56

Also dann, wer springt morgen fuer David ein?

geschrieben von Domsson
antworten  •  Link
57

Also wenn sich keiner findet und es euch nicht stört, dass das nächste Rätsel wieder von mir kommt, kann ich morgen abend eins anbieten. Hab ja noch mehr als genügend Filme in der Sammlung, die noch nicht dran waren.

Gebe mal vorsichtig 18:00 an – kann u.U. aber auch später werden, weil ich nicht ganz genau weiß, ob ich rechtzeitig wieder da bin. Wenn jemand anderes einspringen will, hab ich aber auch nichts dagegen!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
58

Normalerweise wuerde ich mich jetzt anbieten; doch mein Blog ist noch immer in dem improvisierten Zustand, in dem er beim letzten Mal war. Deshalb finde ich: Morgen gegen 18 Uhr hier weiterraten! 🙂

geschrieben von Domsson
antworten  •  Link
59

Falls ihr nichts dagegen habt. Morgen 16:00 Uhr bei mir? Ich dachte nur schauste mal nach ob das Stöckchen noch lebt, und siehe da. Es lebt.^^

Ach, hat sich ja schon erledigt. Morgen ist ja schon lange vorbei.:D

geschrieben von tumulder
antworten  •  Link
60

@tumulder: Ich hab gestern auch schon weiter gemacht, aber vergessen, hier einen Link zu setzen. Heute geht’s um 18 Uhr bei Thomas weiter!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
We are Sex Bob-Omb and we are here to make you think about death and get sad and stuff

Scott Pilgrim

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de