freeQnet-Logo
freeQnet

FilmRätselStöckchen #1276

Bei Thomas hab ich zwar nicht das Ping-Pong-Spiel zwischen Tobias und ihm durch eine Lösung meinerseits unterbrechen können, aber da Tobias heute verhindert ist, habe ich das Stöckchen mal wieder an mich genommen. Damit ihr euch dennoch nicht umgewöhnen müsst, habe ich extra einen Schwarz-Weiß-Film ausgebuddelt! Viel Spaß!

FRS#1276-01

FRS#1276-02

Es war vielleicht nicht die schlauste Idee, die wunderbar lakonische Komödie “Down By Law” von Jim Jarmusch als Rätsel zu verwenden, nur um einen S/W-Film zu haben. Da Jarmusch bei Thomas gerade Thema war und Tobias gerade wegen Jarmusch’s neuem Film verhindert ist, war’s wohl doch zu offensichtlich. Thomas hat’s erwartungsgemäß nach erster Annahme von “Dead Man” dann auch schnell erraten! Folgende Bilder wären noch da gewesen:

FRS#1276-03

FRS#1276-04

FRS#1276-05

FRS#1276-06

FRS#1276-07

FRS#1276-08

FRS#1276-09

FRS#1276-10

Kommentare

1

Also «Dead Man» war ja schon und wäre zu offensichtlich. Aber älter als 30 Jahre ist der Film nicht, oder?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
2

Mist … wollt ich jetzt auch grade fragen.

geschrieben von Yjgalla
antworten  •  Link
3

African Queen…

geschrieben von Dany
antworten  •  Link
4

@Thomas: So offensichtlich mache ich es euch nicht 😉 – aber wie du sagst war er ja eh schon. Dass der Film nicht älter als 30 Jahre ist, stimmt allerdings!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
5

«The African Queen» war schon bei mir an der Reihe. Und die ist sogar sehr farbig und sehr sehenswert.

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
6

Ist jemand auf dem Fluss unterwegs? Absichtlich? Oder hineingefallen? Ist das der Blick einer Hauptfigur?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
7

Die Bäume sehen so amerikansich aus. USP? Spielt in den USA?

geschrieben von juliaL49
antworten  •  Link
8

@Dany: Hier wird ja schon fleißig mit Filmtiteln geworfen. Der passt aber nicht in die vergangenen 30 Jahre und ist es entsprechend nicht!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
9

Engere Eingrenzung: Aus diesem Jahrzehnt?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
10

Also in der deutschen ImdB und in meinem Gedächtnis war er s/w – egal war nur ins blaue geraten.

geschrieben von Dany
antworten  •  Link
11

Badet jemand im Fluss? Ist es überhaupt ein Fluss? Oder ein kleiner See? Ein Western?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
12

@Thomas: Da ist jemand absichtlich unterwegs. Man schaut nicht aus den Augen der Hauptfigur.

@juliaL49: Ja, die sind auch amerikanisch. Der Film stammt aus den USA und spielt auch dort.

@Thomas: Das ist wiederum zu neu!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
13

@Thomas: Kein Western. Ein Fluss ist das aber schon. Baden kann man das in gewisser Weise nennen.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
14

Unterwegs auf einem Floss? Schiff? Ist der ganze Film schwarzweiss?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
15

Du hast das zwar eine “Schwarz-Weiß-Film” gennant, aber ich frag trotzdem nochmal: ist der ganze Film schwarz-weiß?

Edit: und wieder war Thomas schneller.

geschrieben von Yjgalla
antworten  •  Link
16

Aus den 90ern? Spielt in den 70ern? In den Südstaaten? Ist das Polizeiauto von Bedeutung?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
17

Ist aber der Blick von einer Person, auf Bild 1? Ein Spanner? Horrorfilm?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
18

@Thomas: Kein Floss – dann wär’s ja kein Baden! Schiff ebensowenig. Der ganze Film ist schwarz weiß!

@Yjgalla: Siehe Thomas 😉

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
19

Hm, das sieht eher nach 60ern aus, oder? Rückblende oder spielt der Film komplett in der Zeit?

geschrieben von juliaL49
antworten  •  Link
20

Wie kannst du hier editieren???

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
21

Wir waren doch gerade bei dem Thema Jarmusch. Hat er hier Regie geführt?

geschrieben von Tobias
antworten  •  Link
22

@Thomas: JavaScript muss aktiviert sein, dann erscheint ein Link unter deinem abgegebenen Kommentar.

geschrieben von juliaL49
antworten  •  Link
23

@Thomas: Nicht aus den 90ern. Wann er spielt, wird nicht ganz klar, soweit ich weiß. Könnten aber die 70er sein. Das Polizeiauto hat eine Bedeutung.

@Thomas: Ne, dürfte kein Blick einer Person sein. Es ist auch kein Horrorfilm!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
24

Stimmt. Da gäbe es ja noch «Down by Law». Dazu würden auch die Südstaaten passen.

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
25

@Thomas: Öh … ich klick auf “Kommentar bearbeiten”.

geschrieben von Yjgalla
antworten  •  Link
26

Wenn ich es mit dem Trailer vergleiche, passt auch der Wagen zu “Down by Law”.

geschrieben von Tobias
antworten  •  Link
27

@juliaL49: Ne, 60er wäre zu früh. Keine Rückblenden in Sicht!

@Thomas: Da müsste ein Link unter dem Kommentar auftauchen. Hab den als Admin allerdings komischerweise auch nicht…

@Tobias: Och mist, dachte du wärst weg und ich dachte auch, Jarmusch schließt ihr als zu offensichtlich aus. Aber ja, er hat Regie geführt!

@Thomas: Bingo. Ich hätte doch der Versuchung wiederstehen sollen, einen der wenigen S/W-Filme aus meiner Sammlung zu nehmen, um Tobias eine Ehre zu erweisen. Dummerweise sind die nämlich alle von Jarmusch. Thomas holt das Stöckchen also wieder zurück!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
28

Oh nein, schon vorbei?!?

geschrieben von juliaL49
antworten  •  Link
29

Nein, die Lösung ist von Tobias. Ich habe nur den Titel genannt, den er schon im Kopf hatte.

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
30

Oder Julia darf übernehmen. Dann kann sie selber das Tempo bestimmen.

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
31

Ich war gerade schnell einkaufen und jetzt gehe ich los zur Bahn Richtung Kino.

geschrieben von Tobias
antworten  •  Link
32

@Thomas: 😛 Püh

geschrieben von juliaL49
antworten  •  Link
33

@juliaL49: Leider ja, Thomas und Tobias sind eben nicht zu schlagen – aber ich hab’s auch leicht gemacht, wo Jarmusch bei Thomas grad so oft genannt wurde…

@Thomas: Aber du warst bei Dead Man ja auch schon fast soweit. Hatte gehofft, die Aussage “So offensichtlich mache ich es euch nicht” würde in die Irre führen 😉

@Tobias: Dann mal viel Spaß!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
34

Von Tobias können wir heute Abend sowieso kein Rätsel mehr erwarten. Der schläft diese Nacht im Kino. 😉

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
35

Das Fiese ist ja, dass der Film vermutlich viel später erraten worden wäre, hätte ich ihn nicht jetzt in dem Kontext verwendet…

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
36

Mir ist aber aus «Down by Law» einzig wirklich in Erinnerung geblieben, dass sie sich die ganze Zeit am Fluss rumtreiben. Wäre also auch ohne Kontext relativ offensichtlich gewesen.

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
37

@Thomas: Hmm, stimmt wohl. Die Bildwahl hätte also auch anders ausfallen müssen. Hatte nur das Gefühl, Bild 1 würde noch am besten zu einem wirklich alten Film passen. Da ja fast pausenlos die Hauptfiguren irgendwie im Bild sind, war es auch nicht so leicht, schwierige Bilder zu verwenden.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
38

Ich gehe nicht davon aus, dass heute Bedarf für ein Rätsel besteht. Daher kündige ich das nächste für Montag um 17.30 Uhr an.

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
39

Ich werde um die Uhrzeit vermutlich nicht dabei sein, aber es finden sich sicher ein paar Ratewillige!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link

Trackbacks/Pingbacks

1

[…] beetFreeQ habe ich nach kurzen Startschwierigkeiten «Down by Law» von Jim Jarmusch […]

gesendet von Filmstöckchen 1277
Kein Wind bewegt die Stille,
die Luft ist regungslos,
als wenn die Welt an diesem Ort in ihrem Atmen innehält

Kante

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de