freeQnet-Logo
freeQnet

FilmRätselStöckchen #1256

Bei Domsson hab ich nun mit True Romance das erste Mal einen Film nur anhand der Bilder erraten. Da ich den Film im Gegensatz zu den bisherigen, in denen ich mitgeraten habe, wirklich auch sehr gut kenne, freue ich mich umso mehr, auch mal ohne zu viele Tipps und Google/IMDB-Suchen einen Film erraten zu haben.

Natürlich geht’s auch gleich wieder mit etwas anderem weiter!

FRS#1256-01

FRS#1256-02

FRS#1256-03

FRS#1256-04

FRS#1256-05

Thomas vermutete Spezialeffekte von Stop-Motion-Altmeister Ray Harryhausen und erriet damit dann auch schnell den Monumental-Fantasy-Klassiker “Jason And The Argonauts“, der auf der Sage um das goldene Vlies basiert!

Folgende Bilder hätten’s offensichtlicher gemacht:

FRS#1256-06
FRS#1256-07
FRS#1256-08
FRS#1256-09
FRS#1256-10

Kommentare

1

«Heidi»! Nein, das sind keine Schweizer Geissen.

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
2

@Thomas: Das war nicht wirklich nah dran 😉

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
3

Zehn Ziegen ziehen zehn Zentner Zucker zum Zoo… Naja, ich warte aufs nächste Bild 😉

geschrieben von PMan
antworten  •  Link
4

Ein Film, der in Afghanistan spielt? Oder sonstwo in Asien?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
5

@PMan: Hehe. gibt’s das als Film? 😉

@Thomas: Der Film spielt nicht immer am selben Ort und oft ist nicht ganz klar, wo es genau ist. Asien könnte hier richtig sein, Afghanistan eher nicht.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
6

Geht es um Spione? Oder um Krieg?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
7

@Thomas: Etwas Krieg ist drin, sowas wie ein Spion auch. Beides spielt aber eher eine untergeordnete Rolle!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
8

Nächstes Bild bitte! 🙂

geschrieben von David
antworten  •  Link
9

Ach da ist es schon.

geschrieben von David
antworten  •  Link
10

@David: Wie? Schon ein drittes? 😛

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
11

Oder um Flüchtlinge?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
12

Sind die beiden Männer verwandt? An einem europäischen Strand?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
13

Ist der Besitzer der Ziegen eine Hauptfigur? Der alte Mann von Bild 2?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
14

Geht es um eine Insel? Und Drogen?

geschrieben von David
antworten  •  Link
15

Hat der alte Mann einen Schwimmrekord aufgestellt? Geht es um eine sportliche Leistung?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
16

Thomas, warte doch wenigstens mal eine Antwort ab bevor du das blaue vom Himmel herunterrätst

geschrieben von PMan
antworten  •  Link
17

Wenn keine Antworten kommen… Anstatt zu Motzen, lieber selber Fragen stellen. Aber langsam hätte ich auch gerne ein 3. Bild.

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
18

Naja, da ich bisher keinerlei Ahnung habe warte ich lieber ab, bevor ich irgendwelche randomisierten Fragen stelle, und wenn würde ich den Leuten auch Zeit zum Antworten lassen… :/

Aber ja, ein drittes Bild wäre äußerst angenehm 🙂

geschrieben von PMan
antworten  •  Link
19

@Thomas: Nein, keine Flüchtlinge in Sicht! Ob die Männer verwandt sind, ist unbekannt. Der Strand ist am selben Ort wie die Ziegen vorher und geografisch nicht genau festzumachen.

Die Ziegen dürften Wildtiere sein. Auf alle Fälle wird kein Besitzer genannt.

@David: Der Strand gehört zu einer Insel. Sie ist aber nur einer von mehreren Schauplätzen. Drogen gibt es keine, soweit ich weiß.

@Thomas: Nein, Sport spielt keine Rolle. Die beiden sind aus einem anderen Grund im Wasser.

@PMan: Och, das ist so seine Art und auch ok – muss sich dann nur gedulden, bis ich alles aufgearbeitet hab 😉

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
20

@Thomas: Ich glaube, PMan will damit nur sagen, dass es den Ratespass negativ beeinflussen koennte, wenn man mit einer extrem langen Fragekette den Film “erfragt” – weil das dann auch mit nur einem (oder keinem) Bild moeglich waere. 😉

Hm. Ich fuerchte, ich kenne den Film nicht. Schade, wo mein Blog doch jetzt halbwegs funktioniert! 😉

geschrieben von Domsson
antworten  •  Link
21

Bitte nicht streiten – seid doch froh, wenn ihr dem Film so langsam näher kommt. Und @PMan: viel zu fragen ist definitiv erlaubt und gewollt!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
22

Sind die beiden gestrandet?

geschrieben von Domsson
antworten  •  Link
23

Ich habe reichlich Geduld. Forme aber halt meine Gedanken gerne in Fragen, damit vielleicht auch ein anderer Rater auf die Lösung kommt.

Kommen sie von einem Boot? Oder zumindest einer davon? Ist es eine Mittelmeerinsel?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
24

@Domsson: Naja, das ist an sich aber so die Natur des Stöckchens – so machen wir das eigentlich immer. Die Bilder sollen auch erstmal nur Anhaltspunkte geben, bis die späteren konkreter werden!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
25

@Domsson: Japp, gestrandet sind sie!

@Thomas: Ja, sie kommen beide von einem Boot. Die Insel könnte im Mittelmeer liegen – vielleicht aber auch woanders.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
26

Ein Fantasy-Film? Oder Science-Fiction?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
27

Ich wollte Thomas ja nicht angreifen, finde es nur blöd wenn zuviele Fragen gestellt werden ohne (so sieht es für mich aus, wenn ich mich da irre tut es mir leid), dass eine Vermutung dahinter steckt.
Habe so ein Filmratespiel mal in ‘nem Forum gemacht und da artete das ganze dahingehend aus, dass der Film eben nur noch erfragt und nicht mehr erraten wurde.

geschrieben von PMan
antworten  •  Link
28

Das ist ja schon ein aufschlussreicheres Bild. Eine Griechin? Mythologisch?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
29

Die ist hoffentlich gerade mitten in einer Bewegung oder gibt es da Schweinkram im Film? Ich glaube, die macht gerade Breakdance 🙂

geschrieben von David
antworten  •  Link
30

Bewahre uns vor der Ausartung!

Ist die wo runtergefallen? Oder umgestossen worden?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
31

kleinen moment – telefoniere gerade. antworte gleich wieder!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
32

@Thomas: wäre das mythologisch, trüge die keine Unterwäsche 😛

geschrieben von David
antworten  •  Link
33

@Thomas: Fantasy ist das korrekte Genre!

@Thomas: Ja, sie ist griechisch – aber nur eine normale Tänzerin.

@David: Hehe – kein Schweinkram – das ist wirklich altgriechischer Breakdance 😀

@Thomas: Nein, sie tanzt lasziv für ein paar Zuschauer.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
34

@David: da scheint sich einer auszukennen.

Ah, falls Thomas mit mythologisch den Film allgemein meint: Ja, er basiert auf alten Mythen!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
35

Top-Kommentator(in?) hier im Blog: “LOve-Girly.Best-Time-sexy” komischer Name *g*

geschrieben von David
antworten  •  Link
36

@David: Ja, das hab ich einem lustig beim Kommentieren anzuschauenden Türkei-Fan-Troll bei meiner Grand-Prix-Live-Bloggerei zu verdanken 😉

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
37

Wird in dem Film jemand kastriert?

geschrieben von PMan
antworten  •  Link
38

@PMan: Du stellst Fragen 😀 – also nicht dass ich wüsste…

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
39

Sollen das Spartaner sein?

geschrieben von David
antworten  •  Link
40

Vielleicht “Der Löwe von Sparta” 🙂

geschrieben von David
antworten  •  Link
41

Hm, ne, die Schilde passen nicht.

geschrieben von David
antworten  •  Link
42

Eine Parodie?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
43

Weiß leider nichtmehr wie er heißt, aber irgendwie schwimmt das noch was im Hinterkopf rum von nem Film mit griechischem Szenario und einer solch fiesen Tat ^^

geschrieben von PMan
antworten  •  Link
44

@David: Keine Spartaner und dementsprechend auch kein Löwe. Ist ne andere Region Griechendlands!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
45

@Thomas: Nein, außer ein paar leicht witzigen Szenen gibt es in dem Film nicht viel Humor.

@PMan: Hehe, also der ist es dann auf alle Fälle nicht. Kann aber gut sein – die hatten damals ja noch andere Bräuche 😉

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
46

Kommen Götter oder Halbgötter vor?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
47

Nach «Clash of the Titans» sieht es nicht gerade aus. Trotzdem etwas mit Tricks von Ray Harryhausen?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
48

@Thomas: Japp, kommen sie – sowohl als auch!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
49

@Thomas: Stimmt, Clash Of The Titans ist es auch nicht. Harryhausen hat einen nicht unwesentlichen Beitrag zum Aussehen des Films geleistet!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
50

Dann würde eigentlich nur noch «Jason and the Argonauts» in Frage kommen. Dafür sehen die Bilder aber zu frisch aus…

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
51

Ist es eine Adaption der Odyssee?

geschrieben von Tobias
antworten  •  Link
52

@Thomas: Bingo – der ist aber richtig. Dabei ist das Bild der DVD gar nicht so toll.

@Tobias: Nicht ganz – aber Thomas hat auch grad schon gelöst!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
53

Gemäss IMDb eine Adaption der «The Argonautica» von Apollonios Rhodios. Ich biete Morgen ein Rätsel an. Gibt es eine bevorzugte Anfangszeit?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
54

@Thomas: Von mir aus gern irgendwann nach 18 Uhr – vorher bin ich nicht von der Arbeit da. Wäre aber auch nicht schlimm, wenn sich genügend Ratende vorher zusammentrommeln lassen!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
55

Von den Bildern an sich bin ich nicht wirklich auf Harryhausen gekommen. Keine Skelette, keine Monster… Aber ein älterer Film über antikes Griechenland, da kommt mir nicht viel mehr als Harryhausen in den Sinn.

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
56

Jetzt wo ich mich noch ein wenig in die Sage eingelesen habe, weiß ich auch grob, wo die Schauplätze des Films liegen – das wäre aber sicher auch etwas zu einfach gewesen, wenn ich’s verraten hätte – und rein aus dem Film heraus weiß man’s auch nicht.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
57

@Thomas: Auf die Skelette hab ich absichtlich verzichtet, weil’s zu offensichtlich geworden wäre. Ich dachte, die Rauchwolke da auf Bild fünf hat dich in die Richtung gelenkt.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
58

@beetFreeQ: Ja, das wäre dann voll offensichtlich gewesen 😛

geschrieben von David
antworten  •  Link
59

@David: Naja, zumindest für Leute wie mich, die als Kind mit leuchtenden Augen diese alten Fantasy-Streifen im Nachmittagsprogramm gesehen haben. Und so Stop-Motion-Animation war damals eigentlich auch größtenteils von Harryhausen – da hätte man durch Kombinieren schnell gelöst, denk ich.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
60

Die Rauchwolke hatte ich noch nicht gesehen. So etwas ähnliches gibt es auch in «Clash of the Titans», wenn ich mich recht erinnere. Harryhausen ist nicht zu überbieten.

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
61

@Thomas: Da hast du recht! Allein die Dokumentation über ihn, die auf so ziemlich jeder DVD seiner Filme drauf ist, ist den Kauf schon wert!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
62

Ich setze das nächste Rätsel jetzt einmal auf 18 Uhr fest.

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
63

@beetFreeQ: ich musste als Kind nachmittags raus gehen, durfte nicht fern sehen 🙁
Alles meine Eltern schuld, sonst hätte ich das heute hier erraten können. 😛

geschrieben von David
antworten  •  Link
64

@David: Hehe – ja, da hattest du ein hartes Kinderleben 😉 – hat sich bei mir ganz gut die Waage gehalten. Draußen hab ich dann immer nachgespielt, was ich in meinem Lieblingsserien und -filmen so gesehen hab.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link

Trackbacks/Pingbacks

1

[…] beetFreeQ habe ich gestern die Ray-Harryhausen-Produktion «Jason and the Argonauts» erraten. Hier geht es […]

gesendet von Filmstöckchen 1257
Father Christmas, give us some money
Don't mess around with those silly toys.

The Kinks

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de