freeQnet-Logo
freeQnet

Ein ♥ für Blogs

Wire Frame'd Heart
Creative Commons License photo credit: Bob.Fornal

Der Stylespion rief spontan auf, heute am 21.04.2009 ein Herz für Blogs zu zeigen! Auch wenn sich wieder mal Kritiker eingefunden haben, die das ganze als typische Werbeaktion sehen, mit der man seine Leserzahlen erhöhen will, halte ich die Idee doch für sehr gut. Ziel ist es nämlich, einmal seine liebsten deutschsprachigen Blogs vorzustellen, um in der Bloggosphäre wieder ein wenig zusammenzurücken. Wie es früher einmal war, bevor das Netz zunehmend unpersönlich wurde.

Da will ich natürlich auch nicht fehlen und hab mich dafür entschieden, in alphabetischer Reihenfolge meine liebsten deutschsprachigen Blogs aufzulisten. Zu jedem gibt’s einen kurzen Satz, der hoffentlich Lust macht, die Links mal durchzuklicken und vielleicht das eine oder andere euch unbekannte tolle Blog zu entdecken!

  • 49suns – die Julia schreibt über britischen Rock, verquizzt wöchentlich Songs, fotografiert alles und jeden und ist auch sonst absolut sympathisch!
  • [by:ltge.de] – Frank Bültge teilt sein Know How im Bereich Web-Entwicklung mit der Welt und hat immer wieder einzigartige Tipps parat.
  • Clockworker – das einzige deutschsprachige Steampunk-Blog – Ehrensache, dass ich das lese!
  • Das Danyweb – Musik ist eine ihrer Leidenschaften, aber nicht nur das macht das Lesen so interessant!
  • das Unwort – Basti jongliert mit der deutschen Sprache und bringt dabei alles unfehlbar witzig auf den Punkt.
  • Dr. Web – Ohne Ende Web-Design-Tipps, Tricks und Anregungen.
  • Gedankendeponie – Konna bloggt über Filme, Musik, Spiele und alles, was ihn interessiert, hat aber auch mal tolle Bloggertipps und nette Ideen wie den Blogjulklapp oder die Blogger-Sammelkarten auf Lager!
  • I am Jeriko – die tägliche Dosis Inspiration. Edles Design und ständig interessante Links zu Designern, Fotografen oder Nerdkram, den man sonst in den Unweiten des Webs vermutlich übersehen hätte.
  • La Rocca – Musikalisch liegen wir oft auf der selben Wellenlänge, neben dem Akustischen gibt’s aber auch öfters mal privates und Netzfundstücke!
  • Man nehme – das vielleicht beste deutsche Rezepteblog. Bei diesen außergewöhnlichen Rezepten und vor allem den tollen Fotos dazu kann einem nur das Wasser im Munde zusammenlaufen!
  • Nicorola – Deutschlands bestes Blog zu Indierock und verwandter Musik. Punkt!
  • peter-noster.de – Trailer und Infos zu den interessantesten neuen Filmen – was will der Filmfan mehr?
  • Superlevel – Hier wird gespielt! Mit einem Fokus auf Indie- und Browsergames bloggt Fabu aber auch mal Nerdiges!

Wer sich hier jetzt nicht wiederfindet, fühle sich bitte nicht gleich auf den Schlips getreten. Ich lese noch so einiges mehr an Blogs und möchte viele davon nicht mehr missen. Aber für die Liste hätte das einfach den Rahmen gesprengt!

Kommentare

1

Zum Glück trage ich keinen Schlips :-)

geschrieben von David
antworten  •  Link
2

Puh, Glück gehabt 😉 – aber in der Blogroll biste ja und natürlich abonniert!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
3

Schöne Zusammenstellung, finde die Aktion voll gut!

geschrieben von Chrissi
antworten  •  Link
4

Vielen Dank für diese Auszeichnung… ich habe nun gar keine Rede vorbereitet, oha. Also ich danke meinen Eltern und meinen Geschwistern, grüße alle die mich kennen und widme den halben Link dem David, weil er keinen Schlips trägt. 😀

geschrieben von Konna
antworten  •  Link
5

Welche Hälfte denn? Gedanken oder Deponie?

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
6

Aktion doof, keiner hat mich lieb!

geschrieben von Basti
antworten  •  Link
7

@Basti: Haste nach deinem Hassbeitrag der Aktion gegenüber was anderes erwartet? Es kann ja jeder seine Meinung haben, aber damit rechnen, dass man dich in einer Aktion mit verlinkt, über die du dich gerade aufregst, solltest du wirklich nicht.

Ganz ehrlich – vor einem Jahr hätte ich dein Blog sicher noch verlinkt, aber irgendwie sind deine Beiträge seitdem immer mehr in eine Richtung gegangen, die mir nicht mehr zusagt – Hass gegen Bloggeraktionen, andauernd Fäkalhumor… Ich will dir das sicher nicht vermiesen und gönne dir deinen Spaß dabei, aber für mich ist das nix und daher biste beispielsweise bei mir nicht aufgelistet.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
8

Ich werde ja immer ein bisschen rot, wenn mich einer erwähnt… Dafür herzlichen Dank.

geschrieben von Dany
antworten  •  Link
9

Hach, auch ich bin rot und völlig unvorbereitet :) Wirklich schöne Aktion, da kann man sagen was man will. Hab wirklich so einige neue Blogs gefunden. Ok, das könnte man auch als Nachteil auslegen, weil das wieder mehr Zeitaufwand bedeutet. Aber dafür kann man ja andere Blogs nicht mehr lesen…

geschrieben von juliaL49
antworten  •  Link
10

Worauf wollt ihr euch denn vorbereiten? Ist ja kein Oscar sondern nur eine nette Empfehlung. 😉

Ich hab durch die Aktion auch so einige neue Blogs kennengelernt, die mir sonst vermutlich nie über den Weg gelaufen wären. Und ein Beitrag dazu zu schreiben, war ja eine Sache von wenigen Minuten. Tat keinem weh, hat aber ordentlich Mehrwert gebracht.

Das einzige etwas störende dabei ist immer das Gefühl, doch den einen oder anderen, den man ja eigentlich auch ganz gern liest, vergessen oder aus Gründen der Beitragslänge ausgelassen zu haben. Aber das kann man bei sowas halt nie wirklich ausschließen.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
11

Hui… was hab ich hier alles verpasst. Ich war zu sehr mit Arbeit und dem tollen Wetter beschäftig.
Du hast also quasi ein Herz für meinen Blog? Ja danke, das freut mich und da werd ich sogar ein wenig rot. :)
Schöne Grüße aus dem sommerlichen Aachen!

geschrieben von LaRocca
antworten  •  Link
12

Wieso werdet ihr eigentlich reihenweise rot? 😉 – keine Ursache, immerhin lese ich bei dir sehr gern und kann das dann ja auch mal sagen :)

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
I’ll unlock you immediately. Then we’ll run amok. Or if you’re too tired we’ll walk amok.

Casino Royale (1967)

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de