freeQnet-Logo
freeQnet

Rezension: Ghinzu – Mirror Mirror

Would anybody close my eyes?
Would anybody shut me down?

Ghinzu - Mirror MirrorDie Brüsseler von Ghinzu haben’s nicht so mit Schnellschüssen. Musste man nach ihrem Debut “Electronic Jacuzzi” vier Jahre auf den Nachfolger “Blow” warten, ließen sie sich nun ganze fünf Jahre Zeit, um mit “Mirror Mirror” um die Ecke zu kommen.

Fans der Band finden sich im Opener “Cold Love” sofort heimisch. Lärmende Gitarren, Klavier-Pomp und elektronische Spielereien erinnern an die Vorgänger. Kaum wieder zuhause, schwingt “Take It Easy” allerdings erstmal die Pop-Fahne und leitet damit den Facettenreichtum des Albums ein. Ghinzu sind immer noch die progressiven Noise-Rocker, haben sich aber hier und da eine Scheibe abgeschnitten, um ihren Stil gekonnt zu erweitern. So erwartet den geneigten Hörer mit “Mother Allegra” auch gleich eine orgelschwangere Space-Oper, die später im letzten Stück “Interstellar Orgy” grob wieder aufgegriffen wird.

Bis dahin haben sich in den 48 Minuten aber noch so einige Perlen versteckt, allen voran “The Dream Maker” und mit “Je T’attendrai” einzige französischsprachige Song, die beide eindrucksvoll den Spacerock der Band in den Mittelpunkt stellen. Nicht umsonst werden Ghinzu oft mit Muse und Radiohead verglichen, müssen sich aber nicht hinter ihren Vorbildern verstecken.

Will man an “Mirror Mirror” einen Makel finden, so lässt sich dieser allenfalls daran festmachen, dass die Band auf ausufernd lange Stücke mit psychedelischen Anleihen verzichtet hat, wie man sie noch mit “Blow” in guter Erinnerung hat. Davon abgesehen bietet sich dem Hörer ein durchgehend spitzenmäßiges Album, das die Band in erwarteter Qualität zeigt und noch ein wenig Pop-Appeal in die Waagschale wirft. Jetzt fehlt eigentlich nur noch der längst überfällige Erfolg außerhalb Belgiens/Frankreichs!

Rating: ★★★★★★★★★☆ 

Anspieltipps: Cold Love, The Dream Maker, Je T’attendrai, Kill The Surfer

http://www.youtube.com/watch?v=5gYjVeIWyr4

Cold Love
Every mix tape tells a story. Put them together, and they add up to the story of life.

Rob Sheffield

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de