freeQnet-Logo
freeQnet

FilmRätselStöckchen #1170

Nachdem ich gerade vorhin bei Thomas “Il Postino” erraten habe, mache ich doch gleich mal weiter mit einem eigenen FRS! Wie immer dürft ihr Fragen stellen und ich veröffentliche nach und nach weitere Bilder!

FRS#1170-01

FRS#1170-02

FRS#1170-03

FRS#1170-04

FRS#1170-05

FRS#1170-06

Ygalla hat’s nach der selbst auferlegten 6-Bilder-Regel durch die IMDB erkannt: Gesucht war die rabenschwarze australische Komödie “Muggers”, in der es um zwei Medizinstudenten geht, die ihre akute Geldnot durch illegalen Organhandel bekämpfen.

Folgende Bilder wären noch parat gewesen:

FRS#1170-07

FRS#1170-08

FRS#1170-09

FRS#1170-10

Kommentare

1

Die Häuser sehen deutsch aus. Richtig? Oder zumindest europäisch?
Eine Hauptfigur? Oder deren Mutter oder Oma? Blumen wichtig?

geschrieben von juliaL49
antworten  •  Link
2

@juliaL49: Ne, Europa ist falsch! Die Oma ist nur Statistin, die Blumen haben nix zu sagen.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
3

Ich tippe ja eher auf nordamerikanisch. Ostküste?

geschrieben von Postpunk
antworten  •  Link
4

Häuser? Ist das nicht ein Friedhof?

geschrieben von Yjgalla
antworten  •  Link
5

OK, heruntergekommenes Viertel von LA? Oder sonstwo USA? In den 90ern?

geschrieben von juliaL49
antworten  •  Link
6

Der Friedhof ist aber wichtig? Wird gerade jemand beerdigt?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
7

@Postpunk: Ne, auch nicht nordamerikanisch!

@Yjgalla: Jupp – Julia’s europäische Häuser sind Grabsteine 😀

@juliaL49: keine USA – 90er sind auch knapp verfehlt!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
8

Hmmm! Südamerika?

Bewahrt er in der Schatulle eine Nummer auf?

geschrieben von Postpunk
antworten  •  Link
9

@Thomas: Der Friedhof ist nur Mittel zum Zweck – keine Beerdigung und keine nähere Bedeutung.

@Postpunk: Auch falsch!

Bild 2 ist übrigens da!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
10

Ist in dem Kistchen ein Kondom? Wird das gleich benutzt?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
11

OK, Ende der 80er. Spielt auch zu der Zeit? Wird im TeddyWas-auch-immer eine Bombe versteckt? (hübsches Telefon!!!)
Ozeanien?

PS: habs heute mit den Augen!

geschrieben von juliaL49
antworten  •  Link
12

Nordamerika? Aus den 80ern?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
13

@Thomas: Jo, sogar mehrere – kommen aber nicht zur Verwendung. Das Kästchen ist nur aus Versehen geöffnet worden.

@juliaL49: Da biste am falschen Ende von “90er fast verfehlt” ;). Deine Augen trügen aber echt heute – der Teddy ist ein Kästchen mit Kondomen. Ozeanien ist aber die richtige Ecke!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
14

Neuseeland? Oder Australien? Hat die Mutter das Kästchen der Tochter/des Sohns geöffnet?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
15

Wenn das Kästchen aus Versehen geöffnet wurde, dann vielleicht von jemandem, der den Inhalt eigentlich gar nicht sehen sollte (so was wie Eltern oder Geschwister …)

geschrieben von Yjgalla
antworten  •  Link
16

Wie kann ein Friedhof Mittel zum Zweck sein? Als Versteck? Als geheimer Treffpunkt?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
17

Der Schatten des Mörders? Des Ermordeten? Des Agenten? Oder einfach nur ein Einbrecher?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
18

Das sieht aber ziemlich alt aus. Spielt das auch in diesem Jahrtausend?
Ist der Schatten ein Mann mit Hut? Einbrecher?

geschrieben von juliaL49
antworten  •  Link
19

@Thomas: Australien ist richtig! Mütter haben mit dem Kästchen nichts zu tun – es gehört aber einer Frau.

@Yjgalla: Ne, die Hand gehört einem Besucher, der während die Gastgeberin nicht im Raum ist, darin kurz rumschnüffelt. Ist aber nicht weiter wichtig!

@Thomas: Beides nicht. Er dient nur zum Durchrennen.

Bild 3 ist da!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
20

@Thomas: Einbrecher hinter Schreibtisch!

@juliaL49: Jahrtausendwende! Spielt auch in der Gegenwart. Der Raum ist nur alt eingerichtet – ist übrigens ein Büro. Der Schatten ist glaub ich keine Person, aber es geht schon gewissermaßen um Einbruch.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
21

Die durch den Friedhof rennen sind auf der Flucht? Vor der Polizei? Vor Verbrechern?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
22

@Thomas: Ja, sie sind auf der Flucht vor Verbrechern.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
23

Da ich ein phänomenal schlechtes Gedächtnis habe: Es ist aber nicht “Dirty deeds”?

geschrieben von Postpunk
antworten  •  Link
24

Der Einbrecher sucht etwas Spezifisches? Unterlagen? Ein Schmuckstück? Ist er hauptberuflich Einbrecher? Ist er eine Hauptfigur? Wird er geschnappt?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
25

@Postpunk: Ne, der isses nicht!

Bild 4 gibt’s jetzt oben!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
26

@Thomas: Er sucht was bestimmtes, aber kein Schmuckstück. Eigentlich ist er gar nicht kriminell. Er ist eine Hauptfigur und wird nicht geschnappt.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
27

Sucht er ein Beweisstück? Etwas, das ihm gestohlen wurde? Ist das die Wohnung einer Hauptfigur?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
28

Gehört die chaotische Wohnung einem Mann? Ist er krankhafter Sammler? Ein Einzelgänger?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
29

@Thomas: Weder noch! Die Wohnung gehört aber den Hauptpersonen. Kein Einzelgänger, aber zwei Männern, die einfach nur zu faul zum Aufräumen sind.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
30

Ist der Einbrecher identisch mit einer der Personen, die durch den Friedhof rennen?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
31

Sind die beiden faulen Männer die Personen, die durch den Friedhof rennen? Sind sie jung (zwischen 20 und 30)? Kiffer?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
32

Wichtigste Frage: Wo sind Julia? Yjgalla? Etc.?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
33

@Thomas: Ja, Einbrecher, Fliehende und Mieter der Wohnung sind identisch! Dürften Früh-20er sein. Kann sein, dass sie mal eine rauchen, spielt aber keine Rolle.

Bild 5 ist da! Aber wo sind eigentlich die anderen?

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
34

Das auf Bild 5 ist einer der Verbrecher? Der weint gerade, weil etwas kaputt gegangen ist?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
35

Oder ist er einfach nur ratlos? Weil er nicht weiss, wie das Ding, dass er in der Hand hält, funktioniert? Vielleicht eine Bombe, die gleich in die Luft fliegt?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
36

Haben die jungen Männer den Verbrechern etwas gestohlen? Oder waren sie Zeuge von einem Verbrechen?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
37

@Thomas: Ich bin noch da und warte eigentlich nur noch ab, was denn die Lösung ist, weil mir gar nix bekannt vorkommt. (wie war das noch? Google und IMDb erst ab dem sechsten Bild 😉 )

geschrieben von Yjgalla
antworten  •  Link
38

@Thomas: Der Kerl ist nur ne Nebenrolle, der aber gerade etwas kaputt gemacht wurde. In der Hand hält er glaube ich eine Scherbe und einen Schlüssel.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
39

Sind die Hauptdarsteller auch ausserhalb Australiens bekannt?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
40

@Yjgalla: Erst ab dem 6ten? Von mir aus von Anfang an! Hab die Regel auch nirgends gelesen, bin ich der Meinung…

@Thomas: Eher nicht. Hauptsächlich Fernsehrollen und kleinere Nebenrollen in bekannteren Filmen.

Übrigens gibt’s ein neues (sechstes) Bild!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
41

Das ist keine Regel.Ich habe nur erzählt, wie ich es für gewöhnlich mache. Aber selbst für mich ist es keine Regel.

Noch einmal diese Fragen: Haben die jungen Männer den Verbrechern etwas gestohlen? Oder waren sie Zeuge von einem Verbrechen?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
42

@beetFreeQ: ist ja auch keine Regel, ich find’s für mich aber doof, gleich nachzusehen.

geschrieben von Yjgalla
antworten  •  Link
43

Der mit dem Hut ist schon älter als 20, oder? Ist er krank? Oder verletzt? Wird er sterben? Ist er ein Verbrecher?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
44

Da bin ich wieder 🙂

Der im Bett sieht aus wie Garth Brooks!

Ist er verwandt mit den Hauptpersonen? Oder die Frau? Sind die beiden verwandt?

geschrieben von juliaL49
antworten  •  Link
45

Haben die jungen Männer auch Verbrechen begangen?

geschrieben von Yjgalla
antworten  •  Link
46

Oder haben die jungen Männer ein Verbrechen vereitelt?

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
47

Ich frag nur, weil ich bei IMDb grad über “Muggers” gestolpert bin.

geschrieben von Yjgalla
antworten  •  Link
48

@Thomas: Achso, ist an sich ne gute Sache, wenn man so lang aushalten kann 😉

Die Hauptdarsteller haben den Verbrechern Konkurrenz gemacht!

@Yjgalla: Stimmt, am Anfang gibt’s meistens auch sowieso noch nicht allzuviel Infos zum Suchen…

@Thomas: Ja, der ist älter. Was er genau hat, weiß ich grad gar nicht, aber er stirbt eines natürlichen Todes kurze Zeit später. Verbrecher ist er nicht!

@juliaL49: Sieht aber nur so aus. Keine Verwandtschaften.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
49

@Yjgalla: Ja haben sie!

@Thomas: In etwa – indem sie es selbst begangen haben 😉

@Yjgalla: Dann bist du richtig gestolpert! Der ist es!

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
50

Hab von dem Film schon als Geheimtipp reden hören. Taugt der was? (die Bewertung ist ja nicht so toll, aber da kann man sowieso nicht drauf verlassen)

geschrieben von Yjgalla
antworten  •  Link
51

Was ist bloss mit der FRSG los? Die hat schon so lange nichts mehr erraten… 😉

geschrieben von Thomas
antworten  •  Link
52

Ich hab übrigens zwar Bilder, muss jetzt aber geh’n. Bin am Montag wieder da. Wer am Wochenende noch mag, darf.

geschrieben von Yjgalla
antworten  •  Link
53

@Yjgalla: Also ich mag ihn! Der Humor geht zwar auch teilweise in Richtung American Pie, aber ist doch großteils schön böse.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
54

Thomas 😛 So spät abends bin ich nicht mehr in Höchstleistung! (oder: widme dem FRS schäbigerweise nicht meine volle Aufmerksamkeit, aber das erwähne ich mal besser nciht)

geschrieben von juliaL49
antworten  •  Link
55

@Thomas: Hehe – ich hab mich aber auch schwer getan, wenn ich denn mal die Zeit hatte mitzumachen. Wobei sogar mal ein paar Filme dabei waren, die ich kannte.

@Yjgalla: Na vielleicht mag die FRSG ja 😉 – oder gern auch jemand Neues.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link
56

17 Uhr, falls keine Einsprüche kommen.

geschrieben von Yjgalla
antworten  •  Link
57

Yippieh! 🙂

geschrieben von David
antworten  •  Link
58

Finde keinen Pingback, deshalb hier der Link: http://captain-obvious.de/frsb/frs-nr-1171/

geschrieben von Yjgalla
antworten  •  Link
59

@Yjgalla: Pingback geht bei WordPress automatisch – ein Trackback-Link ist da oben unter dem Beitrag aber eigentlich auch zu finden.

geschrieben von beetFreeQ
antworten  •  Link

Trackbacks/Pingbacks

1

[…] schon mal gehört hatte. Ich habe dann beschlossen, dass die Beschreibung dort ganz gut zum Rätsel am Freitag bei beeFreeQ passt und konnte dieses damit […]

gesendet von FRSB » FRS Nr. 1171
Kein Wind bewegt die Stille,
die Luft ist regungslos,
als wenn die Welt an diesem Ort in ihrem Atmen innehält

Kante

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de