freeQnet-Logo
freeQnet

Album Round-Up 2.0 – Christmas Special

Gleich die zweite Ausgabe meines Album-Round-Up-Formats ist ein Special. Aber was liegt näher, als kurz vor Weihnachten mal ein paar weihnachtliche Alben und Compilations vorzustellen? Ich habe mich dabei auch gleich der Last entledigt, nur möglichst aktuelle Scheiben vorzustellen. Zwar sind zwei Compilations erst dieses Jahr erschienen, aber Weihnachtsmusik kramt man ja eh nur einmal im Jahr heraus, da ist sie auch ein paar Jahre später noch aktuell.

Heute soll es also um Musik gehen, die sich klar um das Weihnachtsfest dreht, aber garantiert nicht dem üblichen triefend-schmalzigen Kaufhauskram entspricht. Auf dem Speiseplan stehen jazzige Remixe, Retro-Swing, Symphonic Rock und Metal. Dabei handelt es sich ausnahmsweise auch nur um vier Scheiben, die aber in keiner etwas anderen Weihnachtsbeschallung fehlen sollten 😉

Verve/Remixed - ChristmasV/A – Verve/Remixed – Christmas Den Beginn machen dann doch ein paar Weihnachtsklassiker wie “Winter Wonderland”, “God Rest Ye Merry Gentleman” oder “Silent Night”. Die hier versammelten Stücke haben im Original schon vor etlichen Jahren und Jahrzehnten Weihnachtsfeste versüßt. Wie der Name der Compilation andeutet, wurde aber allen im Rahmen des Remix-Projekts des renomierten Jazzlabels Verve ein neuer Anstrich verpasst. Die Remixer sind dabei glücklicherweise sehr respektvoll mit den Ursprungsmaterial umgegangen, so dass wir uns über Stücke von Count Basie, Louis Armstrong oder Nina Simone im Remix-Gewand von The Orb, den Brazilian Girls oder Fink freuen können! Probehören kann man die CD übrigens auf der eigenen Website[1]!

Rating: ★★★★★★★★★☆ 

Christmas CaravanSquirrel Nut Zippers – Christmas Caravan Wer die Squirrel Nut Zippers kennt (was in Deutschland leider viel zu wenige tun), weiß, was ihn hier erwartet: augenzwinkernder Retro-Swing fernab von edel polierten Neo-Swing-Bands wie Big Bad Voodoo Daddy und Konsorten. Die Musik der Zippers ist eine ganz eigene, verschrobene Musikwelt, die einfach nur liebenswert ist. Zwar ist ihr bester Weihnachtssong unverständlicherweise gerade auf ihrem einzigen Weihnachtsalbum nicht vertreten, aber auch der Rest der zum Teil aus amerikanischen Klassikern, zum Teil aber auch eigenen Stücken bestehenden Scheibe mehr als wert, die Weihnachtszeit zu versüßen.

Rating: ★★★★★★★★½☆ 

The Lost Christmas EveTrans-Siberian Orchestra – The Lost Christmas Eve An dem Trans-Siberian Orchestra scheiden sich die Geister. Die einen loben ihr Ausnahmekönnen an den Instrumenten, die anderen können mit dem teils haarscharf schmalzigen Mix aus Metal, Klassik, Jazz und Soul nichts anfangen. Glücklicherweise gehöre ich zu erster Kategorie und kann mir ein Weihnachtsfest ohne diese Band kaum noch vorstellen. So geht es wohl vielen, nicht umsonst sind in der bislang vierteilige Diskografie ganze drei Weihnachtsalben zu finden. Das meiner Meinung nach beste davon ist das hier vorgestellte, denn hier stimmt der Mix aus Bekanntem und neuem, rockigem und balladeskem.

Rating: ★★★★★★★★☆☆ 

We Wish You A Metal Xmas and a Headbanging New YearV/A – We Wish You A Metal Xmas and a Headbanging New Year Wem der seichte Metal-Ansatz von TSO noch zu wenig ist, dem sei diese Compilation ans Herz gelegt. Dem Metal-Puristen mag sich vielleicht der Magen umdrehen, aber alle, für die diese Musikrichtung vor allem Spaß bedeutet, werden diese CD lieben. Größen des Metal und Hard Rock wie Lemmy Kilmister (Motörhead), Alice Cooper oder Ronnie James Dio (Black Sabbath) vertonen hier “Santa Claws Is Coming To Town”, “Little Drummer Boy” oder “Grandma Got Ran Over By A Reindeer” und haben hörbar Spaß dabei. In den meisten Fällen geht es dabei auch noch relativ gesittet von Statten, aber zwischendurch darf man sich auch auf eine in Black-Metal-Manier gegrunzte Version von “Silent Night” einstellen. Wer die schmalzigen Weihnachtssongs aus dem Radio nicht mehr hören kann, lässt sich hiermit mal ordentlich die Ohren durchspülen!

Rating: ★★★★★★★★☆☆ 

http://www.youtube.com/view_play_list?p=797FD429C9172EC9

  • Squirrel Nut Zippers – Sleigh Ride
  • Trans-Siberian Orchestra – Wizards In Winter
  • Jeff Scott Soto and Others – We Wish You A Merry Xmas
  1. Die Videos bei Youtube sind leider nicht zum Einbetten freigegeben []
Every mix tape tells a story. Put them together, and they add up to the story of life.

Rob Sheffield

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de