freeQnet-Logo
freeQnet

Extrem-Urlaubing mit Musik

Am Samstag beginnt ja endlich mein Sommerurlaub. Zwei Wochen frei, danach 7 Arbeitstage und nochmal zwei Wochen – klingt komisch, ist aber so. Und obwohl wir ja schon so grob alles verplant hatten, hat sich heute mal spontan nochmal ein großer Batzen Spaß dazugesellt.

Am Freitag nachmittag geht’s direkt los in die Nähe von Hannover zu einer Freundin. Samstag dann zu dritt weiter nach Duisburg zum Kaffeetrinken bei dem Onkel meiner Leipzigerin. Möglicherweise sammeln wir dann in Düsseldorf noch einen ihrer Cousins ein, lassen uns in Oberhausen beim kostenlosen Olga’s Rock Festival nochmal von Kaizers Orchestra beschallen und nehmen gleich noch die ebenso feine Band “The World/Inferno Friendship Society” mit. Den Sonntag verbringen wir dann wieder auf der Autobahn, setzen die Freundin zuhaus ab und reisen weiter in die Nähe von Leipzig. Von den Eltern meiner Leipzigerin aus geht’s dann diverse Freunde und Verwandschaft besuchen, um dann am Freitag mit großer Truppe gleich weiter nach Hoyerswerda fahren zu können, wo das Populario mit Bands wie Art Brut, Tomte, Goose, Madsen und PeterLicht uns nochmal ordentlich Musik in die Ohren spült. Von da aus ist dann schonmal grob ein mehrtägiger Abstecher nach Tschechien geplant, bevor es das Wochenende danach dann wieder zurück gen Kiel geht.

Den zweiten Teil des Ganzen werden wir wohl ähnlich vollgepackt haben, denn in der Zeit stehen u.a. ein großer Geburtstag, diverse Aktivitäten in Leipzig und Kiel sowie ein Freundesbesuch in Magdeburg an.

Und danach brauch ich dann mal Urlaub…

I’m travelling the wonderful loneliness of the headphone silence

Ane Brun

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop Bloggeramt.de